Deutscher Sekt

Deutscher Winzer beim manuellen Rütteln. Es ist der enorme manuelle Aufwand, der guten Sekt teurer macht.
Deutscher Winzer beim manuellen Rütteln. Es ist der enorme manuelle Aufwand, der guten Sekt teurer macht.

Was lange währt, wird endlich gut

Deutscher Sekt wurde bereits 1826 produziert. Und 1872 nahmen bereits 12 Produzenten an der Wiener Weltausstellung teil. Beim Eintritt ins 20. Jahrhundert gelangten 9 Mio. Flaschen deutscher Sekt auf den Markt. Heute dürften es - aus über 1000 Kellereien und exportiert in alle Welt - gegen 500 Mio. Flaschen sein. Ein wahrer Triumphzug.

Gesetzliche Grundlagen

Bei den Billigkategorien wird der Grundwein in der Regel importiert und zu Schaumwein verarbeitet. Die Bezeichnung «Deutscher Sekt» garantiert, was der Name verspricht: Der Sekt wird ausschliesslich aus in Deutschland gelesenen Trauben hergestellt. Auf der höchsten Stufe steht Deutscher Sekt b.A. Er stammt ganz von Trauben aus einem bestimmten deutschen Anbaugebiet. Sämtliche Angaben wie Bereichsbezeichnung, Traubensorte, Reifezeit, Alkoholgehalt und Jahrgang sind exakt definiert.

Sektherstellung

Deutscher Sekt entsteht durch eine zweite Gärung - wenn hohe Qualität gefordert ist, nach der klassischen Méthode Classique (Flaschengärung). Jeder Flasche werden Edelhefe und Zucker beigefügt, bevor sie verschlossen wird. Nach erfolgter Gärung sammelt sich die Hefe durch maschinelles oder manuelles Rütteln (remuage) über dem Korken. In Eiswasser getaucht, gefriert sie und kann problemlos entfernt werden. Sektkorken drauf - und verkaufsfertig ist die Flasche.

In solch wunderschönen Lagen reift das Traubengut für Deutschen Sekt heran. Die Süssegrade werden von extra brut, brut, extra trocken, trocken, halbtrocken bis mild abgestuft.
In solch wunderschönen Lagen reift das Traubengut für Deutschen Sekt heran. Die Süssegrade werden von extra brut, brut, extra trocken, trocken, halbtrocken bis mild abgestuft.

Liebhaber von Schaumweinen werden sich freuen: Deutscher Sekt der höchsten Qualitätsstufe zeichnet sich durch einen stetig wachsenden Marktanteil aus.

Hier finden Sie deutschen Sekt von Delinat.

Aktuelle Empfehlungen aus unserem Sortiment:

Valencia DOP 2019

Viña Llopis

11.20
Flasche 0.75 l, 14.93/l
Lieferung portofrei
Lebensmittelkennzeichnung
6 Flaschen

Was auf den ersten Schluck daherkommt wie ein Elsässer, ist eine gelungene Rarität aus dem Hinterland von Valencia.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:
Solidaritäts-Aktion

IGP Tierra de Castilla 2016

Gotasol tinto

10.20 8.20
Flasche 0.75 l, 10.93/l
Lieferung portofrei
Lebensmittelkennzeichnung
6 Flaschen

La Mancha ist das Image vom simplen Landwein los: eine zeitgenössische, überaus gefällige Cuvée aus dem Land von Don Quijote.

Geschmack:
Preis-Leistung:

Penedès DO 2019

Albet i Noya Cantarana

12.80
Flasche 0.75 l, 17.07/l
Lieferung portofrei
Lebensmittelkennzeichnung
6 Flaschen

Cantarana: Hoch lebe das Froschkonzert im katalanischen Weinbergparadies von Albet i Noya.

Geschmack:
Preis-Leistung:

Corbières AOP 2018

Château Coulon Sélection spéciale

14.00
Flasche 0.75 l, 18.67/l
Lieferung portofrei
Lebensmittelkennzeichnung
6 Flaschen

Ein Musterbeispiel für einen Charmeur aus der Corbières. Sie und Ihre Gäste werden begeistert sein.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:

Valencia DOP 2018

Pago Casa Gran Cuiro

15.20
Flasche 0.75 l, 20.27/l
Lieferung portofrei
Lebensmittelkennzeichnung
6 Flaschen

Cuiro – Carlos Laso erinnert an die alte Weinbautradition Valencias und führt vor, was heute «State of the Art» ist.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:

Terre Siciliane IGP 2019

Bonarossa

10.60
Flasche 0.75 l, 14.13/l
Lieferung portofrei
Lebensmittelkennzeichnung
6 Flaschen

Kraftvoll und geschmeidig: ein unwiderstehlicher Wein, der für die schönen Seiten Siziliens steht.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:
  • Ausgezeichnete Bioweine
  • Unbegrenztes Rückgaberecht
  • Lieferung auf Rechnung

Kostenfreier Versand ab 0 Euro

  • Planzer Planzer
  • DHL DHL

Bezahlen Sie mit

Sicher einkaufen

mit SSL-Verschlüsselung