Penedès DO 2006

Albet i Noya Reserva Martí Magnum

Eine der besten Cuvées Spaniens! In dieser Reserva spiegelt sich perfekt die Symbiose von Jahrgang, Terroir und Traubensorten.

Degustationsnotiz

Tiefes Schwarzrot; Anklänge von Lebkuchengewürzen mit integrierten Noten reifer Früchte und einem mineralischen Akzent; üppige Fruchtaromen und volle aber „süsse“ Tannine am Gaumen zeugen von einem Sonnenjahr. Ausgezeichnete Balance mit Tiefgang; ein Anteil neues Holz verleiht ihm Struktur ohne geschmacklich wahrnehmbar zu sein
David Rodriguez, Weinakademiker

David Rodriguez, Weinakademiker

Mehr Weine von diesem Weingut:

Prämierter Wein

Edel wie Champagner: Ein Schaumwein, wie er in den Bars von Barcelona geliebt wird.

Schaumwein / Spanien / Penedès

Albet i Noya Espriu Brut

Clàssic Penedès DO 2021 Reserva

EUR 16.80
Flasche 0.75 l – EUR 22.40/l
Lieferung portofrei
6 Flaschen

Cantarana: Hoch lebe das Froschkonzert im katalanischen Weinbergparadies von Albet i Noya.

Rosé / Spanien / Penedès

Albet i Noya Cantarana

Penedès DO 2022

EUR 10.90
Flasche 0.75 l – EUR 14.53/l
Lieferung portofrei
6 Flaschen
20%
Restposten

Entdecken Sie Neuland: Josep Maria Albet i Noya geht mit seiner PIWI-Cuvée Aventurer [...]

Weisswein / Spanien / Penedès

Albet i Noya Aventurer blanc

Penedès DO 2021

EUR 12.50 EUR 10.00
Flasche 0.75 l – EUR 13.33/l
Lieferung portofrei
6 Flaschen

Mit dem Reserva Martí 2019 Aniversari feiert Albet i Noya den 25. Jahrgang seiner [...]

Delinat-Stufe:
Rotwein / Spanien / Penedès

Reserva Martí Aniversari

Penedès DO 2019

EUR 33.00
Flasche 0.75 l – EUR 44.00/l
Lieferung portofrei
6 Flaschen

Auszeichnungen:

Expovina: Gold 2010 Expovina
Gold 2010
MUNDUSvini: Gold 2010 MUNDUSvini
Gold 2010
Internationaler Bioweinpreis: Grosses Gold 2010 Internationaler Bioweinpreis
Grosses Gold 2010

Steckbrief

Kategorie Rotwein (Magnum)
LandSpanien
RegionPenedès
WeingutAlbet i Noya
Rebsorten Merlot (60%)
Cabernet Sauvignon (20%)
Syrah (10%)
Tempranillo (10%)
Alkohol14.5 %
LagernBis mindestens 2017 lagerfähig
VerschlussKork

Datenblatt

Alle Infos zum Wein im PDF-Format
Produkt-Datenblatt herunterladen

Über diesen Wein

Albet i Noya Reserva Martí Magnum

Dem Jahrgang 2001 attestierte Jürgen von der Mark, Winzer, Önologe und Master of Wine, einen «fesselnden, eigenständigen Charakter». 2002 war ein kritisches Jahr, die Gebrüder Albet i Noya verzichteten auf die Reserva Martí. 2003 war ein Jahrhundertsommer. Wer glaubte, der Folgejahrgang 2004 würde es schwer haben, sah sich jedoch getäuscht, denn der 2004er wurde förmlich mit Preisen überhäuft.

Weiterhin auf hohem Niveau

Und jetzt also der Jahrgang 2006. Nach einer strengen Selektion der besten Trauben im Weinberg wurde die Reserva Martí nach über einwöchiger, langsamer Gärung und beinahe einem Monat Maischestandzeit während 24 Monaten vorwiegend in französischen Eichenbarriques ausgebaut. Die Abfüllung erfolgte noch vor dem Sommer 2008. So reifte die Reserva Martí vor dem Verkauf nochmals 20 Monate in der Flasche. Schon jetzt präsentiert sich der Wein zugänglich, ohne von seinem Lagerpotenzial etwas einzubüssen. Mit Sicherheit erneut einer der ganz grossen, betörenden Weine aus dem Penèdes.
 

Genusstipps

Optimaler Genuss bei 16-18 °C

Passt zu:
Wild, würzige Gemüsegerichte

Kundenbewertungen

Geschmack
Preis-Leistung

«Weinsensation»

Bewertet von SSR am 19.12.12.

Dieser Wein ist seit über zehn Jahren immer wieder eine Sensation. Aus der Magnumflasche bereitete er mir und unseren Geschäftspartnern, denen wie den Wein schenkten, große Freude. Er ist jetzt gut trinkbar, ich werde trotzdem einige Flaschen noch im Keller lassen.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Dieser Artikel hat erst wenige Bewertungen.

Alkohol14.5 %
Säure5.2 g/l
Restzucker0.9 g/l

Mehr Info

Weitere Analysewerte:

Datum: 18.05.2016