Champagne

Fleury Champagne brut, Carte Rouge

Eine vorzügliche Champagner-Spezialität - zu 100 Prozent aus biodynamischen Pinot-Noir-Trauben. Mehr lesen

Geschmack
Preis-Leistung
1 Kundenmeinung

Degustationsnotiz

Hell leuchtendes Lachsrosa; dezentes Bukett nach Johannisbeerblüten und Zitrusfrüchten, Noten von Brotrinde und Hefe, floral-mineralische Anklänge, dezente Kräuternoten; frisch-fruchtiger Auftakt, markante, feine Mousse, cremige, elegante und harmonische Komposition mit Aromen von Nuss, Gebäck, Zitrus- und Trockenfrüchten

Emil Hauser,<span> Weinakademiker</span>
Emil Hauser, Weinakademiker

Analysedaten

Alkohol
12.5 %
Säure
7.2 g/l
Restzucker
10.9 g/l

Mehr anzeigen

Analysedatum: 22.02.2013

Rebsorten

Pinot Noir (100%)

Datenblatt

Alle Infos zum Wein im PDF
Produkt-Datenblatt herunterladen

Lagern

Bis mindestens 2015 lagerfähig

Verschluss

Kork

Über diesen Wein

Fleury Champagne brut, Carte Rouge

Die gut 100 Seelen, die das Dorf Courteron in der südlichen Champagne bevölkern, leben fast alle von der Champagnerproduktion. Platzhirsch ist Jean-Pierre Fleury, Spross eines Champagnerhauses mit über 100-jähriger Tradition. Seit 1992 bewirtschaftet er alle seine Rebberge biodynamisch. Kein einfaches Unterfangen: Die Champagne ist wegen des eher feuchten und kühlen Klimas und der über Jahrhunderte gewachsenen Wein-Monokultur ein hartes Bio-Pflaster.

Doch Jean-Pierre zieht sein Ding durch. Die Wahl zum Winzer des Jahres 1993 durch den Gastroführer Gault-Millau ermutigte ihn zusätzlich, den eingeschlagenen Weg konsequent zu gehen. Längst tragen seine jahrzehntelangen Anstrengungen Früchte. Seine Weinberge befinden sich rund um das Dorf  im Tal der Seine, nur 10 Kilometer von der Quelle des berühmten Flusses entfernt. Das Terroir gleicht jenem im Burgund: kontinentales Klima, lehm- und kreidehaltigen Böden, Pinot-Noir-Reben.

Der Champagner Carte Rouge ist ein Blanc de Noir - das heisst ein weisser Schaumwein aus der roten Sorte Pinot Noir. Vinifiziert wird nach jahrhundertealter Tradition. Die Trauben werden sofort nach der Lese gepresst. Die zweite Gärung in der Flasche erfolgt durch Zugabe der Fülldosage, eine Mischung aus in Wein gelöstem Zucker und Hefe. Diese lässt Kohlensäure entstehen, die den Wein zum prickelnden Schäumer macht.

Mehr Weine aus reicher Natur

Aktuelle Empfehlungen aus unserem Sortiment

Penedès DO 2011

Albet i Noya Reserva Martí

CHF 37.50
( Flasche 0.75 l, zzgl. Versand )

Das Glanzlicht aus Katalonien: ein perfektes Spiegelbild von Jahrgang, Terroir und Traubensorten.

Geschmack:
Preis-Leistung:

Pays du Var IGP 2012

Duvivier Les Hirondelles

CHF 17.00
( Flasche 0.75 l, zzgl. Versand )

Eine perfekt gelungene Assemblage aus regionalen und internationalen Sorten, subtil in verschiedenen Gefässen ausgebaut.

Geschmack:
Preis-Leistung:

Catalunya DO 2013

Vinya Laia

CHF 14.60
( Flasche 0.75 l, zzgl. Versand )

Der Sonnenwein - jeder Tag ein Ferientag!

Geschmack:
Preis-Leistung:

Toscana IGT 2015

Conterocca

CHF 12.40
( Flasche 0.75 l, zzgl. Versand )

Ein frischer, fruchtiger und geschmeidiger Toskaner - geprägt von regionstypischen, optimal gereiften Trauben aus der wilden Maremma.

Geschmack:
Preis-Leistung:
  • Ausgezeichnete Bioweine
  • Unbegrenztes Rückgaberecht
  • Lieferung auf Rechnung