La Mancha DO 2012

El Molino rosado - Korkverschluss

Tempranillo, die Königin der spanischen Rotweintrauben, macht hier auch als Rosé gekeltert eine ausgezeichnete Figur.

Delinat-Stufe: 1 Schnecke

Dieser Wein ist zertifiziert nach den anspruchsvollen, mehrfach ausgezeichneten Delinat-Richtlinien. Schon die erste Stufe der Richtlinien ist weit strenger als die EU-Bio-Verordnung. Details ansehen

Degustationsnotiz

Klares Hellrosa; fruchtiges Bukett mit Aromen von Himbeeren und Erdbeermousse; frisch, saftig und ausgewogen am Gaumen, im Geschmack auch Noten von Grapefruit
David Rodriguez, Weinakademiker (20.02.2013)

David Rodriguez, Weinakademiker

Steckbrief

Kategorie Rosé
LandSpanien
RegionLa Mancha
WeingutCoop. Jesús del Perdón
Rebsorten Tempranillo (100%)
LagernBis mindestens 2014 lagerfähig
VerschlussKork
Vegan ohne tierische Inhaltsstoffe hergestellt (Info)

Datenblatt

Alle Infos zum Wein im PDF-Format
Produkt-Datenblatt herunterladen

Über diesen Wein

El Molino rosado - Korkverschluss

Gabriel Muñoz ist einer jener Weinbauern in der spanischen Hochebene La Mancha, die zwar mit grosser Leidenschaft ihre eigenen Reben bewirtschaften, jedoch über keine eigene Kellerei verfügen. Deshalb arbeitet er mit der Kooperative Jesús del Perdón in Manzanares zusammen. Hier garantiert ihm Önologe Jorge Martinéz, dass aus seinen Trauben genau der Wein entsteht, der ihm mundet.

Das Wiedersehen mit Gabriel ist für uns jeweils mit der Verkostung des neuen Jahrgangs El Molino Rosado verbunden. Wenn er mit einem sympathischen Schmunzeln im Gesicht vom heissen und trockenen Sommer 2012 zu erzählen beginnt, weiss man schon vor dem ersten Schluck, dass er mit dem neuen Jahrgang vollauf zufrieden ist. Wie schon 2011 hat er die Tempranillo-Trauben für diesen Rosé beinahe zwei Wochen früher als in durchschnittlichen Jahren geerntet. «Das war nötig, damit der Wein fruchtig und frisch daher kommt», erklärt Gabriel.

Der El Molino Rosado 2012 ist sogar noch etwas fruchtiger als der Vorgänger. Mit einem zufriedenen Lächeln hält Gabriel den Daumen hoch: «Für mich ist das ein ausgewogener, süffiger Rosado, der bei vielen Gelegenheiten Spass macht.» Eine Meinung, die Liebhaber von Delinat-Rosés wohl uneingeschränkt teilen werden.

Genusstipps

Optimaler Genuss bei 8-10 °C

Passt zu:
Zum Rosé wird gerne ein Stück Manchego-Käse mit Oliven gereicht.

Kundenbewertungen

Diesen Artikel bewerten

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Lüneburger am 25.06.14.

Dieser Artikel hat erst wenige Bewertungen.

Bewertungen des vorherigen Jahrgangs ansehen

Geschmack
Preis-Leistung

«Don Quijote»

Bewertet von alazan am 01.05.13.

mit Gruss von Don Quijote, man schmeckt förmlich den heissen Spanischen Sommer

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von zirkuspferd am 21.03.13.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Brigitte Marx am 13.03.13.

Geschmack
Preis-Leistung

«Leicht u. fruchtig, der "Sommerwein"»

Bewertet von barni1948 am 08.03.13.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Tonga am 21.02.13.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von HR am 20.02.13.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Käthi Sanz Elmiger am 02.01.13.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Gertrud Bucher am 22.11.12.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von wsch am 21.11.12.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Elvira am 27.10.12.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von mamoffel am 27.09.12.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von El caminante am 20.09.12.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von am 19.09.12.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von w3 am 31.08.12.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von am 19.08.12.

Geschmack
Preis-Leistung

«Noch nicht mein Lieblingsrosé»

Bewertet von milchstrasse am 15.08.12.

