Penedès

Das Weinbaugebiet «Penedès» liegt südwestlich von Barcelona. Es steigt von der Meereshöhe rund 700m bis zum katalanischen Küstengebirge an.
Das Weinbaugebiet «Penedès» liegt südwestlich von Barcelona. Es steigt von der Meereshöhe rund 700m bis zum katalanischen Küstengebirge an.

Das Kalksteingebiet des Penedès erstreckt sich über drei klimatisch privilegierte Höhenlagen.

Bajo, Medio, Superior

Im warmen, trockenen Bajo Penedès entlang der Küste gedeihen Rotweine ausgezeichnet. Vom Medio Penedès bis zu den höheren Lagen des Superior werden im relativ kühlen Klima Weissweintrauben der Sorte Xarel.lo und Parellada angebaut. Hervorragende Böden, milde Winter und relativ gemässigte Sommer mit ausreichendem Niederschlag sorgen für eine Konstanz, um die man die Winzer des Penedès bis weit über die Grenzen beneidet.

Beliebte Weinkolonie der Römer

In einem Raum des Weinmuseums von Vilafranca del Penedès steht eine Reihe Amphoren, wie sie von den Römern für den Transport von Wein benutzt wurden. In manchen ihrer grossen Schiffe konnten sie 10'000 solcher Gefässe in die Heimat oder in die Kolonien befördern. Viele wohlhabende Römer besassen Weingüter im Penedès - so auch Marcus Porcius, der Erbauer des Amphitheaters von Pompeji. Eine zweite Epoche der Blüte stellte sich im frühen Mittelalter ein, nachdem die Mauren vertrieben worden waren und die Kirche für die tägliche Messe grosse Mengen an Wein benötigte.

Zentrum der Schaumweinherstellung

Bis in die 1950er Jahre führte Penedès neben den anderen Weinbaugebieten ein unauffälliges Dasein, brachte aber wachsende Mengen Schaumwein, sogenannte Cavas, hervor. In erster Linie war dies der Pionierarbeit von Josep Raventos zu verdanken, der 1872 den ersten Schaumwein Spaniens nach der «Méthode champenoise» hergestellt hatte. Die Popularität dieser Art von Wein führte zu einer rasch steigenden Nachfrage nach den weissen Traubensorten Macabeu, Parellada und Xarel.lo.

Palette an heimischen Traubensorten

Allerdings werden nicht alle weissen Trauben zu Schaumwein verarbeitet, vielmehr entstehen im Penedès und in Katalonien auch zahlreiche hervorragende Stillweine, meist von einer Mischung mehrer Traubensorten, aber auch sortenreine Weine kommen durchaus vor. An dunklen Trauben trifft man am häufigsten Tempranillo, Garnacha, Monastrell und Carinena an. Bei Mischungen werden zwei oder mehrere Sorten verschnitten; am erfolgreichsten ist dabei die Kombination von Tempranillo mit Cabernet Sauvignon.

Aktuelle Empfehlungen aus unserem Sortiment:

6 Flaschen

Bordeaux wie aus dem Bilderbuch: der Sainte-Foy von Château Couronneau. Eine Premiere nach Mass.

Geschmack:
Preis-Leistung:

Navarra DO 2019

Quaderna Via Airecillo

11.80
Flasche 0.75 l, 15.73/l
Lieferung portofrei
Lebensmittelkennzeichnung
6 Flaschen

Airecillo, ein Roter von Quaderna Via aus Navarra, gekeltert aus Garnacha und Tempranillo. Luftig und doch gehaltvoll.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:

Catalunya DO 2017

Vinya Laia

17.00
Flasche 0.75 l, 22.67/l
Lieferung portofrei
Lebensmittelkennzeichnung
6 Flaschen

Ein Wein so betörend wie sein Name. Geschmackliche Vielfalt und Charakter verraten seine südliche Herkunft.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:
6 Flaschen

Inspiriert vom Ripasso, assembliert Natalino Fasoli diesen Veronese aus Corvina, Merlot, Pinot Noir und Cabernet Sauvignon.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:

Rioja DOCa 2018

Las Cepas Gotaladrón

14.60
Flasche 0.75 l, 19.47/l
Lieferung portofrei
Lebensmittelkennzeichnung
6 Flaschen

Zukunftsmusik aus der Rioja: Im Gotaladrón spielt die Graciano-Traube die erste Geige. Mit verblüffendem Effekt.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:

Vino de España 2018

Pasión Delinat

9.90
Flasche 0.75 l, 13.20/l
Lieferung portofrei
Lebensmittelkennzeichnung
6 Flaschen

Mehr als ein Wein – hier stecken spanisches Feuer, Temperament und Leidenschaft drin.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:

Kostenfreier Versand ab 0 Euro

  • Planzer Planzer
  • DHL DHL

Bezahlen Sie mit

Sicher einkaufen

Trust Ecommerce Europe