Wein, Wildkräuter und witzige Texte

am 10.06.2022 im Delinat-Weindepot Bern

Am Freitag, 10. Juni 2022 begrüsst Gastgeber Pirmin Muoth im Delinat-Weindepot Bern-Liebefeld die Stör-Köchin Marianna Buser und den Biolandwirt und Schriftsteller Urs Mannhart zu einem kulinarisch-literarischen Abend. In vinophiler Atmosphäre lassen sich literaturaffine, genussfreudige, junge oder jung gebliebene Gäste einen Abend lang nach Strich und Faden verwöhnen.

Marianna Buser kocht aus wertvollsten Bio-Zutaten einen pfiffigen, saisonalen Viergänger, garniert mit einem bunten Strauss von Wildkräutern und begleitet von feinsten Delinat-Weinen aus den ökologisch wertvollsten Weinbergen Europas. Zwischen den vegetarischen Gaumenfreuden serviert Schriftsteller Urs Mannhart massgeschneiderte, witzige Geschichten rund ums Thema Wein.

Im Preis von CHF 100.00 pro Person sind ein 4-Gang-Bio-Menü mit Wildkräutern, die passende Delinat-Weinbegleitung, Wasser sowie die Lesung mit Urs Mannhart inbegriffen. Der Anlass beginnt um 19.30 Uhr und dauert bis ca. 22.30 Uhr. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen beschränkt. Rasche Anmeldung empfohlen.

Veranstaltungsdaten

Weinseliger kulinarisch-literarischer Abend

Datum:
10.06.2022
Uhrzeit:
19:30 bis ca. 22:30 Uhr
Eintritt:
CHF 100.00
Ort:
Delinat-Weindepot Bern
Könizstrasse 161
3097 Bern-Liebefeld (Vidmarhallen)

Diese Veranstaltung ist leider bereits ausgebucht.

Jetzt anmelden

Veranstaltungsdaten

Weinseliger kulinarisch-literarischer Abend

Datum:
10.06.2022
Uhrzeit:
19:30 bis ca. 22:30 Uhr
Eintritt:
CHF 100.00

So kommen Sie hin:

Ort:

Delinat-Weindepot Bern
Könizstrasse 161
3097 Bern-Liebefeld (Vidmarhallen)

Kostenfreier Versand ab 50 Euro

  • Planzer Planzer
  • DHL DHL

Bezahlen Sie mit

  • Rechnung Rechnung
  • Bankeinzug Bankeinzug
  • Mastercard Mastercard
  • VISA VISA
  • SOFORT SOFORT
  • Paypal Paypal

Sicher einkaufen

Trust Ecommerce Europe