Leicht und spritzig, aber etwas langweilig.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von weinkenner am 08.08.12.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von prost am 19.07.12.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von ghauri am 18.07.12.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von beethoven am 18.07.12.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Manfred Selwitschka am 08.07.12.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von pabloson am 01.07.12.

Geschmack
Preis-Leistung

«ein klasssischer Rosé ohne Ecken und Kanten»

Bewertet von f.k. am 27.06.12.

Ein unkomplizierter, aber auch unspektakulärer, sauberer Rosé. Der Preis passt und ich werde ihn sicher nicht zum letzten mal gekauft haben.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Sommerwein zum Spritzen»

Bewertet von VYSB am 24.06.12.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Markus Schubnell-Gschwend am 20.06.12.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von P.S. aus B. am 20.06.12.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von jabbertune am 20.06.12.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von am 20.06.12.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von ingfri am 27.05.12.

Geschmack
Preis-Leistung

«mein lieblingswein»

Bewertet von ehxl am 26.05.12.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Sisi am 21.05.12.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von pebwindkraft am 17.05.12.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von SuJ am 09.05.12.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von am 05.04.12.

Geschmack
Preis-Leistung

«Beat»

Bewertet von Beat am 18.03.12.

Einfach köstlich und erfrischend in diesen Frühlingstagen

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«El Molino»

Bewertet von Renate Perschau am 17.03.12.

Für meinen Geschmack ein hervorragender Wein, der sich gut ganz einfach mit Freunden oder zu einem Pastaessen trinken läßt. Wir haben ihn sehr genossen. Er ist leicht, hat eine wunderschöne Farbe und schmeckt einfach nur gut.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Prima Rose - sehr preiswert»

Bewertet von MiL am 07.03.12.

Geschmack
Preis-Leistung

«René»

Bewertet von Biowein-Addict am 17.02.12.

Süffig und angenehmer Rosé-Geschmack

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Sibylle Ackermann am 09.02.12.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Thomas Lippus am 08.02.12.

Vorgängerjahrgang war besser weil nicht so herb. Trotzdem ordentlicher Alltagswein

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von am 08.02.12.

Bin kein Weinkenner. Aber dieser Rosé war mir sehr angenehm und erfrischend, mna kann ihn so richtig "schlotzen". Dazu kommt der sehr gute Preis.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Elvira am 30.01.12.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Körnerpuffer am 26.01.12.

Für mich ein idealer Balkonwein, der aber auch gut in der warmen Winterwohnung schmeckt.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Preis-/Leistungsverhältnis»

Bewertet von am 25.01.12.

Das Preis-/Leistungsverhältnis bei diesem Wein ist unschlagbar. Schöner Wein für normale Anlässe.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von am 19.01.12.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von clara52 am 18.01.12.

dieser Marke bleibe ich mit Sicherheit treu

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Rosso Jean am 11.01.12.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von am 11.01.12.

unschlagbarer geschmack in dieser Preiskategorie

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von isi am 26.12.11.

Geschmack
Preis-Leistung

«Sommerwein»

Bewertet von hanshe am 14.12.11.

Ein frischer, fruchtiger Rosé - allerdings besser für ein sonniges, warmes Sommerwetter - zu solch einem Preis und "Biowein"! Was will man mehr?!

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Wein für sonnige Tage»

Bewertet von Hans Baden-Württemberg am 30.11.11.

ein erfrischender Rose mit sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von am 30.11.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von sirod am 23.11.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Stephan D?>

Geschmack
Preis-Leistung

«Superrosé!»

Bewertet von Weinmannn am 02.11.11.

sehr fruchtig spritzig frisch

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von VYSB am 23.10.11.

angenehm, fruchtig, preiswert

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Das Beste für diesen Preis»

Bewertet von RoWa am 20.10.11.

Diesen Wein kaufen wir seit Jahren immer wieder. Für den Sommer ein absolutes Muss. Sehr gut , frisch und eben auch sehr günstig. Für uns etwas vom Besten aus dieser Kategorie!

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«El Molino rosado La Mancha DO 2010»

Bewertet von Rebecca am 19.10.11.

fruchtig, nicht zu süss, ein superber Wein für verschiedene Essen.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«super wein für wenig geld»

Bewertet von ehxl am 17.10.11.

Geschmack
Preis-Leistung

«Rosado zum träumen»

Bewertet von Ren am 16.10.11.

