Nero d'Avola

nero-d-avola.jpg

Die Schwarze aus Avola (Nero d'Avola) verdankt ihren Namen der sizilianischen Stadt Avola.

Nero d'Avola ist eine hochwertige rote Rebsorte, die vor allem in Sizilien angebaut wird. Sie hat, wie die meisten Rebsorten, verschiedene Namen und einige deuten darauf hin, dass Nero d'Avola aus Kalabrien stammt, z.B. Calabrese de Calabria und Calabrese d'Avola. Der Name Nero d'Avola stammt von der Stadt Avola in der sizilianischen Provinz Siracusa.

Nero d'Avola bringt mit Abstand die hochwertigsten Rotweine der einheimischen Rebsorten Süditaliens hervor. Sie sind dunkel, kräftig und alkoholreich und eignen sich hervorragend für Barrique- oder Holzfass-Ausbau. Weine mit Nero d'Avola sind unter anderem Faro DOC, Marsala DOC und Cerasuolo di Vittoria DOC.

Kostenfreier Versand ab 70 Euro

  • Planzer Planzer
  • DHL DHL

Bezahlen Sie mit

Sicher einkaufen

Trust Ecommerce Europe