Delinat-Weinwissen

Delinat-Weinwissen

Valdepeñas

Die Bodegas im sanften Hügelland der DO Valdepeñas haben jahrzehntelang die Kunst beherrscht, aus weissen Trauben roten Wein zu bereiten. Dies, indem sie die hier mit einem Anteil von 90 Prozent dominierende Weissweinsorte Airén kurzerhand mit dem roten Cencibel (identisch mit dem Tempranillo) und Garnacha Tintorera mischten. So entstand ein heller, ziemlich frischer, mittelgewichtiger Rotwein, der in sogenannten Tinajas vergoren und gelagert wurde.

Tinajas sind grosse, irdene Gefässe, die noch heute, meist weissgestrichen, wie kleine Häuschen das Landschaftsbild mitprägen. Die Reben wachsen in Valdepeñas auf einer Höhe von 700 Meter über Meer. Die Böden bestehen aus einer Mischung aus Lehm, Kies und Kreide. Die besten Weine werden heute ganz oder zum überwiegenden Teil aus der Cencibel-Traube gekeltert und danach in Barriques aus amerikanischer, inzwischen aber auch französischer Eiche ausgebaut. Im Gegensatz zu den jugendlichen, stoffigen Crianzas zeigen sich Reservas oder Gran Reserva heute oft ähnlich ausgewogen und gereift, wie man es auch vom Rioja kennt.

Kostenfreier Versand ab 0 Euro

  • Planzer Planzer
  • DHL DHL

Bezahlen Sie mit

  • Rechnung Rechnung
  • Mastercard Mastercard
  • VISA VISA
  • SOFORT SOFORT
  • Paypal Paypal

Sicher einkaufen

Trust Ecommerce Europe