Biologisch dynamisch

Auf biologisch-dynamisch bewirtschafteten Weinhöfen lebt die Natur. Die blühenden Weinberge locken allerlei Nützlinge an.

Biologisch dynamisch nennt sich die Landbaumethode nach der anthroposophischen Lehre von Rudolf Steiner und seinen «Geisteswissenschaftlichen Grundlagen zum Gedeihen der Landwirtschaft». Unter biodynamischer Landwirtschaft wird Landbau, Viehzucht, Saatgutproduktion und Landschaftspflege nach anthroposophischen Grundsätzen verstanden. Produkte können unter der Marke Demeter vertrieben werden. Grundlage ist die Lehre des österreichischen Anthroposophen Rudolf Steiner (1861 – 1925).

Eine Philosophie

Um biologisch-dynamisch zu wirtschaften, müssen viele Faktoren berücksichtigt werden. Im Unterschied zu anderen Bio-Methoden sind die Anforderungen höher. Nicht allein die materiellen Substanzen und die physischen Kräfte der Natur, sondern auch übersinnliche Astralkräfte als «gestaltende Kräfte des Kosmos» gilt es zu berücksichtigen. So werden z.B. die Mondphasen beim Pflanzen, Jäten und Ernten berücksichtigt - ja sogar für Eingriffe im Keller – wie etwa ein Umzug des Weins von einem Fass in ein anderes - wird der Mondkalender konsultiert.

Versuche auf Château Duvivier

Für die Herstellung des Hornmistpräparates wird der Dung in einem Kuhhorn den Winterkräften der Erde ausgesetzt. Dadurch erfolgt eine Verwandlung in eine humusartige, wohlriechende Substanz.

Biologisch-organisch, biologisch-dynamisch: Wo liegen die Unterschiede? Wie wirken sich einzelne Massnahmen aus? Dieser Frage geht ein mehrjähriger Versuch auf Château Duvivier nach.

Aktuelle Empfehlungen aus unserem Sortiment:

Restposten 20%

Merlot Cabernet Veronese 2016

La Calandrella

12.80 10.20
( Flasche 0.75 l, zzgl. Versand )

Geschmack:
Preis-Leistung:

Ein Musterbeispiel für einen galanten Charmeur aus der Corbières. Sie und Ihre Gäste werden begeistert sein.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:

Die Familie Lignères überrascht mit einer äusserst charmanten Cuvée, um den Tag der Biodiversität im 2016 zu feiern.

Geschmack:
Preis-Leistung:
Weinabo

Terre Siciliane IGP 2017

Viccia Nero d'Avola

11.80 10.90
( Flasche 0.75 l, zzgl. Versand )

Massimo Maggios Rebberge werden immer bunter und die Weine noch besser. Dieser Nero d’Avola ist Zeuge.

Geschmack:
Preis-Leistung:

Catalunya DO 2015

Pastoret

15.80
( Flasche 0.75 l, zzgl. Versand )

Eine harmonisch im Barrique gereifte Cuvée aus der reizvollen Terra Alta im Hinterland von Tarragona.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:

Basilikata - Italien

Orangenblütenhonig

31.00
( Packung 1 kg, zzgl. Versand )

Orangenblütenhonig wird als Zutat vieler Süssspeisen und Marinaden sehr geschätzt.

Geschmack:
Preis-Leistung:
  • Ausgezeichnete Bioweine
  • Unbegrenztes Rückgaberecht
  • Lieferung auf Rechnung