Qualitätswein Pfalz 2019

Weingut Pflüger Pinot Noir Buntsandstein

Alex Pflüger legt mit seinem Buntsandstein einen Pinot Noir vor, der an die grossen französischen Vorbilder erinnert.

Die letzten Flaschen gibt es zum Restpostenpreis.

Degustationsnotiz

Leuchtendes Rubinrot; Bukett nach Brombeeren und Erdbeeren duftend, floral-würzige Noten von Unterholz und Veilchen; weicher Auftakt, am Gaumen aromatisch und saftig, elegante, komplexe Struktur, feinste Textur, feinkörniges Tannin; frisch-fruchtiges Finale
Emil Hauser, Weinakademiker (08.06.2021)

Emil Hauser, Weinakademiker

Mehr Weine von diesem Weingut:

Restposten - 18%
Weingut Pflüger zum Lebensturm

Vielfalt im Weingarten, Vielfalt im Glas: Alexander Pflügers Cuvée aus der Pfalz ist alles andere als eintönig.


Mehr zu diesem Wein

Weisswein > Deutschland > Pfalz

Deutscher Qualitätswein, Pfalz 2020

Weingut Pflüger zum Lebensturm

EUR 10.90 EUR 8.90
Flasche 0.75 l, EUR 11.87/l
zzgl. Versand
6 Flaschen
Entdeckerpreis
Weingut Pflüger Pinot Noir Buntsandstein

Alex Pflüger legt mit seinem Buntsandstein einen Pinot Noir vor, der an die grossen französischen Vorbilder erinnert.

Mehr zu diesem Wein

Rotwein > Deutschland > Pfalz

Qualitätswein Pfalz 2020

Weingut Pflüger Pinot Noir Buntsandstein

EUR 13.50 EUR 12.50
Flasche 0.75 l, EUR 16.67/l
zzgl. Versand
6 Flaschen
Pflüger Riesling Ungsteiner Herrenberg

Finesse und Mineralität prägen diesen Wein vom Herrenberg. Eine Entdeckung für Rieslingfreunde!

Mehr zu diesem Wein

Weisswein > Deutschland > Pfalz

Deutscher Qualitätswein, Pfalz 2020

Pflüger Riesling Ungsteiner Herrenberg

EUR 17.80
Flasche 0.75 l, EUR 23.73/l
zzgl. Versand
6 Flaschen
Pflüger Feinklang Brut

Ein Sekt der Sonderklasse. Alex Pflügers Pfälzer aus Burgundersorten.

Mehr zu diesem Wein

Schaumwein > Deutschland > Pfalz

Deutscher Biosekt, Pfalz

Pflüger Feinklang Brut

EUR 22.50
Flasche 0.75 l, EUR 30.00/l
zzgl. Versand
6 Flaschen

Steckbrief

Kategorie Rotwein
LandDeutschland
RegionPfalz
WeingutWeingut Pflüger
Rebsorten Pinot Noir (100%)
LagernBis mindestens 2025 lagerfähig
VerschlussKork
Vegan ohne tierische Inhaltsstoffe hergestellt (Info)

Datenblatt

Alle Infos zum Wein im PDF-Format
Produkt-Datenblatt herunterladen

Über diesen Wein

Weingut Pflüger Pinot Noir Buntsandstein

Alex Pflüger legt mit seinem Buntsandstein einen Pinot Noir vor, der an die grossen französischen Vorbilder erinnert. Dazu tragen Burgunderklone und der über 15-monatige Ausbau in Holzfässern bei. Und auch die naturnahe Bewirtschaftung nach der Delinat-Methode, denn beim delikaten Pinot gibt es keine Kompromisse, sollen alle Vorzüge zum Ausdruck kommen.

«Mehr Pfalz passt nicht zwischen die Weinberge», so wirbt Bad Dürkheim für sich. Das Städtchen am Rande des Pfälzerwalds ist in aller Welt für seinen Wurstmarkt bekannt. Dieser entstand 1416 durch den Handel mit Wurst und Wein. Heute zieht die Veranstaltung jeweils mehr als 700 000 Besucher an. In Bad Dürkheim stehen über 800 Hektar Reben im Ertrag, es herrscht zwischen den Winzern ein dynamischer Wettstreit. An diesem beteiligt sich auch Alex Pflüger, der seit 2010 zusammen mit seiner Frau Aline für das Familienweingut verantwortlich ist. Alex wurde vom Verein Deutscher Prädikats- und Qualitätsweingüter VDP in die Gruppe «Junge Talente» aufgenommen. Mit seinem Pinot Noir Buntsandstein legt er eine Kostprobe seines Könnens ab. Die Reben wurzeln auf Lagen mit Buntsandstein rund um Bad Dürkheim und sind mit burgundischen Klonen des Typs Dijon bestockt. Der Wein reift in 1200-Liter-Stückfässern aus Pfälzer Eiche, in Tonneaux und in gebrauchten Barriques.

Genusstipps

Optimaler Genuss bei 16-18 °C

Passt zu:
Gekochte Gemüsevariationen, Pilzgerichte, Kalbfleisch- oder Wildgerichte mit im Ofen bebackenen Kartoffeln

Kundenbewertungen

Diesen Artikel bewerten

Es sind noch keine Bewertungen für diesen Artikel vorhanden.

