Geschmortes Kaninchen mit Kräutern

Quelle:
Meine Genussküche von Erica Bänziger
ISBN: 978-3-03780-576-3
Fona Verlag, Lenzburg

Cabernet Sauvignon liebt bodenständige Gerichte: Sinfonie der Düfte.

Zutaten (für 4 Personen)
1 Kaninchen, in Stücke zerlegt
Olivenöl
2 frische Lorbeerblätter (oder 1 getrocknetes)

>Marinade<
250 ml Weisswein
2–3 EL Olivenöl
2 Zitronen, Saft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Kräuterstrauss aus Thymian, Salbei und Rosmarin
1 Bio-Zitrone, in Schnitzen

Zubereitung
Für die Marinade Weisswein, Olivenöl und Zitronensaft in einer grossen Schüssel verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kräuterzweiglein zugeben, Fleisch zugeben und mit der Marinade mischen, im Kühlschrank über Nacht marinieren, Fleisch ab und zu wenden.

Fleisch aus der Marinade nehmen, abtropfen lassen und mit Küchenpapier trocken tupfen, im Olivenöl kräftig anbraten, mit der Marinade auffüllen, Lorbeerblätter zugeben, Fleisch bei schwacher Hitze zugedeckt 45 Minuten schmoren, Fleisch immer wieder wenden. Zitronenschnitze zugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken, 15 bis 20 Minuten köcheln.

Tipp
Mit einem Glas Cabernet Sauvignon Albet i Noya geniessen.

Kostenfreier Versand ab 0 Euro

  • Planzer Planzer
  • DHL DHL

Bezahlen Sie mit

  • Rechnung Rechnung
  • Mastercard Mastercard
  • VISA VISA
  • SOFORT SOFORT
  • Paypal Paypal

Sicher einkaufen

Trust Ecommerce Europe