Als nicht Liebhaber von Roseweinen hat uns dieser Rosado total überzeugt. Die Frucht ist fein und geschmeidig, feine Würze und erstaunlicher Abgang. Immer wieder gerne im Garten.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«preiswerter Rosé»

Bewertet von Don Quijote am 12.10.11.

Ein wirklich preiswerter Rosé, der ideale Begleiter für laue Sommerabende.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von HR am 08.10.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Komtur am 03.10.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Hibe am 21.09.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Gaertner am 17.09.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Tigerbaerli am 15.09.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von RaBi am 14.09.11.

Es wurde zwar El Molino blanco geliefert... macht aber gar nichts, auch DER ist wunderbar!!!!

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von am 13.09.11.

Geschmack
Preis-Leistung

«Vino per l'estate»

Bewertet von Fiore am 08.09.11.

Buon vino rosato non di grande qualità ma per il prezzo proposto sicuramente ne vale la pena provarlo.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von barni1948 am 07.09.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Hans Angstmann am 07.09.11.

Geschmack
Preis-Leistung

«Frisch und fruchtig»

Bewertet von vendangeuse am 31.08.11.

Oh ja, alle Bewertungen sind so perfekt wie dieser Rosé. Dem gibt es wirklich nichts mehr hinzuzufügen... Prost!

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von schumi am 31.08.11.

Sehr lecker, frisch und leicht.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von am 27.08.11.

Geschmack
Preis-Leistung

«El Molino rosado»

Bewertet von Wein55 am 24.08.11.

Ein sehr guter Sommerwein zu einem optimalen Preis.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Sommerkühle»

Bewertet von Grizzlybear am 23.08.11.

Der El Molino rosado ist einfach ein Knüller und an einem heißen Sommertag im schwülen Rheintal ein unkomplizierter Begleiter eines geselligen Abends im Garten

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Maca2064 am 14.08.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von am 11.08.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von jetzertle am 10.08.11.

Geschmack
Preis-Leistung

«123»

Bewertet von Vrbnicka zlahtina am 10.08.11.

Man kann gar nicht genug Gäste haben, um sie alle mit diesem Sommerwein zu begeistern.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Klasse»

Bewertet von in the gallery am 09.08.11.

Fantastischer Geschmack. Lieblingsrosé, wenn nicht gar -wein, meiner Partnerin (die sonst sehr zurückhaltend Wein trinkt).

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Mala22 am 08.08.11.

Geschmack
Preis-Leistung

«Summertime....»

Bewertet von AusDerMitte am 04.08.11.

Ein leckeres Tröpfchen an warmen Sommerabenden! Unbedingt gekühlt geniessen!

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von am 04.08.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Irmtraut Stallmann am 03.08.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von S.C. am 03.08.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Horst Fischer am 03.08.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Jens Kunze am 03.08.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Hilde Schulze am 03.08.11.

Geschmack
Preis-Leistung

«Richtiger Sommerwein»

Bewertet von isabuehler@ggaweb.ch am 28.07.11.

Habe gleich nochmals davon bestellt.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Preis-Leistung stimmen 100%»

Bewertet von dashahn am 27.07.11.

Hier stimmen Preis und Leistung, wunderbar zu leichtem Salast und anderen Speisen.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von badencoach am 27.07.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Zuckerr am 27.07.11.

Geschmack
Preis-Leistung

«Sommergefühl»

Bewertet von olga am 27.07.11.

Einer von wenigen Roséweinen, die nicht süßlich schmecken. Ein wundervoller Wein (gut gekühlt!)für warme Sommernächte!

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Jürgen Theusner am 24.07.11.

Gut gekühlt der perfekte Sommerwein für die Gartenparty.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von am 20.07.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Sisi am 14.07.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von am 13.07.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Angi am 13.07.11.

Dieser Wein trifft genau meinen Geschmack, er ist ein richtig erfrischender und leichter Sommerwein. Ausgezeichnet!

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von JS am 13.07.11.

Geschmack
Preis-Leistung

«El Molino rosado»

Bewertet von Rebecca am 06.07.11.

Dieser Rosé Wein fand komplimente und ist gerade in der wärmerer Jahreszeit richtig zu geniessen.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Richard Bangert am 06.07.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von am 29.06.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von am 29.06.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von hglfng am 29.06.11.

