Toscana IGT 2020

Rosso di Marina

Paartanz in Montecucco: Sangiovese und Foglia Tonda von Marco Salustri zum Rosso di Marina gekeltert.

EUR 19.80
Flasche 0.75 (EUR 26.40/ l) , inkl. MwSt, Lieferung portofrei, Artikelnummer 3192.20
6 Flaschen
    Sofort versandfertig, lieferbar in bis Werktagen
    portofrei ab 0 Euro

Degustationsnotiz

Dichtes Rubinrot; fruchtig-würziges Bukett, Zwetschgen, Kirschen, aber auch Unterholz, Teer und kandierte Früchte; geschmeidig und elegant, aromatisch und saftig, feinkörniges Tannin; würziges Finale


Martina Korak, Önologin (29.12.2022)

Martina Korak, Önologin

Mehr Weine von diesem Weingut:

Ein frischer, fruchtiger und geschmeidiger Toskaner – geprägt von regionstypischen, [...]

Rotwein / Italien / Montecucco

Conterocca

Toscana IGT 2021

EUR 10.50
Flasche 0.75 l – EUR 14.00/l
Lieferung portofrei
6 Flaschen

Kräftiges Spitzenöl von Weinbauer Salustri aus der Maremma, hergestellt aus den [...]

Olivenöl / Italien / Montecucco

Salustri Olio Extra Vergine di Oliva

Leccino/Frantoio, 100% Italiano

EUR 18.80
Flasche 0.50 l – EUR 37.60/l
Lieferung portofrei
1 Flasche
21%
Restposten

Voleo aus Montecucco, schön gereifter Sangiovese aus der Maremma. Leonardo und Marco [...]

Rotwein / Italien / Montecucco

Voleo Salustri

Toscana IGT 2020

EUR 18.80 EUR 14.80
Flasche 0.75 l – EUR 19.73/l
Lieferung portofrei
6 Flaschen

Ein Olivenöl aus der Sorte Frantoio vom Weingut Salustri. Frucht, Bitterkeit und [...]

Olivenöl / Italien / Montecucco

Salustri Frantoio Monocultivar 50 cl

Olio Extra Vergine di Oliva Italiano

EUR 19.80
Flasche 0.50 l – EUR 39.60/l
Lieferung portofrei
1 Flasche

Steckbrief

Kategorie Rotwein
LandItalien
WeingutSalustri
Rebsorten Sangiovese (60%)
Foglia Tonda (40%)
Alkohol14.5 %
Weinstil komplex
Histaminarm
Säurearm
Trocken
Holzausbau Barrique-Ausbau, OHNE Holz-Chips
LagernBis mindestens 2030 lagerfähig
VerschlussKork
Vegan ohne tierische Inhaltsstoffe hergestellt (Info)

Datenblatt

Alle Infos zum Wein im PDF-Format
Produkt-Datenblatt herunterladen

Über diesen Wein

Rosso di Marina

Marina, Marina, Marina, ti voglio al più presto sposar … 1959 schrieb der in Belgien lebende Automechaniker Rocco Granata den Hit seines Lebens. Und weiter: Mi sono innamorato di Marina. Una ragazza mora ma carina. Wer weiss, ob Leonardo Salustri die schöne Schnulze im Ohr hatte, als er nach einem Namen für die Mischung aus Foglia Tonda und Sangiovese suchte.

Leonardo und Marco Salustri haben die Sorte Foglia Tonda ins Herz geschlossen. Wenig ist über sie bekannt und vieles liegt im Bereich der Spekulation, so bleibt sie geheimnisvoll. Nachvollziehbar ist ihr Name: Foglia Tonda, was so viel heisst wie rundes Blatt, und daran ist sie auch gut zu erkennen. Neuste DNA-Analysen weisen auf eine Verbindung zu Sangiovese hin. Salustris jedenfalls freuen sich über eine gute Resistenz gegenüber Echtem und Falschem Mehltau und über den hohen Phenolgehalt der Trauben. Zudem konnten sie beobachten, dass es Foglia Tonda auf den Böden und im Klima Montecuccos ausgesprochen wohl ist. Dies alles hat Marcos Interesse an der in Vergessenheit geratenen Sorte verstärkt, und so sind auch seine Experimente im Keller zu verstehen. Rosso di Marina ist eines der Resultate, eine Cuvée mit Sangiovese, die während eines Jahres in Eichenfässern reift. Foglia Tonda verleiht dem Roten ein besonders intensives, fruchtiges und blumiges Bukett.

Genusstipps

Optimaler Genuss bei 16-18 °C

Passt zu:
Kräftiger Linseneintopf, Wildschweingulasch, grilliertes Fleisch, reifer Käse

Kundenbewertungen

Geschmack
Preis-Leistung

«Opulent aber dezent»

Bewertet von Konrad W. am 29.01.24.

Druckvolle Präsenz vom Aroma in der Nase über das Mundgefühl bis zum Abgang – ohne an irgend einer Stelle überzogen aufzutrumpfen: Rund und stimmig. Kein „Bretterknaller“, wie man es bei einem feurigen Südländer oft befürchten muss. Da fällt es schwer, eine Flasche noch ein wenig im Keller zu verstecken, um zu prüfen, ob dem Wein der Höhepunkt vielleicht erst noch bevorsteht, und ihn erst nach weiterer Reifung zu verkosten …

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Dieser Artikel hat erst wenige Bewertungen.

Bewertungen des vorherigen Jahrgangs ansehen

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Beat Haefeli am 27.12.23.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Andreas Kofler am 24.05.23.

Geschmack
Preis-Leistung

«Amore»

Bewertet von Giovanni am 10.02.23.

Dieser Wein lässt vom ersten Schluck weg italienische Ferienträume wach werden. Lambretta fahren in würziger Meerluft, kleine Bars in verwinkelten Gässchen und nackte Füsse im warmen Sand. Italianità pur. Herrlich! Auch am zweiten Tag immer noch erstaunlich frisch.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Jep am 07.04.21.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Louis Degen-Zumkehr am 10.03.21.

Analysedaten

Alkohol14.5 %
Säure5.4 g/l
Restzucker1.3 g/l

Mehr Info

Weitere Analysewerte:

Basis

Alkohol:14.50 % Vol
Gesamtsäure:5.4 g/l
SO2 frei:18.0 mg/l
SO2 gesamt:56.0 mg/l
pH-Wert:3.59
Flüchtige Säure:0.71 g/l
Restzucker:1.3 g/l
Relative Dichte:0.9900 g/ml

Alkohol / Zucker

Glucose:0.5 g/l
Fructose:0.9 g/l
Glycerin:10.51 g/l

Säuren

Essigsäure:0.71 g/l
Milchsäure:1.10 g/l
Apfelsäure:0.20 g/l
Weinsäure:2.76 g/l
Shikimisäure (rel. Fläche):11.00

Allergene

Histamin:unter Messgrenze

Analyse Wein

Gesamtalkohol:117.3 g/l
Reduktone :12 mg/l

Datum: 09.01.2023

Delinat-Stufe

Bewertung nach Delinat-Richtlinien: 0 Schnecken