Bienenhonig - eine Delikatesse für die Gesundheit

Bienenhonig ist ein wunderbares Naturprodukt, das nicht nur ausgezeichnet schmeckt, sondern auch ein wahres Naturheilmittel ist. Schon Paracelsus meinte: «Lasst unsere Nahrungsmittel Heilmittel und unsere Heilmittel Nahrungsmittel sein.»

Sie finden alle Honige und die Honigpakete im Bienenhonig-Gesamtangebot.

Bienenhonig ist mehr als nur ein Süssmittel

Bienenhonig enthält ausser verschiedenen Zuckerarten und Wasser (15-23%) auch Aminosäuren, Enzyme, Pollen, Mineralstoffe und Vitamine. Laut EU-Verordnung darf dem Bienenhonig nichts entzogen und nichts hinzugefügt werden. Es versteht sich von selbst, dass Bienenhonig nicht mit Zucker oder anderen Süssmitteln verglichen werden kann.

Die Wirkung von Bienenhonig in der Medizin

Schon seit Urzeiten ist die antiseptische und antibakterielle Wirkung von Bienenhonig bekannt und wird von vielen Urvölkern genutzt. Umschläge mit Bienenhonig auf Wunden lindern Schmerzen, reduzieren Schwellungen und erhöhte Temperaturen. Die Volksmedizin benutzt ihn aber auch bei vielen anderen Beschwerden, zum Beispiel bei Erkältungen und Verdauungsbeschwerden.

Honig als Delikatesse

Delinat-Bienenvölker stehen in wilder Natur, weit entfernt von Industrie, Autobahnen und anderen Schadstoffquellen.

Delinat-Bienenvölker stehen in wilder Natur, weit entfernt von Industrie, Autobahnen und anderen Schadstoffquellen. Im Sommer werden die Bienenstände meistens in die Berge verlegt.

Dass eine Medizin nicht unbedingt bitter schmecken muss, beweist Bienenhonig eindrücklich. Dank verschiedener Standorte sammeln die Bienen unterschiedlichste Pollen- und Honigtau-Arten. Dementsprechend weichen die Bienenhonig-Sorten in Aroma, Geschmack und Konsistenz stark voneinander ab. Manche bleiben flüssig, andere kristallisieren schon wenige Wochen nach der Ernte. Manche Honigtau-Sorten sind dunkel, ja fast schwarz, manche Blütenhonige sind, solange flüssig, wasserklar (z.B. Akazienhonig), andere kristallisieren schneeweiss (z.B. Raps).

Und jeder Bienenhonig eignet sich für spezielle Anwendungen: Während milde Akazienhonige zum Süssen von Tee ideal sind, schmecken dunkle Tannenhonige wunderbar als Brotaufstrich. Es gibt zahllose Bücher über Rezepte mit Bienenhonig.

Delinat-Bienenhonig: die erste Klasse

Delinat-Imker müssen zusätzliche Bio-Normen erfüllen. So überwintern die Bienen mit ihrem eigenen Honig – eine Zuckerfütterung ist nur in Notfällen zulässig. Chemische Mittel gegen Bienenkrankheiten sind verboten und natürlich wird Delinat-Bienenhonig nie über 40°C erhitzt. Die Wander-Bienenvölker liegen weitab von Industrie und stark befahrenen Strassen, um Schadstoff-Ansammlung zu vermeiden. Ausserdem muss Delinat-Bienenhonig eine strenge Blind-Degustation bestehen.

Sehr beliebt sind die Pakete mit vier verschiedenen Delinat-Honigen. Das Vorkonfektionieren ist rationeller als das individuelle Zusammenstellen, was sich im Preis deutlich niederschlägt.
Und hier gelangen Sie direkt zu unserem Angebot an Bienenhonig.

Aktuelle Empfehlungen aus unserem Sortiment:

Basilikata - Italien

Orangenblütenhonig

31.00
( Packung 1 kg, zzgl. Versand )
1 Glas

Orangenblütenhonig wird als Zutat vieler Süssspeisen und Marinaden sehr geschätzt.

Geschmack:
Preis-Leistung:

Veneto - Italien

Honigtau/Melata

29.50
( Packung 1 kg, zzgl. Versand )
1 Glas

Diese Delikatesse schmeckt nicht nur ausgezeichnet, sie wirkt auch wohltuend bei Erkältungen und Bronchitis.

Geschmack:
Preis-Leistung:

Kastilien - Spanien

Lavendelhonig

32.00
( Packung 1 kg, zzgl. Versand )
1 Glas

Es ist der wilde Lavendel der kastilischen Hochebene, der diesem fein duftenden Honig das typische Aroma verleiht.

Geschmack:
Preis-Leistung:

Asturien-Spanien

Edelkastanienblütenhonig

32.00
( Packung 1 kg, zzgl. Versand )
1 Glas

Asturien, mit seinem dünnbesiedelten und gebirgigen Hinterland am kantabrischen Meer wird nicht umsonst „Suiza española“ (spanische Schweiz) genannt. 30% ist bewaldet, mit vielen Edelkastanien, die in ihrer Blütenzeit ein Paradies für Bienen sind. Der bernsteinfarbene, würzige Honig erinnert leicht an Malz und hinterlässt die typische, milde und angenehme Bitternote im Gaumen, die Liebhaber an dieser Sorte so schätzen. Der Fruchtzuckeranteil hält den Honig lange flüssig.

Geschmack:
Preis-Leistung:

Bulgarien

Fenchelblütenhonig

29.50
( Packung 1 kg, zzgl. Versand )
1 Glas

Dieser würzige, dezent süsse Honigtau aus Bulgarien ist reich an Mineralstoffen und verzückt am Gaumen mit milder Herbe.

Geschmack:
Preis-Leistung:

Venezien - Italien

Lindenblütenhonig

31.00
( Packung 1 kg, zzgl. Versand )
1 Glas

Wenn den Mischwäldern Venetiens der intensive Duft blühender Linden entströmt, wandert Imker Flavio Piovesan mit seinen Bienenvölkern zu den besten Plätzen. Würzige Aromen, zuweilen auch von Minze, sind typisch für diesen Lindenblütenhonig.

Geschmack:
Preis-Leistung:
  • Ausgezeichnete Bioweine
  • Unbegrenztes Rückgaberecht
  • Lieferung auf Rechnung

Kostenfreier Versand ab 70 Euro

  • Planzer Planzer
  • DHL DHL

Bezahlen Sie mit

  • Rechnung Rechnung
  • Mastercard Mastercard
  • VISA VISA
  • Paypal Paypal

Sicher einkaufen

mit SSL-Verschlüsselung