Neusiedlersee DAC 2019

Sepp Moser Zweigelt Vitézfelde

Niki Mosers Zweigelt Vitézfelde stammt aus Weingärten am Neusiedlersee. Fruchtbetontes Vergnügen mit Saft und Schmelz.

Degustationsnotiz

Kirschrot, Bukett nach Johannisbeeren und Kirschen, würzige Kräuternoten, weicher Auftakt, am Gaumen füllig und fruchtig, komplexe, elegante Struktur, schöner Schmelz, seidenweiches Tannin begleitet den anhaltenden saftigen Abgang
Emil Hauser, Weinakademiker (18.08.2020)

Emil Hauser, Weinakademiker

Mehr Weine von diesem Weingut:

Restposten - 19%
Sepp Moser Merlot Rosé

Frisch und beerig, kraftvoll und doch subtil: Niki Mosers Rosé vom Neusiedler See lässt kaum Wünsche offen.

Delinat-Stufe:

Mehr zu diesem Wein

Roséwein > Österreich > Kremstal

Qualitätswein Burgenland 2020

Sepp Moser Merlot Rosé

EUR 8.90 EUR 7.20
Flasche 0.75 l, EUR 9.60 pro l
zzgl. Versand
6 Flaschen
Restposten - 17%
Sepp Moser Grüner Veltliner vom Löss

Aromatisch, konzentriert und verführerisch – Niki Mosers Reserve reift acht Monate auf den Feinhefen.

Delinat-Stufe:

Mehr zu diesem Wein

Weisswein > Österreich > Kremstal

Kremstal DAC Reserve 2018

Sepp Moser Grüner Veltliner vom Löss

EUR 18.80 EUR 15.50
Flasche 0.75 l, EUR 20.67 pro l
zzgl. Versand
6 Flaschen
Sepp Moser Zweigelt Ried Hollabern

Holla Zweigelt, holla Hollabern! Niki Mosers reinsortiger Roter aus Österreichs beliebtester Rotweinsorte hat’s in [...]

Delinat-Stufe:

Mehr zu diesem Wein

Rotwein > Österreich > Kremstal

Neusiedlersee DAC Reserve 2018

Sepp Moser Zweigelt Ried Hollabern

EUR 19.80
Flasche 0.75 l, EUR 26.40 pro l
zzgl. Versand
6 Flaschen
Sepp Moser Zweigelt vom Holzfass

Ungeschminkter Ausdruck des Terroirs: ein authentischer Zweigelt mit feiner Holznote.

Delinat-Stufe:

Mehr zu diesem Wein

Rotwein > Österreich > Kremstal

Neusiedlersee DAC 2020

Sepp Moser Zweigelt vom Holzfass

EUR 12.50
Flasche 0.75 l, EUR 16.67 pro l
zzgl. Versand
6 Flaschen

Steckbrief

Kategorie Rotwein
LandÖsterreich
WeingutWeingut Sepp Moser
Rebsorten Zweigelt (100%)
LagernBis mindestens 2023 lagerfähig
VerschlussKork
Vegan ohne tierische Inhaltsstoffe hergestellt (Info)

Datenblatt

Alle Infos zum Wein im PDF
Produkt-Datenblatt herunterladen

Über diesen Wein

Sepp Moser Zweigelt Vitézfelde

Zweigelt ist Österreichs beliebtester Rotwein und wird überall angebaut. Entsprechend schmeckt er unterschiedlich. Niki Mosers Abfüllung Vitézfelde stammt vom Neusiedlersee, aus der Ortschaft Apetlon, unweit der ungarischen Grenze. Die Reben stehen am tiefsten Punkt Österreichs auf rund 100 Höhenmetern. Was Moser hier erntet, ergibt einen besonders ausdruckstarken Roten.

Der Name Vitézfelde erinnert daran, dass das Burgenland erst 1919 von Ungarn zu Österreich kam. In den ältesten Dokumenten wird das heutige Apetlon so bezeichnet, ungarisch bedeutet Vitézfelde Land der Recken, das Land der Krieger. Geschichte interessiert Niki Moser, stammt er doch selbst aus einer Familie mit langer Vergangenheit. Ein paar Meilensteine in der Unternehmensgeschichte: Die Vorfahren verwalten im 12. Jahrhundert die Weingärten des Benediktinerklosters Ebersdorf, nach der Abschaffung der Leibeigenschaft 1849 macht sich Anton Moser mit einer eigenen Kellerei selbstständig, 1951 präsentiert Lenz Moser III sein später nach ihm benanntes Reberziehungssystem, 1987 wird das Weingut Sepp Moser gegründet, und ab 2006 folgt die Umstellung aller Weingärten auf eine biodynamische Bewirtschaftung. Der fass- und tankausgebaute Zweigelt Vitézfelde 2019 stammt aus einem kleinen, aber ausgezeichneten Jahrgang.

