Mit Elan in den Frühling

Der nächste Frühling kommt bestimmt. Falls Sie noch ein kleines Schwungrad gegen drohende Frühjahrsmüdigkeit brauchen, habe ich einen guten Tipp auf Lager: Decken Sie sich jetzt mit unserem Aronia-Kraftpaket oder einzelnen der besonders vitaminreichen und polyphenolhaltigen Bio-Aronia-Produkte ein.

Die Aroniapflanze ist anspruchslos und wächst problemlos auch im eigenen Garten.

Neues Sortiment positiv bewertet

Im vergangenen November konnte ich Ihnen an dieser Stelle unser weiterentwickeltes Aronia-Sortiment mit den getrockneten Beeren, verschiedenen Säften und Fruchtaufstrichen sowie einem Crunch-Power-Müesli vorstellen. Die positiven Bewertungen auf unserer Website zeigen, dass Aronia-Produkte weiterhin auf grosse Neugierde stossen und bei gesundheitsbewussten Weinliebhaberinnen und -liebhabern guten Anklang finden.

Gesucht: Tipps mit Aronia

Unsere aus biologischen Aroniabeeren hergestellten Produkte sind sehr vielseitig verwendbar. Meine Lieblingskreation: Den Crunch mit den Trockenbeeren sowie Apfelstücken, Honig und Naturjogurt anreichern – fertig! Zum Frühstück habe ich auch den Aronia-Quittenaufstrich entdeckt. Am liebsten auf getoastetem Roggenbrot mit viel Butter dazwischen. Ein Glas mit stillem Wasser verdünntem Aroniasaft oder vom Fruchtsaft (je zur Hälfte Aronia- und Traubensaft) ist zudem eine abwechslungsreiche Alternative zum täglichen Glas Orangensaft.

Welches sind Ihre Lieblingskreationen mit Aronia? Ich freue mich auf ein paar neue, gute Tipps. Schreiben Sie diese einfach unten ins Kommentarfeld. Auch Fragen und Diskussionsbeiträge rund um die hierzulande noch wenig bekannte Aroniabeere nehmen wir gerne entgegen. Herzlichen Dank.

Hans Wüst

Hans Wüst

Redaktor bei Delinat
Der Mensch kann die Natur malträtieren oder in Harmonie mit ihr zusammenarbeiten. Egal, wofür er sich entscheidet, sie ist immer stärker. Weine, die im Einklang mit der Natur hergestellt werden, sind deshalb nicht nur besser, sie haben auch eine ganz andere Aura.
Hans Wüst

Letzte Artikel von Hans Wüst (Alle anzeigen)

1 comment

  1. Meine Lieblingskreation ist eine Mischung mit Arobiabeeren, Rosinen, Gojibeeren, gerösteten Kürbiskernen, versch. Nüsse und getrocknete Mango. Herrlich um zwischendurch zu Naschen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.