Dão DOC 2019

António Lopes Ribeiro Tinto

Dão-Weine zählen zu den traditionsreichsten Portugals. António Lopes Ribeiro und Sara Dionísio bringen sie zum Funkeln.

Tasting notes

Rubin-Kirschrot; Bukett mit dunklen Beeren, Pflaumen und Brombeeren, Noten von Teer, Leder und Schwarztee; weicher Auftakt, am Gaumen saftig und aromatisch, elegante, harmonische Struktur, feinkörniges, samtenes Tannin; lebendiges Finale 

Emil Hauser, Weinakademiker (18.05.2022)

Emil Hauser, Weinakademiker

More wines from this winery:

Casa de Mouraz Pedra da Mulher

Pedra da Mulher, eine Cuvée traditionsreicher Sorten, wie das so typisch ist für das Dão-Gebiet Portugals.

More about this wine

Red wine > Portugal > Dão

Dão DOC 2019

Casa de Mouraz Pedra da Mulher

EUR 22.50
Bottle 0.75 l, EUR 30.00/l
Free delivery
6 Bottles
Casa de Mouraz Vinha do Martingo branco

Dão für Feintrinker: Casa de Mouraz’ Weisswein aus der Lage Vinha do Martingo.

More about this wine

White wine > Portugal > Dão

Dão DOC 2021

Casa de Mouraz Vinha do Martingo branco

EUR 13.50
Bottle 0.75 l, EUR 18.00/l
Free delivery
6 Bottles
Carumas tinto

Weine aus dem Dão zählen zu den traditionsreichsten Portugals. António Lopes Ribeiro bringt sie zum Funkeln.


More about this wine

Red wine > Portugal > Dão

Dão DOC 2021

Carumas tinto

EUR 12.90
Bottle 0.75 l, EUR 17.20/l
Free delivery
6 Bottles
António Lopes Ribeiro Tinto

Dão-Weine zählen zu den traditionsreichsten Portugals. António Lopes Ribeiro und Sara Dionísio bringen sie zum [...]

More about this wine

Red wine > Portugal > Dão

Dão DOC 2021

António Lopes Ribeiro Tinto

EUR 13.90
Bottle 0.75 l, EUR 18.53/l
Free delivery
6 Bottles

Characteristics

Category Red wine
CountryPortugal
RegionDão
WineryCasa de Mouraz
Grape varieties Touriga Nacional (30%)
Jaen (30%)
Tinta Roriz (30%)
Alfrocheiro (5%)
Baga (5%)
Alcohol13.0 %
LagernBis mindestens 2027 lagerfähig
VerschlussKork
Vegan ohne tierische Inhaltsstoffe hergestellt (Info)

About this wine

António Lopes Ribeiro Tinto

Die Weine aus der gebirgigen Beira-Region zählen zu den Klassikern Portugals. Hier wirken António Lopes Ribeiro und Sara Dionísio. Als erste Dão-Winzer stellten sie 1993 ihr Weingut auf biologische Bewirtschaftung um – damals eine kleine Revolution. Geblieben ist ihre Vorliebe für traditionsreiche Sorten. Fünf davon haben sie zum Tinto gekeltert, zum stilvollen Dão. 

Portugals Weine sind meist aus verschiedenen Sorten gekeltert, und dies trifft auch auf António Lopes Ribeiros und Sara Dionísios «Tinto» zu. Fünf sind es in der Abfüllung 2019: Jaen de Dão, Tinta Roriz, Touriga Nacional, Alfrocheiro und Baga, allesamt portugiesische Urgewächse. Sie stehen verteilt auf zwei Parzellen. Die eine weist einen lehmhaltigen Kalkboden auf, die andere wird von Granit dominiert; beide sind sie von alten Wäldern mit Pinien umgeben, und António ist überzeugt, dass man den Duft der Piniennadeln nicht nur in der Natur, sondern ebenso im Wein – wenn auch dezent – erkennen kann. António Lopes Ribeiro schätzt die Gegensätze der beiden Bodentypen. Auf warmen, kargen und nährstoffarmen Granitböden wurzelnde Reben ergeben filigrane, elegante Weine von manchmal geradezu steiniger Mineralität, die in Noten von nassem Stein Ausdruck finden können. Auf Lehmböden stehende Reben führen oft zu Wein mit einer gewissen Üppigkeit und einem Tannin, das kräftiger wirkt. 

Tips

Enjoy at 16-18 °C

Goes well with:
Kaninchenragout, gedünsteter Fenchel, gebackenes Geflügel, Gemüse-Paella, Bratkartoffeln und würzige Fleischgerichte

Reviews

Rate this artice

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von rdunzl am 19.08.23.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Anonym am 17.08.23.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Anonym am 14.08.23.

View all reviews

Geschmack
Preis-Leistung

«Bilderbuch-Bio»

Bewertet von Jan Fischer am 09.08.23.

Wir haben vor vielen Jahren die beiden in Portugal besucht. Sie haben uns Weinberge in Pinienwäldern gezeigt, wie sie schöner und ökologischer nicht sein können. Leider fürchte ich, dass die Waldbrände genau dort gewütet haben. Aber die Einstellung von ALR ist sicher vorbildlich geblieben. Viel besser geht's halt nicht. Dr. Jan Fischer.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Schöner ehrlicher Wein!»

Bewertet von chef de lentilles am 09.08.23.

Man schmeckt das ehrliche Handwerk. Ein schöner ehrlicher Wein.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Wein-Bewertung»

Bewertet von Friedrich Weissert am 21.07.23.

Wertes Team, ich bin mit den Delinat ROT-Weinen super zufrieden. Und auch dieser Portugiese aus diesem harten Bodenbedingungen ist vorzüglich. Habe gleich zwei Flaschen verschenkt, muß nachbestellen. Freundlichst, Friedrich Weissert

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Weckt Fernweh . . .»

Bewertet von goosy-goose am 20.07.23.

Rund und harmonisch, weich, sanft, vielfältig. Einfach lecker!!

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Super Roter»

Bewertet von Sandra Schröder am 19.07.23.

Fruchtig und würziger perfekter Begleiter zu mediterraner Küche

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von DL am 12.07.23.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Brigitte Spangler am 15.03.23.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Supernase am 04.03.23.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Zoro am 25.01.23.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Anonym am 20.01.23.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Rotfuchs am 18.01.23.

Geschmack
Preis-Leistung

«A & A»

Bewertet von A & A am 22.10.22.

Wie von Delinat empfohlen, wurde der Wein mit dem Rezept: Lammtopf mit Tomaten und Oregano begleitet, dazu Rosmarin-Kartoffeln. Der Wein hat wirklich sehr gut zu dem Rezept geschmeckt. Können wir nur empfehlen. Der Wein schmeckt , wie in der Degustationsnotiz beschrieben,.... lecker.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von fredos am 16.10.22.

Geschmack
Preis-Leistung

«Sehr, sehr lecker»

Bewertet von Diodorus am 21.09.22.

Der erste Wein seit Jahren, der uns dazu verführte, gleich eine Flasche zu einem italienischen Risotto zu genießen. Und dass, obwohl der Wein noch nicht mal Zeit zum Atmen hatte! Gleich 6 Flaschen nachgeordert. Unbedingte Empfehlung.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Alcohol13.0 %
Acidity4.8 g/l
Residual sugar0.8 g/l

Date: 15-11-2022

Delinat ranking

Ranking according to Delinat label: 0 snails