Geschmack
Preis-Leistung

«Schöner Sommerwein für laue Nächte»

Bewertet von charly123 am 26.06.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von am 25.06.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Don Tempranillo am 22.06.11.

bei weitem nicht so gut wie der letzte Jahrgang

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«für den sommer gerade richtig»

Bewertet von soeri am 20.06.11.

Geschmack
Preis-Leistung

«Rosé mit dem gewissen Etwas»

Bewertet von am 16.06.11.

Sehr angenehmer Rosé, der sich geschmacklich abhebt. Ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von dyonisos68 am 16.06.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von dyonisos68 am 16.06.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von dyonisos68 am 16.06.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Schnurzel am 16.06.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Peter Schneider am 15.06.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Wolfram Schollmeier am 15.06.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von gnosis am 15.06.11.

Geschmack
Preis-Leistung

«Titel2»

Bewertet von am 05.06.11.

Kommentar2

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Hasischorsch am 01.06.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von mreball am 29.05.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Weinliebhaber am 27.05.11.

Kräftiger Rosé. Den ich im Sommer auch gerne zu Grilladen trinke.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von weinbaer am 25.05.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Schimmelreiter am 20.05.11.

Ein "süffiger" Rosé für diesen Preis!

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von insilentio am 12.05.11.

super Preis-Leistungsverhältnis

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Rolf Szeemann am 04.05.11.

Geschmack
Preis-Leistung

«fruchtig - elegant - ausgewogen»

Bewertet von Haha am 27.04.11.

ein vollmundiger Roséwein!

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Habegger Andreas am 27.04.11.

Dieser Wein kann ich nur weiter empfehlen super im Geschmack Preis Leistung stimmt

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Gschwendli am 27.04.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Peur am 27.04.11.

Sehr guten Preis-Leistungsverhältnis. Prima Wein.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von DelinatFan am 27.04.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von nike am 10.02.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von am 08.02.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Leckerschmecker am 02.02.11.

Nicht ganz mein Fall, kenne aber Liebhaber.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von escan am 02.02.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von am 19.01.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Bernd Parschat-Conrad am 07.01.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von kuwi am 06.01.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von pj am 03.01.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Zuckerr am 02.01.11.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Sisi am 31.12.10.

Geschmack
Preis-Leistung

«El Molino rosado - der Sommerwein!»

Bewertet von RoWa am 29.12.10.

Für mich der besondere Sommerwein. Fein, süffig und zu allem erst noch so günstig! Verdient Bestnoten

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von HR am 29.12.10.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von am 29.12.10.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von am 29.12.10.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von ulli am 24.12.10.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von lilalolli am 22.12.10.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Maco2000 am 22.12.10.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Wolfgang Schmidt am 22.12.10.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Whispering Willow am 21.12.10.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von gg am 21.12.10.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Sn_He am 21.12.10.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von gabev am 21.12.10.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Kranserli am 20.12.10.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von 42 am 17.12.10.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von carolus am 17.12.10.

Geschmack
Preis-Leistung

«Weine aus Spanien»

Bewertet von mr.winterbottom am 16.12.10.

Für mich zum täglichen Genuß- der Spitzenwein ebnfalls die Rot-u. Weißweine von El Molino überzeugend

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von am 15.12.10.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von am 11.12.10.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von am 11.12.10.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Hans Baden-Württemberg am 11.12.10.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von hjk am 10.12.10.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von am 10.12.10.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von am 10.12.10.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von am 10.12.10.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Peter Affolter am 10.12.10.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von simsalabim am 10.12.10.

Geschmack
Preis-Leistung

«El Molino»

Bewertet von Renate Perschau am 03.04.13.

Ein wunderbarer leichter Rose, der sehr gut bei meinen Freunden ankam. Wir haben ihn vor, zum und auch nach dem Essen getrunken.

Ein Kunde fand diese Bewertung hilfreich.
Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Impasse»

Bewertet von Impasse am 10.10.12.

Sehr guter erfrishender Wein, insbesondere zu vegetarischen Gerichten und dazu ein sehr guter Preis

Ein Kunde fand diese Bewertung hilfreich.
Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von gabi5 am 23.07.12.

Hat mich nicht überzeugt.

Ein Kunde fand diese Bewertung hilfreich.
Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Sommergefühle»

Bewertet von RoWa am 12.07.12.

