Grolleau

Grolleau ist eine rote Rebsorte, die ihren Namen vermutlich ihrer Ertragsstärke verdankt. Sie wird nämlich auch Groslot genannt, was in etwa mit «grosse Menge» übersetzt werden kann. Grolleau wird vor allem im Loire-Tal angebaut. Im Rosé d'Anjou wird sie sogar reinsortig eingesetzt. Im Touraine und Saumur dient Grolleau als Verschnitt-Partner.

Grolleau produziert alkoholarme, aber säurereiche Weine. Praktisch in allen Anbaugebieten geht der Bestand zurück – Ersatz sind oft Gamay und Cabernet Franc. Im Verschnitt von Grolleau ist Grenache Noir ein häufiger Partner.

Kostenfreier Versand ab 50 Euro

  • Planzer Planzer
  • DHL DHL

Bezahlen Sie mit

  • Rechnung Rechnung
  • Bankeinzug Bankeinzug
  • Mastercard Mastercard
  • VISA VISA
  • SOFORT SOFORT
  • Paypal Paypal

Sicher einkaufen

Trust Ecommerce Europe