Catalunya DO 2016

Vinya Laia

Flaggschiff Vinya Laia: Die katalanische Cuvée feiert Erfolg auf Erfolg. Visionär und von bleibendem Wert.

Degustationsnotiz

Funkelndes Rubin; Kirschfrucht mit Noten von gerösteten Haselnüssen und Mokka, Anklänge von Gewürzen, Tabak, Vanille; seidenfeiner Antrunk, am Gaumen druckvoll und doch elegant, unterlegt mit Barriquenoten und Aromen roter Beeren;  geschliffenes Tannin im langen Nachklang
David Rodriguez, Weinakademiker (13.08.2019)

David Rodriguez, Weinakademiker

Mehr Weine von diesem Weingut:

Albet i Noya Espriu Brut

Edel wie Champagner: Ein Schaumwein, wie er in den Bars von Barcelona geliebt wird.

Delinat-Stufe:

Mehr zu diesem Wein

Schaumwein > Spanien > Penedès

Clàssic Penedès DO 2020 Reserva

Albet i Noya Espriu Brut

EUR 16.80
Flasche 0.75 l, EUR 22.40/l
Lieferung portofrei
6 Flaschen
Albet i Noya Reserva Martí Magnum

Das perfekte Geschenk für Weingeniesser: der Delinat-Klassiker als Magnum-Flasche in schicker Holzkiste.

Delinat-Stufe:

Mehr zu diesem Wein

Rotwein (Magnum) > Spanien > Penedès

Penedès DO 2015

Albet i Noya Reserva Martí Magnum

EUR 69.00
Flasche 1.50 l, EUR 46.00/l
Lieferung portofrei
1 Flasche
Prämierter Wein
Vinya Laia

Der Sonnenwein - jeder Tag ein Ferientag!

Mehr zu diesem Wein

Rotwein > Spanien > Penedès

Catalunya DO 2019

Vinya Laia

EUR 13.50
Flasche 0.75 l, EUR 18.00/l
Lieferung portofrei
6 Flaschen
Madame Bouquet rosat

Rendez-vous mit Josep Maria Albet i Noya und Madame Bouquet. In guter Gesellschaft macht Rosé-Trinken doppelt Spass.

Delinat-Stufe:

Mehr zu diesem Wein

Rosé > Spanien > Penedès

Penedès DO 2021

Madame Bouquet rosat

EUR 10.90
Flasche 0.75 l, EUR 14.53/l
Lieferung portofrei
6 Flaschen

Auszeichnungen:

Expovina: Silber 2015 Expovina
Silber 2015
(Jahrgang 2012)

Steckbrief

Kategorie Rotwein
LandSpanien
RegionPenedès
WeingutAlbet i Noya
Rebsorten Cabernet Sauvignon (40%)
Merlot (30%)
Garnacha (20%)
Tempranillo (10%)
LagernBis mindestens 2023 lagerfähig
VerschlussKork
Vegan ohne tierische Inhaltsstoffe hergestellt (Info)

Datenblatt

Alle Infos zum Wein im PDF-Format
Produkt-Datenblatt herunterladen

Über diesen Wein

Vinya Laia

Mit dem Jahrgang 2016 feiern wir den 20. Geburtstag eines Weines, der uns ganz besonders am Herzen liegt: Vinya Laia. Die Rotweincuvée von Albet i Noya steht für die Aufbruchstimmung am Ende des letzten Jahrtausends. Traditionen wurden hinterfragt, man suchte nach neuen Ausdrucksmöglichkeiten, und der biologische Weinbau begann, mehr und mehr Fuss zu fassen.

1996 assemblierte Marga Torres, Josep Maria Albet i Noyas Kellermeisterin, eine Cuvée, die Geschichte schreiben sollte, eine Mischung aus den spanischen Sorten Tempranillo und Garnacha und den internationalen Sorten Cabernet Sauvignon und Merlot. Auf die Verwendung des herkömmlichen Systems mit Crianza, Reserva und Gran Reserva, das entsprechend der verwendeten Bezeichnung eine bestimmte Dauer des Fassausbaus vorschreibt, verzichteten Marga Torres und Josep Maria Albet i Noya. Jeder Sorte und jedem Jahrgang sollte genau so viel Reifezeit in den Barriques oder Tanks zukommen, wie es im jeweiligen Fall braucht. Ein Wein soll aus ihrer Sicht nicht in erster Linie durch die Fasslagerung definiert sein, sondern durch die Arbeit im Weinberg: die Wahl der Lage, die Pflege der Reben, die Handlese zum richtigen Zeitpunkt. Als 1997 der Rote reif für die Abfüllung war, fehlte bloss noch der Name. Marga Torres, eben Mutter des Mädchens Laia geworden, hatte die Idee: Vinya Laia.

Genusstipps

Optimaler Genuss bei 16-18 °C

Passt zu:
Hähnchen mit Kartoffelpüree, Eintopf mit Linsen, Tomaten, Zwiebeln und Rindfleisch, katalanische Kichererbsen

Kundenbewertungen

Diesen Artikel bewerten

Geschmack
Preis-Leistung

«Vergleich mit Jahrgang 2012»

Bewertet von THB am 01.12.19.

Der Vinya Laia war für mich ein Spitzenwein. Vom 2016 bin ich jedoch sehr enttäuscht. Das ist nicht mehr der Wein, welchen ich von früher in Erinnerung habe. Geschmacklich total anders. Ich werde auf keinen Fall eine Bestellung vornehmen.

2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Lieblingswein»

Bewertet von Camille am 08.01.20.

Auch dieser Jahrgang überzeugt in den Aromen und Anklängen nach Beeren und Schokolade. Ein Cuvé das zu vielen Anlässen passt. unkompliziert und sehr fein.

