Château Haut-Monplaisir

1998 ist der gelernte Maschinenmechaniker Daniel Fournié plötzlich zum Winzer geworden. Seine Frau Cathy hatte von ihren Eltern im kleinen Ort Lacapelle Cabanac im Südwesten Frankreichs gerade einen Bauernhof mit 15 Hektar Reben geerbt. Schon bald setzten die beiden vollständig auf Weinbau und dehnten die Rebfläche auf heute 30 Hektar aus. In der Appellation Cahors, in welcher Château Haut-Monplaisir liegt, dominiert seit je die Rotweinrebe Malbec. Ursprünglich heisst die Sorte hier Côt oder Auxerrois.

Die sympathische Winzerfamilie: Cathy, Daniel und Mathilde Fournié.
Die sympathische Winzerfamilie: Cathy, Daniel und Mathilde Fournié.

Inspiriert und unterstützt von den Biowinzern Pascal und Jean-Marc Verhaeghe, die im weniger als 10 Kilometer entfernten Château du Cèdre zu den besten Malbec-Produzenten der Welt zählen, haben Daniel und Cathy Fournié ihrerseits einen Weg für individuelle, authentische Malbec-Weine gefunden. Seit 2012 ist ihr Betrieb biozertifiziert. Neben Malbec kultivieren sie auch etwas Cabernet Franc, Merlot, Chardonnay und Viognier. Diese Vielfalt erlaubt die Erzeugung einer beachtlichen Wein-Palette – von verschiedenen reinsortigen Malbecs über Weiss- und Rosé- bis hin zu Schaumwein.

Auf Château Haut-Monplaisir im Cahors steht die Malbec-Traube hoch im Kurs.
Auf Château Haut-Monplaisir im Cahors steht die Malbec-Traube hoch im Kurs.

Grosse Bedeutung misst Winzer Daniel Fournié der Begrünung im Weinberg und der Laubarbeit zu. Um eine optimale Traubenreife zu ermöglichen, werden im Frühsommer die Blätter auf der Sonnenaufgangsseite entfernt, später im Sommer dann jene auf der Sonnenuntergangsseite.

Eine lebendige Struktur und finessenreiche Tannine sind die beiden wichtigsten Charaktermerkmale der Weine von Château Haut-Monplaisir. Mit Tochter Mathilde, schwerpunktmässig für die Vermarktung zuständig, ist bereits die neue Generation aktiv in diesem Familienbetrieb, dessen Rebberge sich rund um ein typisches, grosszügiges Cahors-Haus erstrecken.

Aktuelle Empfehlungen aus unserem Sortiment:

Restposten 20%

Vino de la Tierra de Castilla 2016

El Molino tinto

7.90 6.30
Flasche 0.75 l, 8.40/l
Lieferung portofrei
Lebensmittelkennzeichnung
6 Flaschen

Gehaltvoll und doch nicht schwer – ein Schmeichler, auch bezüglich Preis.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:

Corbières AOP 2018

Château Coulon Sélection spéciale

14.00
Flasche 0.75 l, 18.67/l
Lieferung portofrei
Lebensmittelkennzeichnung
6 Flaschen

Ein Musterbeispiel für einen Charmeur aus der Corbières. Sie und Ihre Gäste werden begeistert sein.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:
6 Flaschen

Der unkonventionelle Riesling aus Rheinhessens roter Erde: mineralische Noten und eine feine Süsse-Säure-Balance!

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:

Languedoc AOP 2019

Domaine Mon Rêve Le Rosé

12.40
Flasche 0.75 l, 16.53/l
Lieferung portofrei
Lebensmittelkennzeichnung
6 Flaschen

Ein leichtfüssiger, harmonischer Traumtänzer, gewachsen auf den urzeitlichen, roten Böden am Lac du Salagou.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:
6 Flaschen

Frisches Sizilien. Allein der Anblick von Massimo Maggios Rosato aus Frappato-Trauben macht einem den Mund wässerig. 

Geschmack:
Preis-Leistung:

Pays du Var IGP 2019

Duvivier Cuvée des Amis rosé

14.00
Flasche 0.75 l, 18.67/l
Lieferung portofrei
Lebensmittelkennzeichnung
6 Flaschen

Ein zauberhafter Rosé de Provence - florale Noten, spritzig, filigran und harmonisch!

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:
  • Ausgezeichnete Bioweine
  • Unbegrenztes Rückgaberecht
  • Lieferung auf Rechnung

Kostenfreier Versand ab 0 Euro

  • Planzer Planzer
  • DHL DHL

Bezahlen Sie mit

Sicher einkaufen

mit SSL-Verschlüsselung