> Weinwissen - Syrah | Delinat

Syrah

syrah.jpg
Syrah wächst am besten in heissem, trockenem Klima und wird vor allem im Rhônetal angebaut. Sie ist nicht sehr ertragreich und oft Bestandteil vieler Weine in ganz Südfrankreich, wo sie auch Hermitage heisst.

Syrah ist eine hochwertige alte rote Rebsorte, die ursprünglich in Frankreich kultiviert wurde. Nach einer Legende soll die Syrah aus Persien stammen oder bereits von den Römern angesiedelt worden sein. DNA-Analysen konnten aber beweisen, dass die Syrah aus einer natürlichen Kreuzung zweier alter französischer Sorten entstand, nämlich aus der roten Dureza und der weissen Mondeuse Blanche.

Syrah wird aber auch in Australien angebaut, wo sie Shiraz genannt wird. Dort wurde sie bereits um 1830 eingeführt und bringt heute höchste Qualitäten. Auch in Südafrika, Kalifornien, Argentinien und Sizilien wird Syrah angebaut.

Die Syrah zählt zu den grossen Sorten dieser Welt, den so genannten Cépages nobles. Ihr dunkler Saft produziert gerbstoffreichen Wein mit pfeffriger Würze und gutem Reifepotential. Für Syrah-Wein typisch ist ein kräftiges Aroma nach Johannisbeeren.

Kostenfreier Versand ab 0 Euro

  • Planzer Planzer
  • DHL DHL

Bezahlen Sie mit

Sicher einkaufen

Trust Ecommerce Europe