Portugieser

Blauer Portugieser oder auch einfach Portugieser heisst eine rote Rebsorte, die vermutlich von Portugal stammt. Im österreichischen Gumpoldskirchen belegt eine Urkunde, dass der Freiherr von Fries die Rebe im Jahre 1772 vom portugiesischen Oporto nach Bad Vöslau mitgebracht hat. Der Portugieser verbreitete sich nach Ungarn, Slowenien, Kroatien und 1840 nach Deutschland. Bereits 1846 stellte der Österreicher Robert Schlumberger den ersten Schaumwein aus Portugieser her. Er war weiss gekeltert, also ein Blanc de Noirs.

Verbreitet und ertragsstark

Portugieser belegt heute sowohl in Deutschland wie auch Österreich Platz 3 in der Häufigkeit der roten Rebsorten. Vor allem in der Pfalz sind grosse Flächen damit bestockt, in ganz Deutschland wächst Portugieser auf 50 Quadratkilometern. Ein beliebter Wein, der daraus entsteht, ist der Portugieser Weissherbst, ein roséähnlicher, heller Wein.

Der ertragsstarke Portugieser liefert nur in sehr guten Jahren Trauben, aus denen extraktreiche und lagerfähige Rotweine entstehen. Diese können aber sehr wohl überzeugen. Üblicherweise wird Portugieser aber jung getrunken. Sein Bouquet hat Noten nach Heublumen und Kaffee, im Geschmack wirkt er leicht und fruchtig, mit frischer Säure und manchmal pfeffriger Note und wenig Gerbstoff. Auch als Tafeltraube schmeckt der Portugieser ausgezeichnet.

Aktuelle Empfehlungen aus unserem Sortiment:

Die Familie Lignères überrascht mit einer äusserst charmanten Cuvée, um den Tag der Biodiversität im 2016 zu feiern.

Geschmack:
Preis-Leistung:

Penedès DO 2011

Albet i Noya Reserva Martí

EUR 31.50
( Flasche 0.75 l, zzgl. Versand )

Das Glanzlicht aus Katalonien: ein perfektes Spiegelbild von Jahrgang, Terroir und Traubensorten.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:

Vino de la Tierra de Castilla 2014

Pasión Delinat

EUR 7.30
( Flasche 0.75 l, zzgl. Versand )

Mehr als ein Wein - hier stecken Temperament und Leidenschaft Spaniens drin.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:

Der unkonventionelle Riesling aus Rheinhessens roter Erde: mineralische Noten und eine feine Süsse-Säure-Balance!

Geschmack:
Preis-Leistung:
Weinabo

Pays d'Oc IGP 2017

Famille Fabre Grande Courtade L'instant rosé

EUR 7.90 EUR 7.30
( Flasche 0.75 l, zzgl. Versand )

Ein Stück südfranzösische Kultur - Louis Fabres fruchtiger Rosé verströmt Freude und Heiterkeit.

Geschmack:
Preis-Leistung:

IGP Tierra de Castilla 2016

El Molino blanco

EUR 5.60
( Flasche 0.75 l, zzgl. Versand )

Ein feiner, frischer Weisswein aus dem heissen und trockenen Land von Don Quijote. Ein Genuss für jeden Tag.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:
  • Ausgezeichnete Bioweine
  • Unbegrenztes Rückgaberecht
  • Lieferung auf Rechnung