Navarra DO 2009

Valdega Reserva

Eine feingliedrige, trinkreife Reserva aus Navarra mit dem diskreten Charme feinster Barriquearomen. Mehr lesen

Delinat-Stufe
Mehr anzeigen
Geschmack
Preis-Leistung
10 Kundenmeinungen

Degustationsnotiz

Dichtes, leuchtendes Rubin; in der Nase dunkelbeerige Früchte, Gewürze und florale Anklänge, auch ein Hauch Mokka und Zedernholz; geschmeidige, feingliedrige Eleganz am Gaumen, harmonisch eingebundene Barriquearomen; feinkörniges Tannin

David Rodriguez,<span> Weinakademiker</span>
David Rodriguez, Weinakademiker

Weingut

Bodegas y Vińedos Quaderna Via, S.L.

Region

Navarra

Alkohol
14.0 %
Säure
5.5 g/l
Restzucker
0.4 g/l

Mehr anzeigen

Analysedatum: 14.07.2014

Rebsorten

Tempranillo (70%)
Merlot (30%)

Lagern

Bis mindestens 2018 lagerfähig

Verschluss

Kork

Vegan

ohne tierische Inhaltsstoffe hergestellt (Info)

Datenblatt

Alle Infos zum Wein im PDF
Produkt-Datenblatt herunterladen

Über diesen Wein

Valdega Reserva

Wenn das die Jakobspilger wüssten: Direkt auf ihrem Weg nach Santiago de Compostela schlendern sie im Herzen der Navarra an den Weinbergen der Brüder Raúl und Jorge Ripa Zudaire vorbei. In der Bodegas Quaderna Via unweit des Städtchens Estella lagern feinste Weine aus biologischem Anbau. Ein Halt würde sich also aufdrängen. Aber eben: Die meisten bemerken das stattliche, hinter Baumreihen und Buschwerk versteckte Weingut nicht.
Mehr lesen


Die begrünten Rebberge sind von kleinen Fichten- und Steineichenwälder umgeben. Zusammen mit einem kleinen Teich bilden sie ein ruhiges Habitat für viele Tier- und Pflanzenarten. Auch die Rebstöcke fühlen sich in einem solchen Umfeld wohl. Seine Valdega Reserva keltert Önologe Raúl Ripa aus Tempranillo- und Merlot-Trauben. Dabei interpretiert er die Vorgaben der DO Navarra für Reservas viel strenger als er müsste. Die Ertragsmenge ist deutlich kleiner als erlaubt und bei der Vinifizierung wird Wert auf eine besonders gute Weinstruktur mit feinem Tanningerüst geachtet. Raúl lässt den Wein deshalb 18 Monate (statt nur 12) in Barriques aus französischer Eiche reifen. Nochmals so lange gönnt er ihm Ruhe in der Flasche, so dass die vorgeschriebene Gesamtreifedauer um ein ganzes Jahr übertroffen wird. Eine reife, feingliedrige Reserva, die jetzt und noch bis mindestens Ende 2016 höchsten Trinkgenuss bietet.


Weniger anzeigen

  • Ausgezeichnete Bioweine
  • Unbegrenztes Rückgaberecht
  • Lieferung auf Rechnung