Medaillenregen für Delinat-Weine

Wir sind nicht medaillengläubig; an zu vielen Wettbewerben werden zu viele Preise verliehen. Daher nehmen wir längst nicht an allen Weinprämierungen teil. Aber wenn fast alle eingereichten Delinat-Weine an diesem Wettbewerb hervorragend bewertet werden, freut uns das doch – und das teilen wir Ihnen gerne mit.

An der MUNDUSvini BioFach in Nürnberg werden jeweils die besten Tropfen aus ökologischem Anbau ausgezeichnet. Für 2012 haben fünf international besetzte Jurygruppen gegen 500 Bio-Weine beurteilt. Die Medaillenvergabe ist auf 30 Prozent der Weine beschränkt. Die Jury verteilte insgesamt 8 x Grosses Gold, 101 x Gold und 110 x Silber.

 MundusVini Biofach

Ausgezeichnet abgeschnitten haben die zur Beurteilung eingereichten Delinat-Weine. Fast alle Flaschen konnten sich eine Medaille umhängen lassen.

Folgende Weine wurden ausgezeichnet:

Die professionellen Verkosteter bewerteten die Weine nach den Kriterien Duft, Körper, Frucht, Säure, Aromen, Tannine, Entwicklungspotenzial und Harmonie. Die Preisverleihung fand am 15. Februar 2012 an der BioFach statt. Die zahlreichen Medaillen sind für unsere Winzer Ansporn, auf dem eingeschlagenen Weg des biologischen Weinbaus mit hoher Biodiversität fortzufahren. Ihnen, liebe Delinat-Weingeniesserinnen und Weingeniesser, mögen Sie Ansporn sein, die Weine selber zu probieren und so vielleicht die eine oder andere Neuentdeckung zu machen. Dabei wünschen wir Ihnen  viel Spass und freuen uns, wenn Sie unseren Weinen auch ihre ganz persönliche Medaille verleihen.

Hans Wüst
Letzte Artikel von Hans Wüst (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.