Chianti Classico

In unseren Sortiment Sie fantastische Chiantis und andere Weine aus der Toskana.

Im Herzen der Toskana, eingebettet im zauberhaft schönen Land zwischen Florenz und Siena, liegen die sanftgeschwungenen Weinberge des Chianti Classico.
Im Herzen der Toskana, eingebettet im zauberhaft schönen Land zwischen Florenz und Siena, liegen die sanftgeschwungenen Weinberge des Chianti Classico.

Hier wächst er, der berühmteste Wein Italiens. Das Gebiet des Chianti Classico, als eine der sieben Anbauzonen des Chianti, nimmt eine herausragende Stellung ein: nicht nur aus historischen Gründen, sondern auch wegen der strafferen Organisation und der besseren Qualität. Grosse Teile des heutigen Chianti Classico zählten schon zu Beginn des 16. Jahrhundert zu den ersten Weinbauregionen des Landes.

DOCG - nur noch die «Echten»

In den 60er und 70er Jahren litt das Ansehen des Chianti Classico jedoch stark. Der so oft besungene und gerühmte Wein wurde unerbittlich kopiert. Die 1984 mit einer DOCG (Weine mit kontrollierter Ursprungsbezeichnung) eingeleitete Gegenmassnahme schränkte die Produktion stark ein. Nur wenn der Wein in der genau bestimmten Umgebung der malerischen Orte wie Castellina, Radda, Gaiole, Greve und San Casciano wuchs und bestimmte Mindestanforderungen erfüllte, durfte er sich Chianti Classico nennen.

Das Gesetz des Barone Ricasoli

In der Mitte des letzten Jahrhunderts definierte der Barone Bettino Ricasoli die Zusammensetzung und Kellertechnik des Chianti Classico. Es war ein Mischsatz aus den roten Trauben Sangiovese und Canaiolo und den weissen Sorten Trebbiano und Malvasia. Damit war der Chianti Classico der einzige grosse Rotwein, der mit einem Anteil von weissen Trauben gekeltert wurde.

Trotz Tradition zum reinen Chianti Classico

Seit der Einführung der DOCG-Regelung darf der Anteil an weissen Trauben nun nicht mehr höher sein als 2% und seit 2005 ist dies gänzlich untersagt. Viele Chianti Classico-Winzer verzichteten aber seit längerem ganz auf die Beimischung weisser Trauben. Die Weine sind deshalb heute körperreicher und voluminöser als zuvor.

Aktuelle Empfehlungen aus unserem Sortiment:

Restposten 20%

Vino de la Tierra de Castilla 2016

El Molino tinto

7.90 6.30
Flasche 0.75 l, 8.40/l
Bis 14. August: portofrei
Lebensmittelkennzeichnung
6 Flaschen

Gehaltvoll und doch nicht schwer – ein Schmeichler, auch bezüglich Preis.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:

Corbières AOP 2018

Château Coulon Sélection spéciale

14.00
Flasche 0.75 l, 18.67/l
Bis 14. August: portofrei
Lebensmittelkennzeichnung
6 Flaschen

Ein Musterbeispiel für einen Charmeur aus der Corbières. Sie und Ihre Gäste werden begeistert sein.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:

Deutscher Qualitätswein, Rheinhessen 2019

Riesling Terra Rossa

11.20
Flasche 0.75 l, 14.93/l
Bis 14. August: portofrei
Lebensmittelkennzeichnung
6 Flaschen

Der unkonventionelle Riesling aus Rheinhessens roter Erde: mineralische Noten und eine feine Süsse-Säure-Balance!

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:
6 Flaschen

Frisches Sizilien. Allein der Anblick von Massimo Maggios Rosato aus Frappato-Trauben macht einem den Mund wässerig. 

Geschmack:
Preis-Leistung:

Terre Siciliane IGP 2019

Bonarossa

10.60
Flasche 0.75 l, 14.13/l
Bis 14. August: portofrei
Lebensmittelkennzeichnung
6 Flaschen

Kraftvoll und geschmeidig: ein unwiderstehlicher Wein, der für die schönen Seiten Siziliens steht.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:
Solidaritäts-Aktion

Lison Classico DOCG 2019

Savian Lison Classico

14.00 11.20
Flasche 0.75 l, 14.93/l
Bis 14. August: portofrei
Lebensmittelkennzeichnung
6 Flaschen

Von allen Seiten hoch gelobt: ein typischer Weisser aus Venezien aus der wenig bekannten Sorte Lison.

Geschmack:
Preis-Leistung:
  • Ausgezeichnete Bioweine
  • Unbegrenztes Rückgaberecht
  • Lieferung auf Rechnung

Kostenfreier Versand ab 0 Euro

  • Planzer Planzer
  • DHL DHL

Bezahlen Sie mit

Sicher einkaufen

mit SSL-Verschlüsselung