Carmenère

Carmenère ist eine eher seltene aber hochwertige rote Rebsorte aus dem Bordeaux. Sie ergibt charaktervolle, körperreiche Weine mit weichen Gerbstoffen. Bis zur Reblauskatastrophe Mitte des 19. Jahrhunderts war sie im Bordeaux sehr häufig angebaut worden. Bis heute ist sie eine der sechs Rebsorten geblieben, die für Rotweine im Bordeaux verwendet werden dürfen. Die anderen Sorten sind Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot, Malbec und Petit Verdot. Bei feuchtkalter Witterung im Frühjahr wirft die Carmenère-Rebe einen Teil ihrer Blüten ab (Verrieselung), so dass sie in schwierigen Jahrgängen sehr geringe Erträge bringt. Ausserdem braucht sie zur Reife etwa drei Wochen länger als beispielsweise Merlot. Die Sorte ist aus einer Kreuzung von Gros Cabernet und Cabernet Franc entstanden.

Kostenfreier Versand ab 70 Euro

  • Planzer Planzer
  • DHL DHL

Bezahlen Sie mit

Sicher einkaufen

Trust Ecommerce Europe