Vino Nobile di Montepulciano Riserva DOCG 2006

Il Conventino

Noble Spitzenklasse aus der Toskana: Auf diesen vielfach prämierten Vino Nobile in Bioqualität sind wir besonders stolz.

Auch erhältlich als: 1.5 l Magnum1.5 l Magnum

Degustationsnotiz

Rubin, schon leichte Entwicklung; vielschichtiges Bukett nach reifen Beeren, getrockneten Zwetschgen und balsamische Noten, dann Sultaninen, Vanille, Heu und Teer; weicher Auftakt, kräftige Struktur, feinkörniges Tannin, langes Finale
Martina Korak, Önologin

Martina Korak, Önologin

Mehr Weine von diesem Weingut:

Noble Spitzenklasse aus der Toskana: Auf diesen vielfach ausgezeichneten Vino Nobile [...]

Delinat-Stufe:
Rotwein (Magnum) / Italien / Montepulciano

Il Conventino Riserva Magnum

Vino Nobile di Montepulciano DOCG 2018

EUR 55.00
Flasche 1.50 l – EUR 36.67/l
Lieferung portofrei
1 Flasche

Der noble Traditionalist aus Montepulciano: Ein vielfach ausgezeichneter Vino Nobile [...]

Delinat-Stufe:
Rotwein / Italien / Montepulciano

Il Conventino Riserva

Vino Nobile di Montepulciano DOCG 2018

EUR 23.50
Flasche 0.75 l – EUR 31.33/l
Lieferung portofrei
6 Flaschen

Chorus – Il Conventinos Vino Nobile di Montepulciano als Atempause in einer bewegten [...]

Delinat-Stufe:
Rotwein / Italien / Montepulciano

Chorus Riserva

Vino Nobile di Montepulciano DOCG 2018

EUR 23.50
Flasche 0.75 l – EUR 31.33/l
Lieferung portofrei
6 Flaschen

So weich und harmonisch wie die Hügelzüge der Toskana – ein klassischer Rosso mit [...]

Rotwein / Italien / Montepulciano

Il Conventino

Rosso di Montepulciano DOC 2021

EUR 11.90
Flasche 0.75 l – EUR 15.87/l
Lieferung portofrei
6 Flaschen

Auszeichnungen:

MUNDUSvini: Gold 2011 MUNDUSvini
Gold 2011
Berliner Wein Trophy: Gold 2011 Berliner Wein Trophy
Gold 2011
Expovina: Gold 2010 Expovina
Gold 2010

Steckbrief

Kategorie Rotwein
LandItalien
RegionMontepulciano
WeingutIl Conventino
Rebsorten Sangiovese (90%)
Canaiolo (5%)
Mammolo (5%)
Alkohol14.0 %
LagernBis mindestens 2013 lagerfähig
VerschlussKork

Datenblatt

Alle Infos zum Wein im PDF-Format
Produkt-Datenblatt herunterladen

Über diesen Wein

Il Conventino

Seinen Namen erhielt der Wein, weil er für die Nobiltà, den Adel, gedacht war. Traditionsgemäss wurde der beste Wein immer auch für den Papst und die Kurie im Vatikan reserviert. Die Gegend um das Städtchen Montepulciano ist wohl das beste Anbaugebiet für den Sangiovese-Klon Prugnolo Gentile. Zusammen mit dem Brunello di Montalcino zählt der Vino Nobile di Montepulciano zu den zwei Weinen, die im Jahre 1980 als erste die DOCG-Klassifikation erhielten.

Riserva – drei Jahre gereift

Alberto Brini ist überzeugt, dass ein Wein seine Herkunft verraten sollte. Deshalb greift er beim Vinifikationsprozess nicht stark ein. Der Wein reift im grossen Holzfass -  ein kleiner Teil im Barrique. Als Riserva darf er erst drei Jahre nach der Ernte in den Verkauf gelangen, nachdem er noch 6 Monate in der Flasche ruhte. Auf diesen einzigen Vino Nobile in Bioqualität sind wir besonders stolz, holt er doch regelmässig namhafte Auszeichnungen.

Genusstipps

Optimaler Genuss bei 16-18 °C

Passt zu:
Fleisch an dunklen, würzigen Saucen, Kartoffelgratins, herzhafte Gemüseneintöpfe, kräftige Pilzgerichte

Kundenbewertungen

Geschmack
Preis-Leistung

«Il Conventino Vino Nobile di Montepulciano Riserva DOCG 2006»

Bewertet von uhu am 15.02.11.

Ein edles Tröpfchen, das noch fast so gut schmeckt, als das Weingut noch "in deutscher Hand mit italienischer Kooperation" war(Ursula Carpini-Dürrschmidt, mittlerweile verheiratet mit dem ehemaligen Nachbarn Alfio Carpini und heute www.pievanella.com). Ich freue mich, wenn ich den 2006er ab E-2011 bis M-2013 genieße.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Puchica am 02.03.11.

Der Conventino ist zu meinem Lieblingswein geworden.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von tobi1 am 29.12.10.

eines der Flaggschiffe von Delinat!

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Ab ins Glas»

Bewertet von Gerndegu am 22.02.12.

Einer meiner schönsten Weine, die ich lagere. Den hole ich nur zu den schönsten Stunden ins Glas. Das passiert inzwischen oft, schöne Stunden.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von MiSto am 04.10.10.

Alle Bewertungen ansehen

Geschmack
Preis-Leistung

«Ab ins Glas»

Bewertet von Gerndegu am 22.02.12.

Einer meiner schönsten Weine, die ich lagere. Den hole ich nur zu den schönsten Stunden ins Glas. Das passiert inzwischen oft, schöne Stunden.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von MiSto am 04.10.10.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Zoettu am 10.01.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von mezzanotte am 12.01.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von cl?de am 28.12.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Hans Hofer am 26.07.12.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Filipi am 06.01.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Anonym am 15.01.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von mack am 13.04.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von kreuzfahrt am 18.05.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Barbel Heiz am 20.07.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Bernhard Schl am 23.11.11.

Alkohol14.0 %
Säure5.2 g/l
Restzucker2.4 g/l

Mehr Info

Weitere Analysewerte:

Datum: 18.05.2016