Delinat im Porträt

Ausser unseren tüchtigen Winzerinnen und Winzern verdanken wir den Erfolg unseren motivierten Mitarbeiterinnen und Partnern. Da wir eine flache Hierachie leben, in alphabetischer Reihenfolge:

Durch die Chance auf Chateau Duvivier einen Teil meiner Jugend zu verbringen, hat mich die Begeisterung für den Bio-Weinbau schon in jungen Jahren gepackt. Seit 2018 habe ich meinen Traumjob bei Delinat gefunden und darf die Expansion der neuen Shops mitgestalten und entwickeln.
Angela Fahs, Leiterin Gastrokonzepte

 

Tagsüber habe ich mit trockenen Zahlen zu tun. Da geniesse ich abends gerne ein Glas vom natürlichen Rebensaft.
Arthur Schefer, Buchhaltung

 

Meine Aufgabe bei Delinat ermöglicht mir meine Leidenschaft zum Beruf zu machen. Umso schöner, dass ich mich zudem für eine Unternehmensphilosphie einsetzen darf, mit der ich mich vollends identifiziere. Mein Fachwissen und meine Begeisterung zu vermitteln, ist für mich das Grösste.
Camill Hadorn, Kundenberater

 

Wein ist Lebensmittel - Delinat bietet Wein in Flaschen an, aber auch Leben im Wein: Vom überzeugten, naturverbundenen Winzer über die lebendigen Böden und artenreichen Weinberge bis hin zum Glas in Ihrer Hand, das so verführerisch duftet.
Christoph Bühler, Weindepot St.Gallen

 

Lebendiger Wein aus gesunder, artenreicher Natur, geschmacklich komplex und verführerisch. Begeisterte Winzer beleben die Landschaft. Ein Team, das den Naturgedanken lebt. Das alles habe ich als Sommelier lange gesucht und jetzt bei Delinat gefunden.
Christoph Dienst, Weindepot Basel

 

Ich freue mich sehr, dass ich bei Delinat mein Hobby zum Beruf machen kann. Mit Forschungs- und Beratungsprojekten unterstützen wir unsere Produzenten, ihre Produktion noch ökologischer zu gestalten.
Daniel Wyss, Ökologe und Winzerberater

 

Wenn ich mich bei einem guten Tropfen zurücklehne, fallen mir gegerbte Winzergesichter ein, knorrige Weinstöcke und reife Trauben, die geerntet werden wollen. Guter Wein lädt zum Träumen ein...
David Rodriguez, Weinakademiker, Einkauf Spanien

 

Als Sommelier stehen für mich Genuss und Qualität an erster Stelle. Für den Genuss ohne Reue brauchen wir aber ökologisches Denken und Handeln. Dies zu erreichen ist mein Wunsch und täglicher Antrieb.
Dirk Wasilewski, Sommelier

 

Ich arbeite gerne bei Delinat, weil ich meine eigene Überzeugung für Bio-Produkte mit der Arbeit in Übereinstimmung bringen kann. Am meisten Freude bereitet mir der Kontakt mit unserer geschätzten Kundschaft.
Edith Rechsteiner, Kundenservice

 

Nur wenn wir die Natur respektieren und erhalten, wird es uns allen auf lange Sicht gesehen, gut gehen. Es ist schön in einem Unternehmen zu arbeiten, das sich dafür einsetzt.
Elena Ivanova, Debitoren-Buchhaltung

 

Für mich hat Wein archaische, urprüngliche Wesenszüge, welche sich nicht eindeutig in Worte fassen lassen. Mich der Materie Schritt um Schritt zu nähern, wird mich noch über viele Jahre in Atem halten.
Emil Hauser, Einkauf Frankreich

 

Ich respektiere die Gradlinigkeit von Delinat und es macht mir viel Spass und Freude, für diese von Ideen strotzenden Firma zu arbeiten. Und natürlich liebe ich die feinen Bio-Tropfen.
Gisela Unterriker, Zahlungsverkehr

 

Die Natur fasziniert mich. Und Wein, als eine Facette davon, ganz besonders. Bei Delinat gibts beides in einer wunderbaren Symbiose.
Hans Wüst, Redaktion Weinlese

