Méthode Classique

Unter Méthode Classique versteht man die Schaumweinherstellung im Flaschengärverfahren. Früher wurde die Méthode Classique auch Méthode Champenoise genannt, ein heute ausschliesslich dem Champagner reservierter Begriff.

24411_Ruettelpult.jpg

Die Remuage – das Drehen der Flaschen im Rüttelpult – gehört zur aufwändigen Méthode Classique.

Bei der Méthode Classique findet die zweite Gärung in der Flasche statt, was mit sehr viel Handarbeit verbunden ist. Über Monate werden die Flaschen täglich gerüttelt und schräger gestellt, damit die Hefe schlussendlich auf dem Zapfen in der auf dem Kopf stehenden Flasche liegt. Diese wird dann beim «Dégorgieren» entfernt.

Kostenfreier Versand ab 70 Euro

  • Planzer Planzer
  • DHL DHL

Bezahlen Sie mit

Sicher einkaufen

Trust Ecommerce Europe