Rioja DOCa 2019

Cepa Usted Maturana Blanca

Überraschendes aus der Rioja: Maturana Blanca, ein reinsortiger Weisser aus einer vergessen gegangenen Sorte.

Die letzten Flaschen gibt es zum Restpostenpreis.

Degustationsnotiz

Helles Zitronengelb mit grünen Reflexen, Noten von Birnen sowie tropischen Früchten wie Maracuja und etwas Ananas im Bukett; geschmeidiger Ansatz, belebende Frische, harmonische Struktur unterlegt mit floralen wie fruchtigen Geschmacksnoten; feine Mineralität im Abgang
David Rodriguez, Weinakademiker

David Rodriguez,<span> Weinakademiker</span>

Steckbrief

Kategorie Weisswein
Region Rioja
Weingut Union Familiar de Agricultores Las Cepas S.L.U.
Rebsorten Maturana Blanca (100%)
Lagern Bis mindestens 2022 lagerfähig
Verschluss Kork
Vegan ohne tierische Inhaltsstoffe hergestellt (Info)

Datenblatt

Alle Infos zum Wein im PDF
Produkt-Datenblatt herunterladen

Analysedaten

Alkohol 13.0 %
Säure 5.7 g/l
Restzucker 0.6 g/l

Mehr anzeigen

Analysedatum: 10.07.2020

Über diesen Wein

Cepa Usted Maturana Blanca

Alberto und Santiago Ramírez zählen zu den Maturana-Blanca-Pionieren. Die autochthone Sorte aus der Rioja wurde erstmals wieder im Jahr 2000 gekeltert. Heute ist sie offiziell für die Herstellung von Rioja DOCa zugelassen. Cepa Usted soy Maturana Blanca (wissen Sie, ich bin eine Maturana Blanca), so nennen die Gebrüder Ramírez ihre rare reinsortige Abfüllung.

Vor fünf Jahren pflanzten Alberto und sein Bruder Santiago Ramírez ihre ersten Maturana-Blanca-Stöcke, dies, obwohl sie wussten, dass die Sorte ausgesprochen anfällig auf Botrytisbefall ist. Sie verfügt eben auch über eine Vielzahl besonderer Vorzüge: hohe Zuckerwerte beziehungsweise einen fülligen Körper, ohne dabei – dank genügend Säure – plump zu wirken, interessante Aromen, die an Früchte erinnern, an Tropisches und Zitrusartiges und auch an Kräuter. Nicht mehr als eine Hektare stehen bei Alberto und Santiago Ramírez im Ertrag, das ist wenig und viel zugleich, bedenkt man, dass in der Rioja alles in allem nur rund 10 Hektar Maturana Blanca existieren. Die handgeernteten Trauben werden abgebeert, der Most wird kühl vergoren, der Wein im Stahltank ausgebaut. Der 2019er zeigt im Glas ein würziges Bukett mit Noten von Birnen und tropischen Früchten, am Gaumen eine angenehme Frische und eine feine Mineralität im komplexen Finale.

Kostenfreier Versand ab 0 Euro

  • Planzer Planzer
  • DHL DHL

Bezahlen Sie mit

Sicher einkaufen

Trust Ecommerce Europe