Coteaux Varois en Provence AOP 2010

Château Duvivier Les Mûriers

Antoine Kaufmanns Spitzencuvée vom Delinat-Modellweingut Château Duvivier.

Dieser Wein ist auch erhältlich als:
Jahrgang 2016

Degustationsnotiz

Intensives Kirschrot mit violetten Reflexen; dezentes Bukett nach Beerenkompott und Schokolade, würzige Noten, Röstaromen, Nelken, Eukalyptus und Vanille; weicher Auftakt, am Gaumen süssliche Barriquenoten im Wechselspiel mit reifen Beerenaromen, füllige, kräftige Struktur, opulentes, feinkörniges Tannin, lange anhaltender Abgang
Emil Hauser, Weinakademiker

Emil Hauser,<span> Weinakademiker</span>

Prämierungen

MUNDUSvini BioFach: Silber 2016 MUNDUSvini BioFach
Silber 2016
Concours Général Agricole de Paris: Gold 2012 Concours Général Agricole de Paris
Gold 2012
Internationaler Bioweinpreis: Gold 2010 Internationaler Bioweinpreis
Gold 2010
(Auszeichnung für Jahrgang 2007)

Steckbrief

Kategorie Rotwein
Region Provence
Weingut Château Duvivier
Rebsorten Syrah (55%)
Cabernet Sauvignon (40%)
Grenache (5%)
Lagern Bis mindestens 2018 lagerfähig
Verschluss Kork
Vegan ohne tierische Inhaltsstoffe hergestellt (Info)

Datenblatt

Alle Infos zum Wein im PDF
Produkt-Datenblatt herunterladen

Alkohol 14.0 %
Säure 4.2 g/l
Restzucker 1.2 g/l

Mehr anzeigen

Analysedatum: 14.09.2015

Über diesen Wein

Château Duvivier Les Mûriers

Château Duvivier, das Weingut von Delinat in der Provence, ist Motor und Inspirationsquelle für andere Biowinzer in ganz Europa. Hier arbeitet Winzer Antoine Kaufmann intensiv am Weinberg der Zukunft mit grosser Biodiversität.

Das zahlt sich auch bei der Qualität der Weine immer mehr aus. Bestes Beispiel dafür ist die Spitzencuvée Les Mûriers. Antoine hält die Ertragsmenge der alten Reben bewusst klein. So können in aufwändiger Handlese gesunde, vollreife Trauben geerntet werden. Das Traubengut wird sorgfältig kontrolliert und möglichst wenig mechanisch bewegt. «So haben wir Gewähr, dass keine grünlich schmeckenden, herb wirkenden Stoffe in den Wein gelangen», sagt Antoine.

Die Gärung überlässt der Duvivier-Winzer Naturhefen. Die Hälfte des Weins reift während 18 Monaten in Barriques aus französischem Eichenholz. Je ein Viertel wird gleich lang im grossen Eichenfass und im Betontank ausgebaut. Antoine: «Mit dieser Aufteilung lassen sich Sauerstoffaustausch und den Barriqueeinfluss ideal steuern.»

Zwei Traubensorten dominieren beim Mûriers. Die Syrah verleiht dem Wein Kraft und Würze, die Cabernet Sauvignon typische Aromen nach dunklem Steinobst, Lakritze und grüner Paprika. Eine kleine Partie Grenache rundet das Meisterwerk harmonisch ab. Die volle Harmonie mit sanften, runden Tanninen erreicht der Wein im Verlaufe der nächsten Jahre, wenn er seine jugendliche Ungestümheit abgestreift hat.

  • Ausgezeichnete Bioweine
  • Unbegrenztes Rückgaberecht
  • Lieferung auf Rechnung

Kostenfreier Versand ab 70 Euro

  • Planzer Planzer
  • DHL DHL

Bezahlen Sie mit

  • Rechnung Rechnung
  • Mastercard Mastercard
  • VISA VISA
  • Paypal Paypal

Sicher einkaufen

mit SSL-Verschlüsselung