Preiswerte Festtagsweine

Natürlich darf es zu den Festtagen auch mal was Besonderes aus dem Weinkeller sein: ein Reserva Martí von Albet i Noya aus Spanien beispielsweise. Oder ein Les Mûriers von Château Duvivier aus Frankreich. Oder ein Il Conventino Vino Nobile di Montepulciano Reserva aus Italien. Zwingend ist das aber nicht: Bescheidenheit ist eine gute Tugend, der man gerade auch in festlichen Zeiten bewusst nachleben kann. Das gilt für die Menü- wie die Weinauswahl.

Tapas und Pasión Delinat

Feliz Navidad: Hier sorgen Tapas zusammen mit dem Pasión Delinat für Weihnachtsstimmung.

Letztere fällt besonders leicht, wenn sich ein reicher Fundus an «kleinen» Festtagsweinen mit exzellentem Preis-Leistungsverhältnis auftut. Daraus möchte ich Ihnen, als Alternative zu den oben erwähnten Spitzengewächsen, drei Weine vorschlagen. Damit können Sie bei entsprechendem Festtagsmenü bei ihren Gästen problemlos punkten.

Der Pasión Delinat erobert mit seiner leidenschaftlichen Ausstrahlung auch Festtafeln im Sturm. Der weltoffene Spanier aus der heissen La Mancha ist aus Tempranillo und einem Schuss Cabernet Sauvignon gekeltert und passt zu fast allem. Weil dem so ist, empfehle ich ein Festtagsbüffet mit lauter verschiedenen Tapas. Hier finden sie passende Rezepte. Feliz Navidad!

Charakterstark gibt sich der Canta Rasim am Festtagstisch. Zu dieser eigenständigen Assemblage aus Merlot, Syrah und Cabernet empfehle ich ihnen zwei typische Gerichte aus seiner Heimat – dem Languedoc: Escalivada (im Ofen geschmortes Gemüse) oder Gardian de Taurau (geschmortes Rindfleisch mit Camarguereis). Hier gehts zu den Rezepten. Joyeux Noël!

Wer auch an den Festtagen nicht auf Pasta verzichten mag, der ist mit unserem neuen Sizilianer gut bedient. Massimo Maggio keltert den Bonarossa aus der typisch sizilianischen Sorte Nero d’Avola und kleinen Anteilen von Cabernet Sauvignon und Merlot. Wenn Sie mögen, können Sie die passenden Teigwaren – Caserecce aus den Bioweizenfeldern des Winzers – gleich mitbestellen. Das passende Rezept dazu finden sie hier. Buon Natale!

Matthias Metze
Letzte Artikel von Matthias Metze (Alle anzeigen)

4 comments

  1. Danke für die Rezepte!
    Nur schade, dass diese nicht mehr saisongerechte Zutaten enthalten. Z.B. Tomaten, Auberginen, Pepperoni haben jetzt nicht „ihre Zeit“. – Irgendwie vermisse ich punkto Rezepte die Philosphie von Delinat.

  2. @ Hansgerd: Sortenrein aus der La Mancha ist z.B. der El Molino (100% Tempranillo). Auch aus Sizilien haben wir mehrere sortenreine Nero d’Avola im Sortiment. Sehen Sie doch einfach in der Weinsuche nach.

    @ vinocchio: Sie haben Recht: Die Rezepte passen zwar hervorragend zu den angegebenen Weinen – aber nicht alle Zutaten sind saisongerecht. Da haben wir nicht aufgepasst – vielen Dank für den Hinweis!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.