Aventurer brut

Clàssic Penedès DO 2020 Reserva

Albet i Noya Aventurer Brut

Neuartig und dennoch traditionell – so präsentiert sich der Aventurer Brut von Josep Maria Albet i Noya. Der prickelnde Schäumer aus dem Penedès entführt mit seinem vielschichtigen Bukett und einer ausdrucksstarken Zitrusnote in ein genussvolles Abenteuer.

Degustationsnotiz

Funkelndes Strohgelb mit grünlichen Reflexen; feine Perlage im Glas, vielschichtiges Bukett mit würzigen Noten von Fenchel, Anklängen von Agrumen und Marzipan sowie einem herbalen Touch, belebender Ansatz, prickelnde Mousse, begleitet von Zitrusfruchte und Hefebrot; zarte Herbe im Abgang
David Rodriguez, Weinakademiker (29.12.2022)

David Rodriguez, Weinakademiker

Mehr Weine von diesem Weingut:

Der Sonnenwein - jeder Tag ein Ferientag!

Rotwein / Spanien / Penedès

Vinya Laia

Catalunya DO 2020

EUR 13.90
Flasche 0.75 l – EUR 18.53/l
Lieferung portofrei
6 Flaschen
Prämierter Wein

Edel wie Champagner: Ein Schaumwein, wie er in den Bars von Barcelona geliebt wird.

Schaumwein / Spanien / Penedès

Albet i Noya Espriu Brut

Clàssic Penedès DO 2021 Reserva

EUR 16.80
Flasche 0.75 l – EUR 22.40/l
Lieferung portofrei
6 Flaschen

Mit dem Reserva Martí 2019 Aniversari feiert Albet i Noya den 25. Jahrgang seiner [...]

Delinat-Stufe:
Rotwein / Spanien / Penedès

Reserva Martí Aniversari

Penedès DO 2019

EUR 33.00
Flasche 0.75 l – EUR 44.00/l
Lieferung portofrei
6 Flaschen

Cantarana: Hoch lebe das Froschkonzert im katalanischen Weinbergparadies von Albet i Noya.

Rosé / Spanien / Penedès

Albet i Noya Cantarana

Penedès DO 2022

EUR 10.90
Flasche 0.75 l – EUR 14.53/l
Lieferung portofrei
6 Flaschen

Auszeichnungen:

MUNDUS VINI: Silber 2023 MUNDUS VINI: Silber 2023
PIWI International Wine Challenge 2023 - Silber

Steckbrief

Kategorie Schaumwein
LandSpanien
RegionPenedès
WeingutAlbet i Noya
Rebsorten Marina Rión (67%)
Vidal Blanc (33%)
Alkohol11.5 %
LagernBis mindestens 2025 lagerfähig
VerschlussKork
Vegan ohne tierische Inhaltsstoffe hergestellt (Info)

Datenblatt

Alle Infos zum Wein im PDF-Format
Produkt-Datenblatt herunterladen

Über diesen Wein

Albet i Noya Aventurer Brut

Dass Josep Maria Albet i Noya seine Schaumweine nicht mehr Cava nennt, sondern Clàssic Penedès, das ist nicht neu. Mit dem Wechsel, den er und andere vornahmen, wollte er die Identität der Produkte seines Gebiets stärken. Zudem muss, was Clàssic Penedès heisst, aus zertifizierter biologischer Produktion stammen. Mit dem Aventurer Brut schiesst er einen neuen Pfeil ab.

Mit dem Aventurer Brut Reserva bringt Josep Maria Albet i Noya einen Schaumwein auf den Markt, den er ausschliesslich aus besonders robusten Sorten, sogenannten Piwis, gekeltert hat. Eine Novität. Geblieben jedoch ist die traditionelle Methode der Flaschengärung, die bei einem Clàssic Penedès mindestens 15 Monate dauern muss und damit immer auch eine Reserva ist. Die Grundweine sind aus den Sorten Vidal Blanc und Marina Rión gekeltert. Erstere ist eine Züchtung von Jean-Louis Vidal, in den 1930er Jahren kreuzte Vidal Ugni Blanc und Rayon d’Or. Den Most charakterisieren zitrischen Noten und eine gute Säurestruktur, das prädestiniert ihn für die Herstellung von Eiswein und Schaumwein. Marina Rión ist eine Sorte, die aus Josep Maria Albet i Noyas eigener Reben-Sammlung hervorgegangen ist. Er vergleicht deren vibrierenden Eigenschaften gerne mit dem Rheinriesling, den er persönlich sehr schätzt. Die Komposition des Aventurer überliess er seiner Kellermeisterin Marga Torres und seinem Sohn Martí.

Genusstipps

Optimaler Genuss bei 6-8 °C

Passt zu:
Lasagne mit gegrilltem Gemüse, Lachssoufflé, Pasta mit Pilzen an Käsesauce, geräucherter Zander an Meerretichschaum

Kundenbewertungen

Diesen Artikel bewerten

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Werner Zaugg am 15.11.23.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Beat Haefeli am 16.08.23.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Albert Betschart am 21.06.23.

Alle Bewertungen ansehen

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von HL am 21.06.23.

Geschmack
Preis-Leistung

«Typischer Cava»

Bewertet von Anonym am 22.02.23.

Überraschend anderer Geschmack im Vergleich zu den Cavas, die ich so kenne. Ergänzt hervorragend die Cavas in meinem Keller. Passt hervorragend zu Tapas oder Fingerfood als opener wenn ich Gäste habe und ich freu mich ihn im Hochsommer zu testen.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Alkohol11.5 %
Säure7.2 g/l
Restzucker9.0 g/l

Mehr Info

Weitere Analysewerte:

Datum: 27.10.2022

Delinat-Stufe

Bewertung nach Delinat-Richtlinien: 0 Schnecken