Dão DOC 2022

Casa de Mouraz Vinha do Martingo

Dão für Feintrinker: Casa de Mouraz’ Weisswein aus der Lage Vinha do Martingo.

EUR 13.90
Flasche 0.75 (EUR 18.53/ l) , inkl. MwSt, Lieferung portofrei, Artikelnummer 5205.22
6 Flaschen
    Sofort versandfertig, lieferbar in bis Werktagen
    portofrei ab 0 Euro

Degustationsnotiz

Leuchtendes Gelb; Bukett mit Litschi und Ananas, Noten von Mandarinenschale und Holunderblüten; frischer Auftakt, am Gaumen aromatisch und saftig, komplexe, elegante Struktur; mineralische, fast salzige Noten begleiten den anhaltenden Abgang

Emil Hauser, Weinakademiker (20.01.2024)

Emil Hauser, Weinakademiker

Mehr Weine von diesem Weingut:

22%
Restposten

Dão-Weine zählen zu den traditionsreichsten Portugals. António Lopes Ribeiro und [...]

Rotwein / Portugal / Dão

António Lopes Ribeiro Tinto

Dão DOC 2021

EUR 13.90 EUR 10.80
Flasche 0.75 l – EUR 14.40/l
Lieferung portofrei
6 Flaschen
30%
Restposten

Dão für Feintrinker: Casa de Mouraz’ Weisswein aus der Lage Vinha do Martingo.

Weisswein / Portugal / Dão

Casa de Mouraz Vinha do Martingo branco

Dão DOC 2021

EUR 13.50 EUR 9.40
Flasche 0.75 l – EUR 12.53/l
Lieferung portofrei
6 Flaschen
20%
Restposten

Pedra da Mulher, eine Cuvée traditionsreicher Sorten, wie das so typisch ist für das [...]

Rotwein / Portugal / Dão

Casa de Mouraz Pedra da Mulher

Dão DOC 2019

EUR 22.50 EUR 18.00
Flasche 0.75 l – EUR 24.00/l
Lieferung portofrei
6 Flaschen

Trauben aus zwei grundverschiedenen Rebbergen prägen diesen portugiesischen Roten [...]

Rotwein / Portugal / Dão

Casa de Mouraz - terreno2

Dão DOC 2020

EUR 23.50
Flasche 0.75 l – EUR 31.33/l
Lieferung portofrei
6 Flaschen

Steckbrief

Kategorie Weisswein
LandPortugal
RegionDão
WeingutCasa de Mouraz
Rebsorten Malvasia Fina (40%)
andere Rebsorten (40%)
Bical (10%)
Encruzado (10%)
Alkohol12.5 %
Weinstil komplex
Trocken
Histaminarm
Holzausbau OHNE Barrique-Ausb.
LagernBis mindestens 2028 lagerfähig
VerschlussKork

Datenblatt

Alle Infos zum Wein im PDF-Format
Produkt-Datenblatt herunterladen

Über diesen Wein

Casa de Mouraz Vinha do Martingo

Dão ist da, wo das Grün beginnt. Kein anderes Anbaugebiet Portugals wird so stark von intensiver Fruchtbarkeit und südlichem Flair geprägt wie dieser DOC zwischen trockener Meseta und feuchtem Atlantik. Hier ist das Habitat von Sara Dionísio und António Lopes Ribeiro mit ihrem Weingut Casa do Mouraz. Die granitgeprägten Weingärten ergeben Vorzügliches in Weiss und Rot.

Sage und schreibe über 350 Rebsorten sind in Portugal zum Anbau zugelassen. Rund 35 Prozent der Anbaufläche sind mit weissen Varietäten bestockt, sie bilden meist Teil einer Assemblage oder Cuvée. Dies gilt auch für Casa de Mouraz’ Vinha do Martingo branco, der sich aus 40 Prozent Malvasia Fina, je 10 Prozent Bical und Encruzado und 40 Prozent anderer Sorten (Gemischter Satz) zusammensetzt. Fast die gesamte Anbaufläche des Dão-Gebiets besteht aus sandigen Granitböden, an manchen Stellen mit Schiefer durchstossen. Die Schicht fruchtbarer Erde ist mitunter sehr dünn. Typisch ist auch die Aufteilung des Bodens in kleine Parzellen, die selten reinsortig bestockt wurden; Weinberge wechselten sich mit Oliven- und Fruchtbäumen und Weizenfeldern ab. Die Spuren einer autarken gemischten Landwirtschaft sind noch heute sichtbar. Die Parzelle Vinha do Martingo ist eine Einzellage, und aus ihr kelterten Sara Dionísio und António Lopes Ribeiro einen aromatischen, harmonischen Weisswein.

Genusstipps

Optimaler Genuss bei 10-12 °C

Passt zu:
Portugiesische Teigtaschen mit Gemüse-, Fleisch- oder Krabbenfüllung. Solche «Rissóis» werden als Vorspeise serviert.

Kundenbewertungen

Es sind noch keine Bewertungen für diesen Artikel vorhanden.

Bewertungen des vorherigen Jahrgangs ansehen

Geschmack
Preis-Leistung

«Eine Rarität »

Bewertet von am 01.05.24.

Es gibt (leider noch) nicht viele Weine aus Portugal im Delinat-Sortiment - dieser ist eine Entdeckung, und ich bin froh, diesen mir unbekannten Weißen bestellt zu haben.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Supernase am 02.12.23.

Analysedaten

Alkohol12.5 %
Säure6.1 g/l
Restzucker1.3 g/l

Mehr Info

Weitere Analysewerte:

Basis

Alkohol:12.50 % Vol
Gesamtsäure:6.1 g/l
SO2 frei:10.0 mg/l
SO2 gesamt:56.0 mg/l
pH-Wert:3.20
Flüchtige Säure:0.75 g/l
Restzucker:1.3 g/l
Relative Dichte:0.9900 g/ml

Alkohol / Zucker

Glucose:0.2 g/l
Fructose:1.0 g/l
Glycerin:6.73 g/l

Säuren

Essigsäure:0.75 g/l
Milchsäure:1.66 g/l
Apfelsäure:0.05 g/l
Weinsäure:2.75 g/l
Citronensäure:0.48 g/l
Shikimisäure (rel. Fläche):13.00

Allergene

Histamin:7.0 mg/l

Analyse Wein

Gesamtalkohol:99.6 g/l

Datum: 24.01.2024