 

Wein entsteht an den schönsten Lagen der Erde. Durch unser Handeln leisten wir einen Beitrag, Fauna und Flora in vielen Gebieten zu entwickeln und zu erhalten. Das macht nicht nur Sinn; sondern auch viel Freude.
Hubert Lämmler, Verwaltungsrat

 

Delinat verkörpert für mich ein positives Lebensgefühl. Respekt vor der Natur und Respekt vor dem Kunden, gepaart mit Qualität und Genuss - ein nachahmungswürdiges Konzept.
Ingo Hilpert, Leiter Informatik

 

Delinat setzt sich nicht nur für die Biodiversität und Vielfalt in den Weinbergen ein, sondern bietet auch seinen Angestellten einen ebenso lebendigen Arbeitsplatz.
Jonas Schrag, Kampagnenmanagement

 

Ich bin mit Weinen von Delinat aufgewachsen und sie hatten einen Anteil an dem, was ich heute bin; ein Genussmensch, mit einem Sinn für Nachhaltigkeit. Was gibt es Schöneres, als sich etwas zu gönnen und gleichzeitig etwas Gutes für die Natur zu tun.
Julian Mächler, Kundenberater

 

Ich schätze den direkten Kontakt zu unseren Kunden. Alle beneiden mich um meinen Job! Schön ist dabei, dass der Wein aus biologischem Anbau und somit aus gesunder Natur stammt.
Karin Schweizer, Kundenservice

 

Delinat ist für mich Hobby, Berufung und Beruf. Was gibt es schöneres, als sich für eine gesunde Natur einzusetzen und dafür mit köstlichem Wein belohnt zu werden?
Karl Schefer, Gründer und Geschäftsleiter

 

Mit Freunden eine Köstlichkeit aus gesunder Natur zu geniessen, bereitet mir grosse Freude. Die Überzeugung, dass aus dieser auch die besten Weine entstehen, möchte ich auch den Kunden weitergeben.
Kevin Benz, Berater im Innen- und Aussendienst

 

Wein und Gastronomie; für mich ein unschlagbares Duo. Was macht mehr Freude, als Begeisterung zu teilen? Die Delinat-Begeisterung rührt daher, dass für mich Nachhaltigkeit und Genuss wichtig sind, und im Falle Delinat auch einen gemeinsamen Weg finden.
Marcel Lanz, Weinbar Bern

 

Als Sachbearbeiterin in einem Logistikunternehmen durfte ich mich für Delinat einsetzen, sowie das Team und die Produkte von Delinat kennen und schätzen lernen. Heute darf auch ich mich zu diesem Team zählen.
Marianne Altmeyer, Retouren-Management

 

Wein verkörpert die Einzigartigkeit und Kultur eines Landes. Jeder Wein ist etwas Besonderes. Delinat sieht hinter dem Wein mehr als das reine Produkt. Ich bin stolz, bei diesem Unternehmen mitwirken zu dürfen.
Markus Stellmacher, Informatik

 

Respekt - Respekt vor der Natur, vor den Kunden, vor den Winzern, vor den Mitarbeitern. Dieser Kern des Delinat-Leitbildes hat mich überzeugt und ist mein Antrieb, mich bei Delinat zu engagieren.
Martin Schäppi, Weinreisen

 

Wein lässt sich nicht aufzwingen, manchmal ist er beschwingt und fröhlich, manchmal zurückhaltend und anmutig, manchmal launisch, gar rebellisch. Diese Erkenntnis fasziniert mich immer wieder.
Martina Korak, Önologin, Einkauf Italien

 

Bio heisst vor allem Genuss - gerade beim Wein. Bio ist zudem ein Genuss für die Natur: Leben statt Ödnis in den Weinbergen! Bei Delinat kann ich für beides arbeiten - und das ist mir wichtig.
Matthias Metze, Webmaster

 

Zu meinem Job bei Delinat gehören die Artikelpflege sowie andere Logistikaufgaben. Für mein Hobby, die elektronische Musikproduktion, ist der Wein eine gute Inspirationsquelle.
Matthias Weber, Sachbearbeiter Backoffice

