Catalunya DO 2011

San Domingo Indigo

Die Trauben für diesen tiefgründigen Rotwein gedeihen mitten in einem traumhaften Naturparadies. Mehr lesen

Delinat-Stufe
Mehr anzeigen
Geschmack
Preis-Leistung
13 Kundenmeinungen

Degustationsnotiz

Intensives Schwarzrot; verschwenderisches Bukett, erinnert an Brombeeren, Zimt und Trockenfrüchte, auch Noten von Tabak und Eukalyptus machen sich bemerkbar; kraftvoll-elegante Struktur, aromatische Vielfalt auch am Gaumen; dichtes, feinkörniges Tanninkleid; langer Abgang

David Rodriguez,<span> Weinakademiker</span>
David Rodriguez, Weinakademiker

Weingut

San Domingo

Region

Catalunya

Alkohol
14.0 %
Säure
5.5 g/l
Restzucker
1.0 g/l

Mehr anzeigen

Analysedatum: 27.05.2013

Rebsorten

Syrah (50%)
Tempranillo (40%)
Cabernet Sauvignon (10%)

Lagern

Bis mindestens 2016 lagerfähig

Verschluss

Kork

Vegan

ohne tierische Inhaltsstoffe hergestellt (Info)

Datenblatt

Alle Infos zum Wein im PDF
Produkt-Datenblatt herunterladen

Über diesen Wein

San Domingo Indigo

Wenn Jordi Torres abends durch seine Weinberge streift, trifft er ab und zu auf seinen Nachbarn und Freund Jordi, den Hirten. Dessen Schafe weiden im Winter zwischen den Reben. Dabei halten sie die Begrünung kurz und düngen gleichzeitig den Boden. In den angrenzenden Wäldern hausen Spechte, Nachtigallen und sogar Adler und Eulen. Auch Wildschweine und Kaninchen fehlen hier nicht.
Mehr lesen


Aus dieser Naturidylle mit dem Flurnamen La Guixera stammen die Trauben für den San Domingo Indigo. Auf dem kalkhaltigen Boden 540 Meter über Meer reifen die Trauben im Einfluss des mediterranen Klimas optimal. Vor der Ernte werden jedes Jahr die besten Trauben für diesen Wein ausgesucht. Er soll strukturvoll und extraktreich sein, denn nach der Gärung folgt eine Reifezeit von zwölf Monaten in Eichenfässchen - so entsteht ein vielschichtiger, tiefgründiger Wein.


Weniger anzeigen

  • Ausgezeichnete Bioweine
  • Unbegrenztes Rückgaberecht
  • Lieferung auf Rechnung