Wieder sehr gut und Sommergefühle fördernd! Immer wieder top. Auch unsere "Jungmannschaft" geniesst diesen Wein sehr.

Ein Kunde fand diese Bewertung hilfreich.
Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Tex am 20.06.12.

guter, mittlerer Sommerwein

Ein Kunde fand diese Bewertung hilfreich.
Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Der alte Jahrgang war besser.»

Bewertet von am 14.06.12.

Geschmack
Preis-Leistung

«El Molino rosado 2010»

Bewertet von Herbert Rönneburg am 15.06.11.

ein einfacher Rosé zu sehr günstigem Preis. Die Jahrgänge davor waren gelungener. Hier geht der Geschmack etwas ins bonbonartige, was wir an Rosés nicht so lieben. Trotzdem angenehm an heißen Tagen und ausgesprochen bekömmlich.

Ein Kunde fand diese Bewertung hilfreich.
Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Medicus am 13.05.11.

Nach dem grossartigen Syrah Rosat von Albet i Noya wollte ich weitere Rosés aus dem Delinatsortiment probieren. Dieser Rosé gefällt mir auch sehr gut, wenngleich er geschmacklich nicht an den Syrah herankommt. In der Nase ähnlich kräftig nach Himbeeren, aber am Gaumen nicht ganz so fruchtig wie der Syrah, dennoch sehr gefällig und erfrischend. Für den Preis von unter 5 Euro für einen Biowein in dieser Qualität schon fast eine Sensation.

Ein Kunde fand diese Bewertung hilfreich.
Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«El Moliono rosado»

Bewertet von Melitta Spiess am 02.05.11.

Toller Rosé mit viel Aroma, nicht zu sauer, nicht zu lieblich, trinkt sich so gut, dass unser Nachbar erst nach 4 Flaschen aufgehört hat, also Vorsicht!

Ein Kunde fand diese Bewertung hilfreich.
Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Theophil am 22.08.12.

Sehr preiswert und bei uns sehr beliebt,nicht nur im Sommer

2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Für den Preis ok»

Bewertet von am 02.05.12.

Trotz des für einen Rosé recht knackigen Alkoholgehalts überwiegt bei diesem Wein die fruchtige, frische und leichte Note. Anklänge an Beeren halten sich im Hintergrund. Für den Preis sicherlich kein Fehlgriff, aber auch kein Dauerbrenner.

2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Alkohol12.5 %
Säure5.0 g/l
Restzucker1.1 g/l

Mehr Info

Weitere Analysewerte:

Datum: 05.03.2013

Delinat-Stufe

Bewertung nach Delinat-Richtlinien: 1 Schnecke

Die Delinat-Biorichtlinien sind die strengsten Europas. Sie basieren auf einem Modell mit drei Qualitätsstufen: Die Minimalanforderungen werden mit 1 Schnecke ausgezeichnet, 3 Schnecken gibts für das höchste Niveau. Schon die unterste Stufe mit 1 Schnecke ist in den meisten der über 100 Richtlinienpunkte deutlich strenger als EU-Bio.

Hier sehen Sie, in welchen Punkten dieser Wein und das Weingut die Anforderungen erfüllen.

