Agiorgitiko

Agiorgitiko ist eine rote Rebsorte, die auch als St. Georgs-Rebe oder als Mavro Nemea bezeichnet wird. Sie ist nach den Sorten Mavroudi, Liatiko, Romeiko und Mavro Naoussis die am fünfthäufigsten angebaute rote Sorte in Griechenland und gehört zu den ältesten Rebsorten der Welt. Benannt wurde die Rebsorte Agiorgitiko nach dem früheren Namen der Stadt Nemea, Agios Georgis.

Agiorgitiko ist spät reifend, farbintensiv, aromatisch und wird manchmal mit Merlot verglichen. Seit einigen Jahren wird sie sehr erfolgreich mit internationalen Sorten wie Cabernet Sauvignon verschnitten. Agiorgitiko wird aber oft auch sortenrein zu körperreichen, fruchtigen, dunklen und manchmal etwas säurearmen Rotweine ausgebaut.

Aktuelle Empfehlungen aus unserem Sortiment:

Die besten griechischen Weine stammen aus Nemea - sagen die Griechen! Das ist einer davon - ein Topwein!

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:

Griechische Ursprünglichkeit trifft französische Eleganz: ein harmonisches Zusammenspiel von 4 Traubensorten.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:
  • Ausgezeichnete Bioweine
  • Unbegrenztes Rückgaberecht
  • Lieferung auf Rechnung