Domaine de la Maison Carrée

In sechster Generation führt Jean-Denis Perrochet im beschaulichen Auvernier am Neuenburgersee das traditionsreiche Weingut La Maison Carrée. In seinem Keller reifen authentische, vom Terroir, vom Jahrgang und von den Traubensorten geprägte Weine. «Der Wein ist und bleibt ein Naturprodukt, das im Rebberg entsteht. Aufgabe des Winzers ist es, das optimale Gleichgewicht zwischen dem Pflanzenwachstum, der Rebe und deren Frucht, der Traube, zu finden. Dies ist die Basis eines guten Weines», umschreibt Jean-Denis Perrochet seine Philosophie. Diese setzt er zusammen mit seiner Frau Christine und seinem Sohn Alexandre seit 2012 nach biodynamischen Richtlinien um.

Tolle Lage am Neuenburgersee: die Weinberge der Domaine de la Maison Carrée.
Tolle Lage am Neuenburgersee: die Weinberge der Domaine de la Maison Carrée.

Die Erde wird mit selbsthergestelltem Kompost angereichert. Homöopatische Präparate und Pflanzensude stärken Rebstöcke und bei den Arbeiten im Rebberg wird auf die Mondphasen geachtet. Die Folge dieser Massnahmen sind eine unglaublich reiche Biodiversität und natürliche Abwehrkräfte gegen Krankheiten und Schädlinge. Die Rebberge der Domaine de la Maison Carrée befinden sich, verteilt auf verschiedene Parzellen, in Auvernier westlich von Neuchâtel und in Hauterive östlich der Stadt. Auf den lehm- und kalkhaltigen Böden wachsen vor allem die regionstypischen Sorten Chasselas (Gutedel) und Pinot Noir (Blauburgunder). Dazu kommen kleine Bestände von Sauvignon Blanc, Pinot Gris und Chardonnay.

Jean-Denis Perrochet wurde 2016 zum Schweizer Biowinzer des Jahres gewählt.
Jean-Denis Perrochet wurde 2016 zum Schweizer Biowinzer des Jahres gewählt.

Die Trauben werden von Hand gelesen und auf vertikalen Holzpressen gekeltert. Danach reift der Wein in grossen Eichenholzfässern. «Dies trägt unbestreitbar dazu bei, Terroir-Weine zu keltern, wie es bei uns Familientradition ist», sagt Jean-Denis Perrochet. Er wurde vom Weinmagazin Vinum für seine ausgezeichneten Weine zum Schweizer Biowinzer 2016 gekürt.

Aktuelle Empfehlungen aus unserem Sortiment:

Restposten 20%

Vino de la Tierra de Castilla 2016

El Molino tinto

7.90 6.30
Flasche 0.75 l, 8.40/l
Lieferung portofrei
Lebensmittelkennzeichnung
6 Flaschen

Gehaltvoll und doch nicht schwer – ein Schmeichler, auch bezüglich Preis.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:

Corbières AOP 2018

Château Coulon Sélection spéciale

14.00
Flasche 0.75 l, 18.67/l
Lieferung portofrei
Lebensmittelkennzeichnung
6 Flaschen

Ein Musterbeispiel für einen Charmeur aus der Corbières. Sie und Ihre Gäste werden begeistert sein.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:
6 Flaschen

Der unkonventionelle Riesling aus Rheinhessens roter Erde: mineralische Noten und eine feine Süsse-Säure-Balance!

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:
6 Flaschen

Frisches Sizilien. Allein der Anblick von Massimo Maggios Rosato aus Frappato-Trauben macht einem den Mund wässerig. 

Geschmack:
Preis-Leistung:
Solidaritäts-Aktion

Vinho Verde DOC 2018

alr Vinho Verde

14.00 11.20
Flasche 0.75 l, 14.93/l
Lieferung portofrei
Lebensmittelkennzeichnung
6 Flaschen

Kühle Brise aus dem Norden Portugals: ein extravaganter Vinho Verde mit elegantem, jugendlichem Körper.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:
6 Flaschen

Mit dem Brisamar schlägt Carlo Laso neue Töne an. Die Cuvée aus den Weingärten von Pago Casa Gran swingt.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:
  • Ausgezeichnete Bioweine
  • Unbegrenztes Rückgaberecht
  • Lieferung auf Rechnung

Kostenfreier Versand ab 0 Euro

  • Planzer Planzer
  • DHL DHL

Bezahlen Sie mit

Sicher einkaufen

mit SSL-Verschlüsselung