  • Es wurde nach der Blüte keine Phosphonsäure zum Pflanzenschutz verwendet.
    Es werden keine Herbizide eingesetzt.
    Es wurden keine chemisch-synthethetischen Pflanzenschutzmittel eingesetzt.
    Falls Traubengut durch Abtrift nachbarlicher Pflanzenschutzspritzung kontaminiert wurde, ist das Traubengut getrennt gelesen, verarbeitet und gekennzeichnet worden.
    Es wurden 2.00 kg Kupfer pro Hektar für Pflanzenschutzspritzungen eingesetzt.
    Es werden 25.00 kg Schwefel pro Hektar für Pflanzenschutzspritzungen eingesetzt.
    In fünf Jahren wurden insgesamt 1.18 kg metallisches Kupfer pro Hektar eingesetzt.
    In fünf Jahren wurden insgesamt 109.96 kg Schwefel pro Hektar eingesetzt.
    Gegen Schadinsekten sind einzig Bakterienpräparate nach Anhang II der EU-DVO 889/2008, Pheromonfallen (stets mit Bedarfsnachweis!) sowie biodynamische Präparate zugelassen.
    Es werden keine Fallen gegen Wirbeltiere aufgestellt.
    Es werden keine Ausrottungsaktionen vorgenommen.
    Es werden Mittel gegen Drosophila Suzukii oder gegen Rebzikaden, die von Ländern/Regionen für den biologischen Landbau bewilligt wurden, mit Ausnahmegenehmigung eingesetzt.
  • Es werden keine synthetischen Düngezusätze, kein Klärschlamm und keine Gülle verwendet.
    Es werden keine mineralischen Blattdünger verwendet.
    Während der Winterruhe ist der Rebberg ganzflächig begrünt.
    Es wird kein gebeiztes Saatgut verwendet.
    Der Anteil ganzjähriger vegetativer Bodenbedeckung beträgt 15.00 %.
    Der Boden der Rebflächen wird während der sechsmonatigen Winterruhe höchstens zur Neuaussaat oder einmaligen Tiefenlockerung bearbeitet.
    Es findet keine Bodenbearbeitung mit einer Arbeitstiefe von mehr als 30 cm statt.
    Es werden keine mineralische oder synthetische Dünger verwendet.
    Es wird ausschließlich bioaktive Düngung wie Kompost, Mulch, Gründüngung usw. eingesetzt.
    Schnittholz bleibt im Weinberg.
    In den letzten 3 Jahren wurden insgesamt 110.00 kg Stickstoff (N) pro Hektar in biologisch gebundener Form gedüngt.
    In den letzten 3 Jahren wurden insgesamt 35.00 kg Phosphat (P2O5) pro Hektar in biologisch gebundener Form gedüngt.
    In den letzten 3 Jahren wurden insgesamt 120.00 kg Kalium pro Hektar in biologisch gebundener Form gedüngt.
    Es wurde mit einer Ausnahmegenehmigung einmalig 0.00 kg Kalium pro Hektar in mineralischer Form gedüngt.
    In den letzten 3 Jahren wurden insgesamt 50.00 kg Magnesium pro Hektar in biologisch gebundener Form gedüngt.
    Es wurde mit einer Ausnahmegenehmigung von Delinat-Consulting einmalig 0.00 kg Magnesium pro Hektar in mineralischer Form gedüngt.
    Es wurde kein ausserordentlicher Düngemitteleinsatz ohne Bodenanalyse und/oder ohne eine Ausnahmegenehmigung vorgenommen.
    In den letzten 3 Jahren wurden insgesamt 35.00 Tonnen Kompost pro Hektar ausgebracht.
    Es wurden einmalig zur Bodensanierung 120.00 Tonnen Kompost pro Hektar verwendet.
    Es wurden keine Dünger verwendet, die Schlachtabfälle enthalten.
  • Die Trauben wurden maschinell gelesen.
    Das Pressen der Trauben bzw. Maische fand nicht mittels kontinuierlich arbeitenden Pressen statt.
    Es wurden keine Vakuumverdampfer, Umkehrosmose oder Kryoextraktion eingesetzt.
    Der Traubenmost wurde um maximal 1% Vol. mit biologischem Reinzucker oder Traubenmostkonzentrat angereichert.
    Der Traubenmost wurde nicht mit Zucker oder zuckerhaltigen Konzentraten angereichert.
    Es wurden keine aromatisierten Zusätze ohne Deklaration eingesetzt.
    Der Wein wurde nicht mit Holz-Staves, -Chips oder -Pulver aromatisiert.
    Es wurden keine Reinzuchthefen und keine pektolytische Enzyme für die Vinifizierung verwendet.
