Toscana IGT 2015

Voleo Salustri

Unverkennbar authentisch; ein reinsortiger, eleganter Sangiovese von Meisterhand gekeltert.

23.00
Flasche 0.75 l ( 3.07 pro dl) inkl. MwSt, zzgl. Versand
6 Flaschen
sofort lieferbar | portofrei ab 70 Euro

Degustationsnotiz

Purpur; im Bukett Noten von Kirschen, Pfeffer und ein Hauch Flieder; weicher Auftakt, sehr schöner Aufbau am Gaumen, geschmeidiger und ausgewogener Trinkfluss, feinkörniges Tannin; gute Länge
Martina Korak, Önologin

Martina Korak,<span> Önologin</span>

Steckbrief

Kategorie Rotwein
Land Italien
Region Montecucco
Weingut La Cava di Salustri Leonardo
Rebsorten Sangiovese (100%)
Weinstil komplex
Histaminarm
Trocken
Holzausbau Nicht-Barrique
Lagern Bis mindestens 2021 lagerfähig
Verschluss Kork
Vegan ohne tierische Inhaltsstoffe hergestellt (Info)

Datenblatt

Alle Infos zum Wein im PDF
Produkt-Datenblatt herunterladen

Analysedaten

Alkohol 14.5 %
Säure 5.8 g/l
Restzucker 1.3 g/l

Mehr anzeigen

Weitere Analysewerte:

Basis

Alkohol: 14.50 % Vol
Gesamtsäure: 5.8 g/l
SO2 frei: 21.0 mg/l
SO2 gesamt: 81.0 mg/l
pH-Wert: 3.48
Flüchtige Säure: 0.43 g/l
Restzucker: 1.3 g/l
Relative Dichte: 0.9900 g/ml

Alkohol / Zucker

Glucose: 0.3 g/l
Fructose: 1.0 g/l
Trehalose: 0.29 g/l
Saccharose: 0.00
Dietglycol: 0.06 g/l
Glyalk (g Glycerin / % Alkohol): 0.74 g/% Alk
Glycerin: 10.95 g/l
Xylitol: 0.00
Arabitol: 8.90
Mannitol: 12.15
Sorbitol: 8.85
Inositol: 0.5 g/l

Säuren

Essigsäure: 0.43 g/l
Milchsäure: 0.76 g/l
Apfelsäure: 0.62 g/l
Weinsäure: 1.84 g/l
Galacturonsäure: 1.00 mg/l
Bernsteinsäure: 1.27 g/l
Phosphat: 0.38 g/l
Citronensäure: 0.10 g/l
Alanin: 0.00
Sorbinsäure: unter Messgrenze
Prolin: 1.74
Fumarsäure: 0.00
Citramalsäure: 2.32
Asparginsäure: 0.00
Aminobuttersäure: 0.00
Pyroglutaminsäure: 18.88
Shikimisäure: 0.00
Gulonsärelact: 0.00

Allergene

Histamin: unter Messgrenze

Analysedatum: 16.11.2017

Über diesen Wein

Voleo Salustri

Bei der Familie Salustri in der Maremma hat vieles Platz. Weinberge wechseln sich mit Olivenhainen ab, Wäld-chen mit Weiden, Hecken mit Fluren. Doch das ist weit mehr als bloss eine Augenweide. Leonardo Salusti ist überzeugt, dass diese natürliche Vielfalt auch seinen Weinen zugutekommt. Wer wollte ihm denn auch nach einem Glas seines Voleo aus Montecucco widersprec*

Nach der Verkostung im Hause Salustri gehört es zur guten Sitte, dass man bei einem Teller Affettato misto die Eindrücke nachklingen lässt. Schinken und Wurstwaren stammen von hauseigenen Cinta-Senese-Schweinen – 70 an der Zahl und frei in den Wäldchen herumstreunend – sowie von Wildschweinen, denen Leonardos Schiesskünste schwer zu schaffen machten. Doch was wäre Leonardo ohne Morina, die kürzlich als zweitbeste Wildschweinjagdhündin der Toskana gekürt wurde ...
Leonardo Salustri ist ein umsichtiger Mensch. Dies zeigt sich etwa darin, dass er einen Rebstock, dessen Ertragskraft erlahmt, nicht einfach ausreisst, sondern auf das tiefgründige Wurzelwerk neues Holz aufpfropft. Im Keller übernimmt Sohn Marco seine gehätschelten Trauben. Einen Teil der Sangiovese-Ernte baut er in grossen Holzfässern zum Voleo aus. Nach einem Jahr ist er reif für die Abfüllung und wird zum geschmeidigen Trinkvergnügen.

  • Ausgezeichnete Bioweine
  • Unbegrenztes Rückgaberecht
  • Lieferung auf Rechnung

Kostenfreier Versand ab 70 Euro

  • Planzer Planzer
  • DHL DHL

Bezahlen Sie mit

  • Rechnung Rechnung
  • Mastercard Mastercard
  • VISA VISA
  • Paypal Paypal

Sicher einkaufen

mit SSL-Verschlüsselung

6 Flaschen