Bewertungen des vorherigen Jahrgangs ansehen

Geschmack
Preis-Leistung

«Magnifique!»

Bewertet von Gaudium am 20.12.20.

Ce vin allie concentration, fraîcheur et minéralité et le bois demeure heureusement très discret. Bref, un vin d'une rare gourmandise, sans doute bu trop tôt. Prévoir encore une garde de 2-3 ans, mais pas plus!

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Dr. John am 04.08.21.

ein sehr guter normaler wein

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Daniel Hänggi am 21.07.21.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von hido am 09.06.21.

Geschmack
Preis-Leistung

«Vergleich mit Walliser Pinot Noir Jg. 2018»

Bewertet von Walter Grogg am 19.05.21.

Hat besseren "Charakter" feiner Abgang und ist vollmundiger

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«würzig, für Liebhaber der Pinot Noir-Traube»

Bewertet von K u r t am 08.04.21.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Therese Bühler am 31.03.21.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Therese Bühler am 31.03.21.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Xaver Brühlmann am 31.03.21.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Xaver Brühlmann am 31.03.21.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Heinrich Strasser am 31.03.21.

Geschmack
Preis-Leistung

«Ich habe ein kräftigeres Pinot noir- Bouquet erwartet»

Bewertet von Josef Küttel am 24.03.21.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von HL am 24.03.21.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Max Kaderli am 24.03.21.

Habe aufgrund K-Tip-Empfehlung 3/2021 bestellt.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Bergrose am 11.03.21.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Tomasz Zdunek am 03.03.21.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von pph am 03.02.21.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von pph am 03.02.21.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von vanc am 27.01.21.

Was für eine Überraschung! Dieser reine Pinot aus der Pfalz überzeugt mit Harmonie und feinem Abgang.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Ein solider Pinot Noir»

Bewertet von Jucki am 24.01.21.

Leichter und vertrauter Pinot noir Genuss, ein gemütlicher Alltags-Wein

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Greoj am 20.01.21.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Beat Haefeli am 20.01.21.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Ursula Steiner am 07.01.21.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Peter Steiner am 06.01.21.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Claudia Patocchi Pusterla am 06.01.21.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Andrea Kuonen am 06.01.21.

Geschmack
Preis-Leistung

«Aroma»

Bewertet von rayturner am 30.12.20.

Rundes Aroma!

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Magnifique!»

Bewertet von Gaudium am 20.12.20.

Ce vin allie concentration, fraîcheur et minéralité et le bois demeure heureusement très discret. Bref, un vin d'une rare gourmandise, sans doute bu trop tôt. Prévoir encore une garde de 2-3 ans, mais pas plus!

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Bamboo am 19.12.20.

Geschmack
Preis-Leistung

«Pinot (fast) wie aus dem Burgung»

Bewertet von Markus J. J. Jenni am 29.01.20.

Toller Wein!

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Samuel Schönenberger am 15.01.20.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Renate Behr Graves am 08.01.20.

Geschmack
Preis-Leistung

«Leichter Pinot Noir zum Geniessen.»

Bewertet von EB am 01.01.20.

In der Pfalz wird guter Wein produziert. Zum Glück auch Bio-Weine. Danke Delinat !

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Ein Talent»

Bewertet von Sure am 15.12.19.

Leichter Wein, im Ansatz leicht süsslich, sehr bekömmlich

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«sehr gut»

Bewertet von Ditschei am 15.11.19.

Edith: sehr gut

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Ganz Grosser Wein»

Bewertet von Bergsee am 04.06.22.

Geschmack und Preis/Leistung 1A. Ein vielschichter Wein mit Charakter, der beim Trinken grosse Freude bereitet.

Ein Kunde fand diese Bewertung hilfreich.
Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Feiner Pinot»

Bewertet von A. M. am 30.06.21.

Feiner Pinot Noir mit vielschichtigen Geschmackskomponenten.

Ein Kunde fand diese Bewertung hilfreich.
Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Aussergewöhnlich gut»

Bewertet von ap1979 am 22.11.20.

Meine anfängliche Skepsis gegenüber einem Rotwein aus einem derart nördlichen Anbaugebiet war schnell verflogen. Das ist ein wirklich aussergewöhnlich guter Pinot Noir!

Ein Kunde fand diese Bewertung hilfreich.
Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Ein gehaltvoller Pinot Noir»

Bewertet von ackermar am 26.11.20.

Dieser Wein macht Freude und Überrascht mit seinen Nuancen!

2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Alkohol13.0 %
Säure5.5 g/l
Restzucker0.3 g/l

Mehr Info

Weitere Analysewerte:

Datum: 12.07.2021

Delinat-Stufe

Bewertung nach Delinat-Richtlinien: 0 Schnecken

Kostenfreier Versand ab 50 Euro

  • Planzer Planzer
  • DHL DHL

Bezahlen Sie mit

  • Rechnung Rechnung
  • Bankeinzug Bankeinzug
  • Mastercard Mastercard
  • VISA VISA
  • SOFORT SOFORT
  • Paypal Paypal

Sicher einkaufen

Trust Ecommerce Europe