> Weinwissen - Sherry | Delinat

Sherry

jerez-sherry.jpg

Sherry ist ein bekannter spanischer Likör- und Dessertwein. Der Name ist von der Stadt Jerez de la Frontera in der andalusischen Provinz Cádiz abgeleitet. Er wird überwiegend aus der Palomino-Traube erzeugt. Die Trauben werden zunächst zu einem trockenen Weisswein mit einem Alkoholgehalt von 11 bis 13 Volumenprozent vergoren. Danach wird der Wein mit Branntwein auf ein Alkoholvolumen von bis zu 18 Prozent «aufgespritet» und erhält durch eine spezielle Herstellungsmethode (Solera-Verfahren) das typische Sherry-Aroma. Dieses erinnert an Mandeln und Hefe, bisweilen auch an Hasel- und Walnüsse.

Sherry wird während der Fassreife aus Weinen unterschiedlicher Jahrgänge verschnitten, und ist als Herkunftsbezeichnung geschützt: Nur Weine aus dem andalusischen Städtedreieck Jerez de la Frontera, Sanlúcar de Barrameda und El Puerto de Santa María dürfen als Sherry bezeichnet werden.

Kostenfreier Versand ab 70 Euro

  • Planzer Planzer
  • DHL DHL

Bezahlen Sie mit

  • Rechnung Rechnung
  • SOFORT SOFORT
  • Paypal Paypal

Sicher einkaufen

Trust Ecommerce Europe