Languedoc AOP 2013

Coteau du Marin

Eine traditionelle Assemblage aus Südfrankreich. Ein Jahr harmonisch in gebrauchten Barriques gereift. Mehr lesen

Geschmack
Preis-Leistung
40 Kundenmeinungen

Degustationsnotiz

Rubin mit ziegelroten Rändern; im Bukett Backpflaumen und Beerenkompott, Noten von Leder und Unterholz; weicher Auftakt, am Gaumen kräftig, charmant und aromatisch, prägnante Tannine

Emil Hauser,<span> Weinakademiker</span>
Emil Hauser, Weinakademiker

Weingut

CLVD Celliers du Languedoc

Region

Languedoc

Alkohol
13.5 %
Säure
4.6 g/l
Restzucker
0.7 g/l

Mehr anzeigen

Analysedatum: 04.09.2017

Rebsorten

Grenache (50%)
Mourvèdre (20%)
Carignan (20%)
Syrah (10%)

Lagern

Bis mindestens 2018 lagerfähig

Verschluss

Kork

Datenblatt

Alle Infos zum Wein im PDF
Produkt-Datenblatt herunterladen

Über diesen Wein

Coteau du Marin

Der vom Meer her wehende feuchte Marin und der vom Land her pustende trockene Cers liefern sich in Südfrankreich fast permanent ein spannendes Windspiel. Die Trauben von Lionel Puech reifen in diesem für ökologischen Weinbau vorteilhaften Klima. Aus den gesunden, aromatischen Trauben gelingen ihm harmonische und ausdrucksstarke Weine.
Mehr lesen

Dass Lionel Puech diesem Wein den Namen Coteau du Marin und nicht Coteau du Cers gegeben hat, sagt nichts darüber aus, welcher der beiden Winde ihm als Winzer lieber ist. Beide erfüllen eine wichtige Aufgabe: Der eine bringt der Rebe Nährstoff in Form von Feuchtigkeit, der andere wirkt trocknend und mindert so Fäulnis- und Krankheitsgefahr im Weinberg.

Vorteile bietet in einem solchen Umfeld die traditionelle Buscherziehung (Gobelet). Sie bedingt zwar etwas Mehraufwand, doch die Trauben laufen im Gegensatz zum Spaliersystem weniger Gefahr, einseitig Zucker für hohe Alkoholwerte zu produzieren statt harmonisch auszureifen. Beim Coteau du Marin, mit natürlichen Hefen vergoren und ein knappes Jahr in gebrauchten Barriques gereift, kommt das sehr schön zum Ausdruck: Die kräftige Aromatik harmoniert optimal mit der Frische und den üppigen Tanninen. Ein bodenständiger, authentischer Südfranzose!
Weniger anzeigen

Mehr Weine aus reicher Natur

Aktuelle Empfehlungen aus unserem Sortiment

Penedès DO 2011

Albet i Noya Reserva Martí

EUR 31.50
( Flasche 0.75 l, zzgl. Versand )

Das Glanzlicht aus Katalonien: ein perfektes Spiegelbild von Jahrgang, Terroir und Traubensorten.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:

Pays du Var IGP 2012

Duvivier Les Hirondelles

EUR 13.50
( Flasche 0.75 l, zzgl. Versand )

Eine perfekt gelungene Assemblage aus regionalen und internationalen Sorten, subtil in verschiedenen Gefässen ausgebaut.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:

Catalunya DO 2013

Vinya Laia

EUR 11.50
( Flasche 0.75 l, zzgl. Versand )

Der Sonnenwein – jeder Tag ein Ferientag!

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:

Toscana IGT 2015

Conterocca

EUR 9.50
( Flasche 0.75 l, zzgl. Versand )

Ein fruchtiger und geschmeidiger Toskaner – geprägt von optimal gereiften Trauben aus der wilden Maremma.

Delinat-Stufe:
Geschmack:
Preis-Leistung:
  • Ausgezeichnete Bioweine
  • Unbegrenztes Rückgaberecht
  • Lieferung auf Rechnung