Zweigelt - Kräftige Beerenaromen aus Österreich

Die junge Rebsorte Zweigelt ist auch unter den Namen Rotburger, Zweigeltrebe oder Blauer Zweigelt bekannt. Dr. Fritz Zweigelt hat sie vor wenigen Jahrzehnten aus den Sorten St. Laurent und Blaufränkisch gekreuzt.

Zweigelt wohnt vor allem in Österreich

Angebaut wird der Zweigelt vorwiegend in Österreich, wo er mit rund 4.350 Hektar 9% der Rebflächen ausmacht und damit die häufigste rote Rebsorte ist. Der Zweigelt ist anpassungsfähig und widerstandsfähig gegen Frost. Er hat allerdings Tendenz zu hohem Ertrag, was rasch zu etwas «fadem» Wein führt. Bei unter 50 hl/ha entwickelt der Zweigelt aber Charakter mit Fruchtigkeit und Tiefe.

Zweigelt bringt's bis zum Spitzenwein

Zweigelt produziert gerbstoff- und körperreiche, kräftige und würzige Weine von intensiver Farbe und Düften von Beerenfrüchten. Auch zum Verschnitt eignet sich Zweigelt und im Barrique kann er sich ausgezeichnet entwickeln.

Aktuelle Empfehlungen aus unserem Sortiment:

6 Flaschen

Ungeschminkter Ausdruck des Terroirs: ein authentischer Zweigelt mit feiner Holznote.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:
6 Flaschen

Ungeschminkter Ausdruck des Terroirs: ein authentischer Zweigelt mit feiner Holznote.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:
6 Flaschen

Niki Mosers naturbelassener Zweigelt überzeugt durch höchste Güte und feingliedrige Eleganz.

Geschmack:
Preis-Leistung:
  • Ausgezeichnete Bioweine
  • Unbegrenztes Rückgaberecht
  • Lieferung auf Rechnung