Aronia - Beerenstarker Kraftspender

Die Aronia ist nicht nur gesund und wohlschmeckend: Den Garten schmückt sie im Herbst durch ihre wunderschönen roten Blätter.

Die violettschwarze Aroniabeere (Aronia melanocarpa) – auch Apfelbeere genannt - ist hierzulande noch wenig bekannt. In Russland und andern Ländern Osteuropas hat die ursprünglich aus Nordamerika stammende Wildfrucht bereits zu Beginn des 20. Jahrhunderts ihren Siegeszug als Heilpflanze angetreten.

Aronia als gesunder Kraftspender

Die Aroniabeere enthält nicht nur wertvolle Vitamine und Spurenelemente wie Kalium, Kalzium, Magnesium und Eisen, sie ist auch reich an sekundären Pflanzenstoffen. So enthält die Aroniabeere fünfmal mehr Anthocyane als die ebenfalls gesunde Blau- oder Heidelbeere. Dieses natürliche Polyphenol wirkt gemäss wissenschaftlichen Untersuchungen antioxidativ gegen freie Radikale, welche im menschlichen Körper Zellen und Gewebe angreifen.

Aronia-Produkte

Direkt ab Strauch gegessen schmecken Aroniabeeren herb und leicht bitter. Deshalb sind sie zum Rohverzehr nicht geeignet. Sie lassen sich aber gut zu Saft, Tee, Dörrobst, Fruchtkugeln oder süssen Leckereien verarbeiten.

Der bis zu zwei Meter hohe Strauch eignet sich auch bestens zur Steigerung der Biodiversität in Weinbergen.

Aronia hat jedoch nicht nur gesundheitliches und kulinarisches Potenzial, sie bietet auch ein Tummelfeld für Schmetterlinge und Vögel. Im Mai locken die anmutig flachen Dolden mit den kleinen weissen Blüten bunte Falter und Insekten an. Im dichten Laubwerk, das im Herbst zu einem leuchtend roten Blickfang wird, nisten sich Vögel ein und bedienen sich an den Beeren, die nach der Ernte übrig geblieben sind.

Anspruchslos und krankheitsresistent

Ein weiteres Plus: Die Aronia ist eine robuste, frostharte und anspruchslose Pflanze, die gegenüber Schädlingen und Krankheiten resistent ist und nicht gespritzt oder anderweitig behandelt werden muss. Der robuste Strauch wurde versuchsweise als Sekundärkultur auf einigen Weinhöfen angebaut. Es wurde aber festgestellt, dass er im Klima unserer Hauptweinländer unter Trockenheit und Hitze leidet. Daher haben wir uns von der Idee, Aronia zwischen den Rebstöcken wachsen zu lassen, wieder verabschiedet und verzichten künftig auf das Führen von Aronia-Produkten in unserem Sortiment.

Bezugsquellen für Aroniapflanzen für Ihren Garten:
Für die Schweiz: Aronia-Schweiz
Für Deutschland: Aroniapflanzen.de

Aktuelle Empfehlungen aus unserem Sortiment:

6 Flaschen

Ein Musterbeispiel für einen Charmeur aus der Corbières. Sie und Ihre Gäste werden begeistert sein.

Geschmack:
Preis-Leistung:
6 Flaschen

Mehr als ein Wein - hier stecken Temperament und Leidenschaft Spaniens drin.

Geschmack:
Preis-Leistung:

Sicilia IGT 2017

Bonarossa

10.60
( Flasche 0.75 l, zzgl. Versand )
6 Flaschen

Kraftvoll und geschmeidig: ein unwiderstehlicher Wein, der für die schönen Seiten Siziliens steht.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:
Weinabo

Schweizer Landwein 2018

Lenz Grimbart Zwiefach

17.00 15.80
( Flasche 0.75 l, zzgl. Versand )
6 Flaschen

Grimbart Zwiefach, eine überzeugende weisse PIWI-Cuvée von Roland Lenz, Biowinzer des Jahres 2015 und 2018.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:

Catalunya DO 2015

Pastoret

15.80
( Flasche 0.75 l, zzgl. Versand )
6 Flaschen

Eine harmonisch im Barrique gereifte Cuvée aus der reizvollen Terra Alta im Hinterland von Tarragona.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:
Weinabo
6 Flaschen

Ein trockener Weisswein aus Rheinhessen, gekeltert aus drei aromatischen Sorten mit deutschen Wurzeln.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:
  • Ausgezeichnete Bioweine
  • Unbegrenztes Rückgaberecht
  • Lieferung auf Rechnung

Kostenfreier Versand ab 70 Euro

  • Planzer Planzer
  • DHL DHL

Bezahlen Sie mit

  • Rechnung Rechnung
  • Mastercard Mastercard
  • VISA VISA
  • Paypal Paypal

Sicher einkaufen

mit SSL-Verschlüsselung