    Klassische Bakterienkulturen für die Weinbereitung wurden nicht verwendet.
    Bei der Mischung von Weinen wurde jeweils der Wein mit der niedersten Stufe deklariert.
    Die Maische wurde nicht oder auf höchstens 35°C erwärmt.
    Der Most oder die Maische dieses Weines wurden vor der alkoholischen Gärung nicht geschwefelt.
    Es wurden keine mit Pestiziden kontaminierte Trauben verwendet.
    Der Wein wurde nicht mit biologischen Hefenährstoffen auf Basis inaktivierter Heferinde behandelt.
  • Es wurde keine Sorbinsäure verwendet.
    Es wurde keine Ascorbinsäure verwendet.
    Es wurden nur die in den Richtlinien definierten SO2-Formen verwendet.
    Der Wein enthält 27 mg freies SO2 pro Liter.
    Der Wein enthält 71 mg Gesamt-SO2 pro Liter.
    Der Wein wurde nicht entsäuert, es wurde kein Kalziumkarbonat (CaCO3) eingesetzt.
    Der Wein wurde mit 1.00 Gramm Weinsäure pro Liter angesäuert.
    Der Korken wurde nicht sterilisiert, nicht bestrahlt, nicht mit Chlor gewaschenen, nicht gefärbt, nicht kolmatiert und besteht nicht aus Presskork oder aus Kunststoff.
    Es werden keine Twintop-Korken verwendet.
    Der Wein wurde nach seiner Stabilisierung nicht mit Zitronensäure angesäuert.
    Der Wein wurde vor seiner Stabilisierung nicht mit Zitronensäure angesäuert.
    Der Wein wurde mit 0.00 Gramm Apfelsäure pro Liter angesäuert.
    Der Wein wurde nicht unter Inertgasen N2, CO2 oder Ar gelagert.
    Es werden keine ionisierenden Strahlungen und ionisierter Produkte verwendet.
  • Der Wein enthält kein Hühnereiweiss oder Eiklar.
    Der Wein wurde nicht mit vegetabiler Gelatine behandelt.
    Der Wein wurde nicht mit Milchprodukten geschönt.
    Der Wein wurde mit Bentonit behandelt.
    Für den Wein wurde kein Tannin als Schönungsmittel verwendet.
    Der Wein wurde nicht mit Siliziumdioxid/Kieselsol geschönt.
    Der Wein wurde nicht mit Gummi arabicum behandelt.
    Der Wein wurde nicht mit Kohlensäure versetzt.
    Der Wein wurde nicht ultrafiltriert (unter 0,2 Mikrometer).
    Der Wein enthält keine weiteren, hier nicht aufgeführten Hilfsstoffe oder aromatischen Zusätze.
    Der Wein wurde nicht mit Hefesatz geschönt, weder aus dem eigenem Keller noch von anderen Biobetrieben.
    Es wurde Kieselgur zur Filtrierung des Weines verwendet.
    Es wurde kein Perlit zur Filtrierung des Weines verwendet.
  • Der Anteil der Blühflächen, die nicht vor dem 1. Juli gemulcht oder gemäht werden, beträgt 5.00 %.
    Die ökologische Ausgleichsfläche angrenzend an die Weinberge und im definierten Umkreis um die Weinberge erfüllt die Vorschriften.
    Es werden keine Böschungen, Sträucher, Hecken oder Parzellenrändern abgebrannt.
    Es wachsen durchschnittlich 10.00 Büsche pro Hektar inmitten der Reben.
    Im Durchschnitt gibt es einen Hotspot mit Baum pro 2.50 Hektar Rebfläche.
    Die maximale Distanz eines Rebstocks zum nächsten Baum beträgt 120.00 Meter.
    Es werden mindestens 2 Massnahmen zum Schutz und zur Förderung seltener, gefährdeter und wertvoller Nutz- oder Wildtiere sowie ebensolcher Kultur- oder Wildpflanzen umgesetzt.
  • Es wird keine Zwangsarbeit praktiziert. Identitätspapiere, Eigentum oder Lohn werden nicht zurückzubehalten, um Arbeitnehmende am Verlassen des Betriebes zu hindern.
    Es gibt keine Kinderarbeit im Betrieb.
    Mitarbeiter werden nicht diskriminiert.
    Es gibt keine Löhne unterhalb des gesetzlichen Minimums. Lohnkürzungen werden nicht als Strafmassnahmen eingesetzt.
    Die Arbeitszeiten entsprechen den nationalen Gesetzen und Normen. Überstunden werden kompensiert oder angemessen entschädigt.
    Überstunden werden durch Kompensationsleistungen abgegolten.
    Es gibt keine unbegründete vertragslose Anstellung von Personal.
