Südtirol Alto Adige DOC 2012

Kaltern Solos Lagrein Riserva

Sortentypischer Lagrein mit individuell fruchtigem Bukett und geschmeidig-samtigem Körper.

Degustationsnotiz

Dunkles Purpur; würzig-fruchtiges Bukett nach Brombeer, Holunder, Lakritze und Kaffee; weicher Auftakt, elegante Struktur, aromatisch, feinkörniges Tannin; langes Finale
Martina Korak, Önologin (18.02.2017)

Martina Korak, Önologin

Steckbrief

Kategorie Rotwein
LandItalien
WeingutKellerei Kaltern
Rebsorten Lagrein (100%)
Alkohol13.0 %
LagernBis mindestens 2019 lagerfähig
VerschlussKork

Datenblatt

Alle Infos zum Wein im PDF-Format
Produkt-Datenblatt herunterladen

Genusstipps

Optimaler Genuss bei 16-18 °C

Passt zu:
Fleischgerichte (gedämpft, gebraten), Gemüseeintopf, Pilzgerichte

Kundenbewertungen

Diesen Artikel bewerten

Geschmack
Preis-Leistung

«Muss man getrunken haben!!»

Bewertet von Breiti am 20.10.17.

Wir haben in Südtirol schon einige reine Lagrein Weine und auch schon Cuvées getrunken, aber dieser Solos ist mal eine ganz eigene Klasse! Wir haben ihn eine halbe Stunde vor dem eingießen geöffnet (nicht dekantiert) und dann aus einem großen Bordeaux Grand Cru Glas getrunken. Die Farbe ist schon toll. Genau wie von der Önologin beschrieben. Dunkles Purpur. In der Nase war er ziemlich stoffig (ich habe mich gewundert, dass er nur 13% Alkohol hat). Riecht dann schön nach dunklen Beeren, sehr gehaltvoll und würzig. Lakritze konnte ich nicht riechen. Im Mund ist er weich, und dennoch kräftig-aromatisch. Die Tannine sind deutlich zu schmecken, aber nicht unangenehm... im Gegenteil! Ich habe den letzten Schluck vor ca. 20 min getrunken und ich schmecke den Wein immer noch ein wenig nach. Das ist ein super Wein zu einem fairem Preis!!! Das war eine Probeflasche und wir werden jetzt erst mal mindestens ein Kiste bestellen!!

6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Dirk am 17.01.18.

Dieser Artikel hat erst wenige Bewertungen.

Alkohol13.0 %
Säure5.3 g/l
Restzucker0.7 g/l

Mehr Info

Weitere Analysewerte:

Datum: 01.03.2017