Languedoc

Das Languedoc, Frankreichs grösstes Weinbaugebiet, hat sich in den letzten Jahren zunehmend zu einer «Wein-Wundertüte» entwickelt, in der man charakterstarke, stoffige Weine zu erstaunlich moderaten Preisen entdecken kann.

Zusammen mit dem angrenzenden Roussillon erstreckt sich das Languedoc im Hinterland des Golf du Lion von Montpellier aus über eine Strecke von 180 Kilometer bis zur spanischen Grenze.

Die Vielfalt an Languedoc-Weinen ist so enorm wie der unterschiedliche, oft buschig-wilde Charakter der Landschaft. Von Schaumweinen wie dem Blanquette de Limoux reicht das Spektrum über fruchtig-stoffige Rotweine bis zu Dessertweinen wie dem Muscat de Frontignan oder den portweinähnlichen Spezialitäten von Banyuls. Ein gutes Potential für Rotweine haben vor allem die Appellationen Minervois, Faugères, Côtes du Roussillon, Costières du Gard und Corbières.

Idealklima für Bio-Weinbau

Beim Weisswein arbeiten die Languedoc-Winzer nebst traditionellen Sorten wie Ugni blanc oder Picpoul zunehmend mit Chardonnay und Sauvignon blanc, vor allem aber mit Marsanne und Roussanne. Beim Rotwein dominieren nach wie vor Grenache, Carignan, Cinsault, Mourvèdre und Syrah, auch wenn Cabernet Sauvignon und Merlot vermehrt angepflanzt werden. Dank beständigen Winden aus dem Landesinnern und sehr geringen Niederschlägen (weniger als 400 mm pro Jahr und Quadratmeter) kann im Languedoc auf Fungizide, Herbizide und Insektizide weitgehend verzichtet werden.

Hier gelangen Sie zu unseren Weinen aus dem Languedoc.

Aktuelle Empfehlungen aus unserem Sortiment:

Die Familie Lignères überrascht mit einer äusserst charmanten Cuvée, um den Tag der Biodiversität im 2016 zu feiern.

Geschmack:
Preis-Leistung:

Ein Musterbeispiel für einen galanten Charmeur aus der Corbières. Sie und Ihre Gäste werden begeistert sein.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:

Corbières AOP 2014

Roches d'Aric

CHF 17.00
( Flasche 0.75 l, zzgl. Versand )

Starke Rebstöcke wurzeln auf Böden mit grossen Kalksteinen und ergeben einen tiefgründigen, wuchtigen Wein voller Finessen.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:

Gewachsen auf den urzeitlichen, roten Böden am Lac du Salagou: traumhafte Eleganz und Harmonie mit einem Hauch Barrique.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:

Corbières AOP 2014

Charmes - Château Coulon

CHF 11.80
( Flasche 0.75 l, zzgl. Versand )

Neue Charme-Offensive von Louis Fabre aus der Corbières: Ihre Gäste werden begeistert sein!

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:

Ein Musterbeispiel für einen galanten Charmeur aus der Corbières. Sie und Ihre Gäste werden begeistert sein.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:
  • Ausgezeichnete Bioweine
  • Unbegrenztes Rückgaberecht
  • Lieferung auf Rechnung