Maréchal Foch

Maréchal Foch ist eine pilztolerante rote Rebsorte, die Anfang des 20. Jahrhunderts durch den Franzosen Eugène Kuhlmann gezüchtet wurde. Es handelt sich um eine interspezifische Kreuzung von Goldriesling mit einer amerikanischen Sorte. Getauft wurde die Rebe nach dem französischen Maréchal Foch, der nach dem Ersten Weltkrieg bei der Festlegung der Waffenstillstands-Bedingungen bekannt wurde.

Maréchal Foch reift früh und gedeiht auch in kalten Regionen gut. Die Rebe wird im Norden der USA, in Kanada und in der Schweiz angebaut. Die fruchtigen Rotweine haben durch die modernen Kellereitechniken enorme Fortschritte gemacht.

Aktuelle Empfehlungen aus unserem Sortiment:

Catalunya DO 2015

Pastoret

15.80
( Flasche 0.75 l, zzgl. Versand )

Eine harmonisch im Barrique gereifte Cuvée aus der reizvollen Terra Alta im Hinterland von Tarragona.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:

Ein Musterbeispiel für einen galanten Charmeur aus der Corbières. Sie und Ihre Gäste werden begeistert sein.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:

Die Familie Lignères überrascht mit einer äusserst charmanten Cuvée, um den Tag der Biodiversität im 2016 zu feiern.

Geschmack:
Preis-Leistung:

Mehr als ein Wein - hier stecken Temperament und Leidenschaft Spaniens drin.

Geschmack:
Preis-Leistung:

Sicilia IGT 2017

Bonarossa

10.60
( Flasche 0.75 l, zzgl. Versand )

Kraftvoll und geschmeidig: ein unwiderstehlicher Wein, der für die schönen Seiten Siziliens steht.

Geschmack:
Preis-Leistung:

Catalunya DO 2013

Vinya Laia

14.60
( Flasche 0.75 l, zzgl. Versand )

Der Sonnenwein – jeder Tag ein Ferientag!

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:
  • Ausgezeichnete Bioweine
  • Unbegrenztes Rückgaberecht
  • Lieferung auf Rechnung