Rehschnitzel an Wildrahmsauce

Rehschnitzel an Wildrahmsauce

Zutaten (für 4 Personen)
600 g Rehschnitzel von der Keule
Öl zum Braten
Salz
Wildrahmsauce (200 cl)
Rüstabschnitte von der Keule
30 g Karotten, 20 g Sellerie, 20 g Zwiebeln fein gewürfelt
1 TL Tomatenkonzentrat
5 Wacholderbeeren, zerdrückt
150 cl Wildfond (oder Rindsfond)
1 EL Gin
50 cl Weisswein mit guter Säure
50 cl Sahne
Salz und Pfeffer

Zubereitung
Für die Sauce die Rüstabschnitte zusammen mit dem Gemüse anbraten, Tomatenkonzentrat kurz mitbraten, mit Weisswein ablöschen. Wacholderbeeren und Wildfond beigeben. 30 Minuten köcheln lassen. Rehschnitzel salzen und in heissem Öl auf jeder Seite 30 Sekunden scharf  anbraten. Aus der Pfanne nehmen und warm halten. Sauce durch ein Sieb in den Bratfond der Rehschnitzel giessen, Sahne beifügen und auf die gewünschte Konsistenz einköcheln. Gin beifügen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken. Die Rehschnitzel in die Sauce geben und kurz erwärmen.

Tipp
Mit einem Glas Château Coulon Sélection Spéciale geniessen. Dazu passen ganz klassisch selbstgemachte Spätzli (Spätzle, Knöpfli) oder Schupfnudeln.

Kostenfreier Versand ab 0 Euro

  • Planzer Planzer
  • DHL DHL

Bezahlen Sie mit

Sicher einkaufen

Trust Ecommerce Europe