Ein Kunde fand diese Bewertung hilfreich.
Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Große Enttäuschung der Jahrgang 2016»

Bewertet von Facharzt am 02.01.20.

Ich kenne den Vinya Laia als hervorragenden Wein. Deshalb bestelte ich gerne das Jubiläumspaket. Leider ist der Wein des Jubiläumspakets eine sehr große Enttäuschung. Die Bewertung von THB (1.12.2019) bringt es auf den Punkt. Sehr schade. Enttäuschend. Wegen diesem Wein wurde ich einmal Delinat Kunde.

Ein Kunde fand diese Bewertung hilfreich.
Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Alle Bewertungen ansehen

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Bernd Helmstädter am 01.01.20.

Ein Wein voller Aromen und saftigem Geschmack. Besser gehts für den Preis kaum.

Ein Kunde fand diese Bewertung hilfreich.
Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«beliebt»

Bewertet von Ernst Borner am 01.01.20.

Seit langem ein Lieblingswein

Ein Kunde fand diese Bewertung hilfreich.
Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Ruedi Schneider am 14.05.20.

Geschmack
Preis-Leistung

«Vinya Laia»

Bewertet von Delinat-Weine am 11.03.20.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Gulumebachan am 04.03.20.

Geschmack
Preis-Leistung

«Vinya Laka»

Bewertet von Isabelle Zürcher-Pfander am 03.03.20.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von ALe am 26.02.20.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von am 20.02.20.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Jean Grossmann am 19.02.20.

Geschmack
Preis-Leistung

«Lieblingswein»

Bewertet von efr am 15.02.20.

Dieser Jahrgang ist wieder spitze gewesen. Der Vinya Laia war schon früher unser Liebkingswein und ist es neu auch wieder geworden.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Elmar B am 08.02.20.

Geschmack
Preis-Leistung

«Ein garantierter Genuss»

Bewertet von Gebi Portmann am 05.02.20.

Preis/Leistung ist wirklich hervorragend

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Martin E. aus O. am 05.02.20.

Geschmack
Preis-Leistung

«Angenehmer 'Alltagswein'»

Bewertet von Markus J. J. Jenni am 29.01.20.

Unkompliziert, angenehm praktisch zu jedem Essen -ausser Fisch u. a. Meeresgetier

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Laia»

Bewertet von Sibylle Reimann am 29.01.20.

Sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Reggie am 29.01.20.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von hasili am 29.01.20.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Dieter Scheibler am 29.01.20.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Heinz Odermatt am 24.01.20.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von HeHo am 22.01.20.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Kurt Lächele am 22.01.20.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von bernaargauer am 22.01.20.

Geschmack
Preis-Leistung

«Vorzüglicher tischwein»

Bewertet von Papillon am 20.01.20.

Der laia 2016 brilliert mit süfiger einfachheit. Ein wein für absolut jede gelegenheit, ausnahmslos. Den 2016 finde speziell harmonisch und ausgewogen... toll.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Vidal Cuccaro am 16.01.20.

Geschmack
Preis-Leistung

«Ole»

Bewertet von Claude Fankhauser am 16.01.20.

Sehr gut

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Josef Thoma am 15.01.20.

Familien-Lieblingswein

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Sabroso am 15.01.20.

Der Wein ist toll im Geschmack und macht seiner Region beste Werbung.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Vinya Laia»

Bewertet von Felix Sauter am 15.01.20.

ist schon seit wir ihn vor Jahren kennen lernten ein freundlicher leichter Genuss, der bei jeder Gelegenheit passt und gute Laune macht.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Joris Wenk am 15.01.20.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Renate Behr Graves am 08.01.20.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von AdRuSo am 02.01.20.

Geschmack
Preis-Leistung

«Facharzt»

Bewertet von Facharzt am 02.01.20.

Ich kenne den Vinya Laia als hervorragenden Wein. Deshalb habe ich auch das Jubiläumsangebot bestellt. Der Jahrgang 2016 ist jedoch eine große Enttäuschung, Die Bewertung von THB (1.12.2019) trifft es auf den Punkt.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von jwe am 01.01.20.

Geschmack
Preis-Leistung

«Jg. 2016 zum Geniessen !»

Bewertet von EB am 01.01.20.

Viel besser als der Jg. 2013. Was war bei diesem das Problem ?

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Amplexibus am 29.12.19.

Geschmack
Preis-Leistung

«günti»

Bewertet von Günti am 09.12.19.

Geschmack
Preis-Leistung

«komplex, würzig, hohes Alkoholvolumen»

Bewertet von K u r t am 04.12.19.

Geschmack
Preis-Leistung

«A & A»

Bewertet von A & A am 02.12.19.

Leider haben wir das Jubiläums-Paket, nach der zweiten Flasche, zurückgesendet. Er hat uns nicht geschmeckt. Ich kannte den Wein schon. Schade

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«anständiger Rotwein»

Bewertet von feldapotheker am 10.11.19.

diesen Wein trinken wir immer wieder gerne weil er ein guter, geschmeidiger Wein ist den man nicht so leicht vergisst

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Alkohol14.5 %
Säure5.0 g/l
Restzucker0.6 g/l

Mehr Info

Weitere Analysewerte:

Datum: 30.01.2020

Delinat-Stufe

Bewertung nach Delinat-Richtlinien: 0 Schnecken

Kostenfreier Versand ab 0 Euro

  • Planzer Planzer
  • DHL DHL

Bezahlen Sie mit

  • Rechnung Rechnung
  • Mastercard Mastercard
  • VISA VISA
  • SOFORT SOFORT
  • Paypal Paypal

Sicher einkaufen

Trust Ecommerce Europe