Pays d'Oc IGP 2010

Villa Veredus rosé

Ein knackig-frischer Rosé aus Trauben, die in der Brise des nahen Mittelmeers reiften. Mehr lesen

Geschmack
Preis-Leistung
20 Kundenmeinungen

Degustationsnotiz

Helles, zartes Lachsrosa; dezentes Bukett nach Erdbeeren und Limetten, würzige Noten von Honig und Holunderblüten; gleich zu Beginn beleben frisch-fruchtige Fruchtaromen den Gaumen, elegante und beschwingte Struktur, ein Hauch von kaum wahrnehmbaren, feinsten Tanninen, verspielter, von zart-fruchtiger Säure begleiteter Abgang

Emil Hauser,<span> Weinakademiker</span>
Emil Hauser, Weinakademiker

Weingut

Villa Veredus

Region

Languedoc

Alkohol
12.5 %
Säure
6.4 g/l
Restzucker
0.4 g/l

Mehr anzeigen

Analysedatum: 18.05.2016

Rebsorten

Syrah (50%)
Carignan (40%)
Cinsault (10%)

Lagern

Bis mindestens 2012 lagerfähig

Verschluss

Kork

Datenblatt

Alle Infos zum Wein im PDF
Produkt-Datenblatt herunterladen

Über diesen Wein

Villa Veredus rosé

Bernard Rehs ist ein junger, ambitionierter Önologe, der auf dem berühmten Château Lafite Rothschild im Bordeaux seine Sporen abverdient hat. Jetzt setzt er sein Wissen in seiner südfranzösischen Heimat, den Weinbergen der Corbières, ein. Nebst Spitzenweinen will er vor allem gute «vins de soif» keltern. Das sind fruchtige, süffige Alltagsweine, die Spass machen – auch beim Preis.

Klein aber fein

Das Rückgrat dieses Rosés stammt von Syrah- und Carignan-Trauben. Magere Böden und Beschränkung der Erntemenge zügeln ihr ungestümes Wachstum. So entsteht ein Wein mit verführerischen, eleganten Fruchtaromen. Beim Jahrgang 2010 vermählte Bernard Rehs die Syrah- und Carignan-Basis mit einem geringen Anteil Saft aus Cinsault-Trauben, welche der Assemblage zusätzlich Struktur und Kraft geben.

Für die Roséherstellung bevorzugt Bernard die Methode der «Pressurage direct». Dabei werden die Rotweintrauben entrappt und die Schalen aufgebrochen. Danach werden die Beeren - ohne Maischestandzeit - gleich gepresst. Somit wird nur ein Minimum an Farbstoffen und Tanninen aus den Beerenschalen gelöst. Das Resultat ist ein heller Rosé mit filigranen, delikaten Aromen und geringem Alkoholgehalt.

Mehr Weine aus reicher Natur

Aktuelle Empfehlungen aus unserem Sortiment

Penedès DO 2011

Albet i Noya Reserva Martí

37.50
( Flasche 0.75 l, zzgl. Versand )

Das Glanzlicht aus Katalonien: ein perfektes Spiegelbild von Jahrgang, Terroir und Traubensorten.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:

Pays du Var IGP 2012

Duvivier Les Hirondelles

17.00
( Flasche 0.75 l, zzgl. Versand )

Eine perfekt gelungene Assemblage aus regionalen und internationalen Sorten, subtil in verschiedenen Gefässen ausgebaut.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:

Catalunya DO 2013

Vinya Laia

14.60
( Flasche 0.75 l, zzgl. Versand )

Der Sonnenwein – jeder Tag ein Ferientag!

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:

Toscana IGT 2015

Conterocca

12.40
( Flasche 0.75 l, zzgl. Versand )

Ein fruchtiger und geschmeidiger Toskaner – geprägt von optimal gereiften Trauben aus der wilden Maremma.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:
  • Ausgezeichnete Bioweine
  • Unbegrenztes Rückgaberecht
  • Lieferung auf Rechnung