Weingut Battenfeld Spanier

Zur Förderung lebendiger Böden und zur Stärkung der Reben setzt Oliver Spanier biodynamische Präparate wie Hornmist ein.

Hans Oliver Spanier ist einer der leidenschaftlichsten und kompromisslosesten Weinmacher Deutschlands. Sein Stammweingut Battenfeld Spanier liegt in Hohen-Sülzen im südlichen Wonnegau. In diesem regenarmen Gebiet Rheinhessens sind die besten Weinlagen von mächtigen unterirdischen Kalkbänken durchzogen. Die Reben müssen tief in den Boden eindringen, um an die spärlichen Wasserreserven heranzukommen. Dabei saugen sie die wertvollen und prägenden Mineralien auf, welche später die Weine prägen. Hans Oliver Spanier: «Genau das ist es, was mich interessiert: das jenseits der vergänglichen Frucht angesiedelte Aromaspektrum der Steine und des Bodens.»

Wenns im Frühling im Weinberg grünt und spriesst fühlen sich hier auch wilde Hasen wohl.

Da ist es nur logisch, dass er bereits 1993 auf ökologischen Weinbau umgestellt hat und seit 2005 biodynamisch arbeitet. Er tut dies in der vollen Überzeugung, dass sich die Weine so am besten authentisch und unverfälscht in die Flasche bringen lassen. 2011 schaffte Battenfeld Spanier den Sprung in die vom französischen Kultwinzer Nicolas Joly gegründete biodynamische Winzervereinigung La Renaissance des Appellations.

Riesling der Spitzenklasse

Aromatische Riesling-Trauben spielen die Hauptrolle auf dem Weingut Battenfeld Spanier.

Auf den 28 Hektar des Guts wächst mehrheitlich Riesling. Die Restflächen sind mit Spätburgunder, Weissburgunder, Silvaner und anderen Sorten bestockt. Handwerkliches Können, konsequente ökologische Ausrichtung und beste Lagen sind zentrale Voraussetzungen für hochwertige Weine. Das alles ist bei Oliver Spanier in reichem Masse vorhanden. Seine Rieslinge gehören zur absoluten Spitzenklasse. Die ausschliesslich spontan mit Naturhefe vergorenen Weine werden fast ausnahmslos trocken in drei Linien ausgebaut. Die im Stahltank vergorenen Gutsweine überzeugen mit einer kompakten, straffen Charakteristik. Die meist in alten, grossen Holzfässern ausgebauten Ortsweine und Grossen Gewächse bleiben lange auf der Vollhefe liegen, was ihnen eine optimale Komplexität und viel Tiefgang verleiht. «Meine Weine sind sinnlich und doch unnahbar. Ihre Tiefe zeigen sie, wenn man sich Zeit für sie nimmt.» Mit diesen beiden Sätzen macht der Winzer klar, was seine edlen Gewächse nicht sind: Mainstream!

Hans Oliver Spanier gehört zu den besten Riesling-Winzern Deutschlands.

Aktuelle Empfehlungen aus unserem Sortiment:

6 Flaschen

Riesling aus Rheinhessen: Calcis sur lie zeigt, dass es sich lohnt zu differenzieren, im Rebberg wie im Keller.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:
6 Flaschen

Oliver Spaniers Riesling ist eine Klasse für sich - authentisch, charakterstark, abseits vom Mainstream.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:
6 Flaschen

Oliver Spaniers Riesling ist eine Klasse für sich – authentisch, charakterstark, abseits vom Mainstream.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:
6 Flaschen

Tiefgründig und charakterstark - ein Deutscher Riesling wie nicht viele andere.

Geschmack:
Preis-Leistung:
6 Flaschen

Ein schon fast archaischer Riesling, erzeugt nach einer ganz eigenen Winzer-Philosophie.

Geschmack:
Preis-Leistung:
6 Flaschen

Oliver Spaniers Riesling ist eine Klasse für sich - authentisch, charakterstark, abseits vom Mainstream.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:
  • Ausgezeichnete Bioweine
  • Unbegrenztes Rückgaberecht
  • Lieferung auf Rechnung

Kostenfreier Versand ab 70 Euro

  • Planzer Planzer
  • DHL DHL

Bezahlen Sie mit

  • Rechnung Rechnung
  • Mastercard Mastercard
  • VISA VISA
  • Paypal Paypal

Sicher einkaufen

mit SSL-Verschlüsselung