 

Als Verkaufsleiter bin ich von der Vielfältigkeit und Einzigartigkeit unserer Weinprodukte begeistert. Daher ist es mir sehr wichtig, unsere Kunden bestmöglich zu beraten und das Dienstleistungsangebot tagtäglich zu verbessern.
Michael Schultheiss, Verkaufsleiter

 

Meine Passion zu Wein im Einklang mit der Natur, verbunden mit anregenden Verkaufsgesprächen, kann ich als Filialleiter in Zürich täglich geniessen. Zufriedene Kunden sind das schönste Kompliment für mein Engagement.
Michele Greco, Weinshop Zürich

 

Wein aus reicher Natur fasziniert mich in all seinen Facetten. Was gibt es Schöneres als sich dieser Begeisterung auch im Berufsalltag widmen zu dürfen?
Michel Fink, Leiter Marketing und Verkauf

 

Wein ist für mich Genuss. Meditativ, verführerisch und kraftvoll. Nachhaltig hergestellte Produkte faszinieren mich schon lange, und viele meiner Interessen kreisen um dieses Thema. Dass ich diese Faszination nun auch täglich im Kontakt und Gespräch erleben darf, bereitet mir grosse Freude.
Oliver Hauser, Leiter Weinshop Hamburg

 

Wein belebt oder beruhigt; er fördert das Gespräch oder die Stille. Er bringt Harmonie oder Zerstörung. Er schafft Freunde aber auch Feinde; er verbindet oder entzweit. Der Entscheid liegt bei mir.
Peter Kropf, Redaktor

 

Bei Delinat überzeugt mich das ganzheitliche Denken der Winzer, die mit Respekt und im Einklang mit der Natur ein wunderbares Produkt kreieren.
Pirmin Muoth, Weindepot Bern

 

Seit Kindesbeinen bin ich mit «Bio» vertraut, in meinem Heimatland gab es nichts anderes. In meinem Garten verwende ich nur Mist und Kompost und bin stolz auf meine gesunden Tomaten und Salate.
Vanco Ivanov, Haustechnik und interne Logistik

Aktuelle Empfehlungen aus unserem Sortiment:

6 Flaschen

Bordeaux wie aus dem Bilderbuch: der Sainte-Foy von Château Couronneau. Eine Premiere nach Mass.

Geschmack:
Preis-Leistung:

Rioja DOCa 2018

Las Cepas Gotaladrón

14.60
Flasche 0.75 l, 19.47/l
Lieferung portofrei
Lebensmittelkennzeichnung
6 Flaschen

Zukunftsmusik aus der Rioja: Im Gotaladrón spielt die Graciano-Traube die erste Geige. Mit verblüffendem Effekt.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:

Salento Negroamaro IGP 2019

Nemaro

11.80
Flasche 0.75 l, 15.73/l
Lieferung portofrei
Lebensmittelkennzeichnung
6 Flaschen

Der Nemaro verkörpert Italianità und die Frische des nahen Meeres. Ein Wein für jeden Tag aus typisch regionalen Traubensorten.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:

Primitivo Puglia IGP 2019

Primitivo

12.80
Flasche 0.75 l, 17.07/l
Lieferung portofrei
Lebensmittelkennzeichnung
6 Flaschen

Primitivo von Felline: Süditaliens Paradewein zeigt sich von seiner besten Seite, reif und geschmeidig.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:

Terre Siciliane IGP 2019

Bonarossa

10.60
Flasche 0.75 l, 14.13/l
Lieferung portofrei
Lebensmittelkennzeichnung
6 Flaschen

Kraftvoll und geschmeidig: ein unwiderstehlicher Wein, der für die schönen Seiten Siziliens steht.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:
6 Flaschen

Inspiriert vom Ripasso, assembliert Natalino Fasoli diesen Veronese aus Corvina, Merlot, Pinot Noir und Cabernet Sauvignon.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:

Kostenfreier Versand ab 0 Euro

  • Planzer Planzer
  • DHL DHL

Bezahlen Sie mit

Sicher einkaufen

Trust Ecommerce Europe