Wein- und Genussreise Bordeaux/Périgord: Leistungen

© Photos Anaka/ La Cité du Vin/ Casson Mann

Detailinformationen

Die Reise wird mit 12 bis maximal 18 Teilnehmern durchgeführt. Programmänderungen aufgrund örtlicher oder meteorologischen Gegebenheiten sowie Änderungen bei der Reiseleitung sind möglich. Aus Rücksicht auf die anderen Reisegäste und weil einige Gaststätten und Hotels Tiere nicht erlauben, ist es leider nicht möglich, Hunde und andere Tiere mit auf die Reise zu nehmen.

Im Preis von € 1590.- pro Person im Doppelzimmer sind enthalten:

  • 4 Übernachtungen (Basis Doppelzimmer) mit Frühstück in guten Hotels in Bordeaux (1 Nacht) und Bergerac (3 Nächte)
  • 4 Nachtessen in hoher Qualität mit möglichst regionalen Produkten
  • 4 Mittagessen (zweimal in Restaurants in Bordeaux und Saint-Emilion, zweimal einfache aber schmackhafte Mittagslunches beim Winzer)
  • Getränke zu allen Mahlzeiten: Wasser, Kaffee und Wein
  • Besichtigung La Cité du Vin in Bordeaux
  • Besuch Château Montbazillac mit einem Glas des bekannten Süssweins
  • Alle im Programm erwähnten Transporte, Ausflüge, Eintrittsgebühren, Besichtigungen und Degustationen
  • Alle Trinkgelder (ausser Hotels)
  • Delinat-Reiseleitung durch Hans Wüst und Yvonne Berardi; Einbezug örtlicher Spezialisten und Winzer
  • Nach der Reise freier Zugang zum Online-Fotoalbum
Nicht eingeschlossene Leistungen:
  • Anreise nach Bordeaux, Rückreise ab Bordeaux
  • Souvenirs, Weineinkäufe
  • Allfälliger Einzelzimmer-Zuschlag: € 250.-
  • Reiserücktritts- und Reisekrankenversicherung

Anforderungen

Um den hohen Erlebniswert dieser Reise zu geniessen, ist Freude an Kultur, Tafel, Wein, Winzern und Weinbereitung Grundvoraussetzung. Wir sind mehrfach zu Fuss unterwegs. Marschtüchtigkeit wird vorausgesetzt. Beachten Sie bitte, dass in den Kellern und Rebgärten keine Sitzgelegenheiten vorhanden sind und die Degustationen manchmal im Stehen genossen werden. Die Weinberg-Expeditionen finden bei jedem Wetter statt. Bitte rüsten Sie sich allwettertauglich aus. Für die Einreise nach Frankreich benötigen Bürger aus EU-Ländern einen gültigen Personalausweis oder Reisepass, Schweizer Bürger eine gültige Identitätskarte oder einen Reisepass. Sollte ein Teilnehmer diese Voraussetzungen nicht erfüllen, so ist die Reiseleitung befugt, eine Teilnahme abzulehnen. Die Kosten für ein allfälliges Ersatzprogramm oder Rückreisekosten gehen zu Lasten des Teilnehmers und der bezahlte Reisepreis wird nicht zurückerstattet.

Mehr zu den besuchten Delinat-Weingütern

Reisekosten

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Rechnung als Bestätigung Ihrer gebuchten Reise. Die Rechnungstellung erfolgt in zwei Teilen:

  • Eine Anzahlung (20% des Reisepreises) fällig innert 30 Tagen.
  • Die Restzahlung (80% des Reisepreises) wird 45 Tage vor der Reise fällig. Die Restzahlung wird nicht gesondert in Rechnung gestellt.
Die Rechnungsstellung erfolgt in Euro, für Gäste aus der Schweiz erfolgt die Umrechnung in CHF zum Tageskurs. Es steht Ihnen frei, Anzahlung und Restzahlung in einer Summe zu überweisen.

Rücktrittskosten

Wenn die Reise nicht wie geplant angetreten werden kann, wird folgende pauschalisierte Entschädigung in Prozent des Reisepreises fällig:

  • bis 45. Tage vor Reiseantritt: 20%
  • ab 44. Tag bis 22. Tag vor Reiseantritt: 40%
  • ab 21. Tag bis 8. Tag vor Reiseantritt: 60%
  • ab 7. Tag bis 1. Tag vor Reiseantritt oder bei Nichtantritt: 80%
   Als Stichtag für die Berechnung der Frist gilt der Eingang der Rücktrittserklärung. Der Kunde kann bis zum Reisebeginn eine Ersatzperson stellen, die an seiner Stelle Rechte und Pflichten übernimmt. Die Ersatzperson ist uns vor der Reise anzuzeigen. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung.

Nicht in Anspruch genommene Leistungen

Nimmt der Kunde einzelne angebotene Reiseleistungen nicht in Anspruch (infolge vorzeitiger Rückreise, wegen Krankheit oder aus anderen Gründen), besteht kein Anspruch auf anteilige Rückerstattung des Reisepreises.

Reiserücktrittskosten-Versicherung

Gegen zusätzliche Bezahlung einer Gebühr von 2,5% des Gesamtpreises können Sie von unserem Annullationsschutz profitieren. Er garantiert Ihnen für den Fall einer Annullation infolge unvorhersehbarer Ereignisse (Krankheit, Unfall, Todesfall oder anderer wichtiger Gründe), dass Ihnen nur € 25.00 Annullationskosten verrechnet werden. Den Rest erstatten wir gegen schriftlichen Nachweis des Annullationsgrundes zurück.

Weitere Informationen

Zur Buchung

 

Reisedatum:
14.09.2020 bis 18.09.2020

  • Ausgezeichnete Bioweine
  • Unbegrenztes Rückgaberecht
  • Lieferung auf Rechnung

Kostenfreier Versand ab 0 Euro

  • Planzer Planzer
  • DHL DHL

Bezahlen Sie mit

Sicher einkaufen

mit SSL-Verschlüsselung