    Die Arbeitnehmenden werden über allfällige Gesundheits- und Unfall-Risiken aufgeklärt.
    Den Arbeitnehmenden werden genügend und adäquate Schutzkleider zur Verfügung gestellt.
    Allen Arbeitnehmenden stehen menschenwürdige Unterkünfte und hygienische Einrichtungen zur Verfügung.
    Die medizinische Versorgung aller Mitarbeitenden ist gewährleistet.
    Die Arbeitnehmenden besitzen ein uneingeschränktes Recht zu Versammlungen.
    Arbeitnehmer werden nicht aufgrund von Gewerkschaftsmitgliedschaft oder -aktivität diskriminiert.
  • Es werden keine Reinigungsmittel verwendet, die chemisch-synthetische Pestizide enthalten.
    Es werden keine chlorhaltigen Reinigungsmittel oder Javelwasser oder höchstens einmal für die jährliche Reinigung fester Installationen eingesetzt.
    Der gesamte Betrieb mit allen zugehörigen Betriebseinheiten, welche in kommerzieller Produktion stehen, wird biologisch bewirtschaftet und untersteht einer Kontrolle und Zertifizierung.
    Die Kontrollstelle wurde nicht gewechselt oder sie wurde mit Offenlegung der Gründe und mit schriftlicher Meldung an Delinat-Consulting gewechselt.
    Es werden keine Erzeugnisse aus gentechnisch veränderten Organismen oder mit ihrer Hilfe erzeugter Produkte verwendet.
    Es werden keine synthetischen Partikel im Nanometerbereich (<100 nm) z.B. als Zusatzstoff, als Verpackungsmaterial, als Pflanzenschutzmittel, Dünger, Reinigungsmittel oder als Filter verwendet.
    Es wurde sichergestellt, dass lokale, regionale und nationale Gesetze eingehalten werden.
    Kellereiabwässer werden durch Kläranlage gereinigt oder die diesbezüglichen nationalen Vorschriften sind eingehalten.
  • Zeitpunkt und Menge der eingesetzten Saaten werden aufgezeichnet.
    Zeitpunkt, Art und Menge aller Düngemassnahmen werden aufgezeichnet.
    Zeitpunkt und Art aller Bodenbearbeitungsmassnahmen werden aufgezeichnet.
    Zeitpunkt, Art und Menge aller Bewässerungsmassnahmen werden aufgezeichnet.
    Zeitpunkt, Art und Menge aller Pflanzenschutzmassnahmen werden aufgezeichnet.
    Es liegen vollständige Parzellenpläne von allen Parzellen vor (Übersicht), mit eindeutiger Parzellenbezeichnung gemäss Parzellenliste, mit ökologischen Ausgleichsflächen, konventionellen Nachbarflächen, Hotspots usw. vor.
    Es liegt eine vollständige Liste aller Parzellen vor mit eindeutiger Parzellenbezeichnung (Nummer oder Name), Flächengrösse, sowie den Angaben: EU-Bio-Umstellung seit, EU-Bio zertifiziert seit, Delinat zertifiziert seit, usw.
  • Es werden keine Cu- oder S- Spritzmittelreste ins Feld oder ins Abwasser entsorgt.
    Abfälle aller Art werden korrekt getrennt, recycliert oder entsorgt.
    Es wurde im Berichtsjahr 5000.00 Liter Benzin und/oder Diesel verbraucht.
    Es wurde im Berichtsjahr 0.00 m³ Erdgas verbraucht.
    Es wurde im Berichtsjahr 1000.00 Liter Heizöl verbraucht.
    Es wurde im Berichtsjahr 4000.00 kWh Strom verbraucht.
    Es wurde im Berichtsjahr 0.00 kWh aus PV auf dem Betrieb erzeugt.
    Es wurde im Berichtsjahr 0.00 kWh Strom aus Windkraft auf dem Betrieb erzeugt.
    Es wurde im Berichtsjahr 0.00 kWh Strom aus Wasserkraft auf dem Betrieb erzeugt
    Es wurde im Berichtsjahr 0.00 kWh Strom aus benachbarten PV- oder Windkraftanlagen produziert.
    Es wurden die notwendigen Massnahmen unternommen, um die Verbeitung invasiver Neophyten auf dem Betrieb einzudämmen.
    Es wurden die notwendigen Massnahmen unternommen, um die Verbeitung seltener Arten auf dem Betrieb zu fördern.

Kostenfreier Versand ab 50 Euro

  • Planzer Planzer
  • DHL DHL

Bezahlen Sie mit

  • Rechnung Rechnung
  • Bankeinzug Bankeinzug
  • Mastercard Mastercard
  • VISA VISA
  • SOFORT SOFORT
  • Paypal Paypal

Sicher einkaufen

Trust Ecommerce Europe