Genusstipps

In grossen Weinkelchen servieren

Bei 16-18 °C geniessen

Passt zu:
Mit Käse überbackener Fenchel, dunkles Fleisch (Rind, Lamm, Wild) am besten mit kräftigen Saucen, Geflügel oder Rindsrippe aus dem Ofen mit Gemüsebeilage und Kartoffelgratin, gebratene Lammgigot-Scheiben mit angebratenen Waldpilzen und Schalotten

Kundenmeinungen

Diesen Artikel bewerten

Bewertung schreiben

Geschmack
Preis-Leistung

«Junger, aber delikater Zweigelt»

Bewertet von Khe am 15.02.21.

Idealer Tischwein mit vielschichtigen Aromen. Jahrgang 2019 ist angenehm frisch zu trinken. Die Säure ist spürbar, aber gut eingebunden. Holzausbau ( 50%) ist sehr dezent und macht den Wein zu einem echten Trinkvergnügen.

Ein Kunde fand diese Bewertung hilfreich.
Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Erstaunlich kräftiger Rotwein»

Bewertet von Phlow am 04.02.21.

Ich muss der Bewertung von McRudy vehement widersprechen. Mit "nur" 12,5% vol. habe ich einen leichten Wein erwartet und wurde positiv überrascht. Fruchtiger, voller Geschmack, passt hervorragend zu einem Fleischgericht. Bin kein Profi im Erfinden von Ausdrücken, um einen Wein zu beschreiben, deshalb etwas hemdsärmlig: Der Wein hat uns sehr geschmeckt, werden davon wohl wieder bestellen!

Ein Kunde fand diese Bewertung hilfreich.
Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Marco Aste am 28.07.21.

Alle Bewertungen ansehen

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von René Affolter am 23.06.21.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Daniel Hänggi am 22.04.21.

Geschmack
Preis-Leistung

«Zweigelt Sepp Moser»

Bewertet von Heidi Sutter am 14.04.21.

Dieser Zweigelt ist ein Traum

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Ovada am 14.04.21.

Ein wunderbarer Tropfen

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Christof Willen am 07.04.21.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Erich Bärtschi am 07.04.21.

Da ich in Hallau aufgewachsen bin und mit dem Blauburgunder nicht klar kommme ist der Zweigelt eine willkommene Bereicherung. Nicht zu schwer, nicht zu leicht und ausgewogen im Geschmack. Genau richtig für mich. Gruss Erich Bärtschi

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Sepp Moser»

Bewertet von Ursula Engler am 31.03.21.

Sehr guter Wein zu Fleisch oder Fisch

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Sepp Moser»

Bewertet von Ursula Engler am 31.03.21.

Sehr guter Wein zu Fleisch oder Fisch

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von KENZO am 24.03.21.

Der vorherige Zweigelt, den wir von Moser hatten, war bedeuted gehaltvoller !

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Nachklang»

Bewertet von lauke am 24.03.21.

Erst am nächsten Tag ist der Geschmack voll entfaltet, dann schmeckt der Wein super fein

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Nachklang»

Bewertet von lauke am 24.03.21.

Erst am nächsten Tag ist der Geschmack voll entfaltet, dann schmeckt der Wein super fein

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Werner Meili am 24.03.21.

Entspricht genau meinen Erwartungenn.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Vitezelde»

Bewertet von ingfri am 17.03.21.

vorzüglicher Geschmack

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Man kann unterschiedliecher Meinung sein»

Bewertet von Ditschei am 17.02.21.

Meine Frau findet ihn sehr gut, ich jedenfalls finde diesen Wein einfach gut und preiswert, aber nichts Überragendes. McRudy muss ich widersprechen, wahrscheinlich fand die Degustation direkt nach dem Öffnen statt. Bei diesem Wein muss man zuerst mal warten bis er das ganze Aroma entfaltet.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Ungeniessbar!»

Bewertet von Petrus am 18.02.21.

Ungeniessbar!

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Kochwein»

Bewertet von McRudy am 29.01.21.

Wenn ich die Degustationsnotiz von Herrn Hauser lese, fühle ich mich im falschen Film. Dieser Wein ist nur sauer und kann höchstens als Kochwein genutzt werden. Ich habe ihn im Abo erhalten und bis zum ersten Mal echt enttäuscht über diese Auswahl.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Alkohol12.5 %
Säure5.0 g/l
Restzucker1.0 g/l

Mehr anzeigen

Weitere Analysewerte:

Analysedatum: 29.12.2020

Delinat-Stufe

Bewertung nach Delinat-Richtlinien: 0 Schnecken

Die Deklaration der Delinat-Biorichtlinien für dieses Weingut ist noch nicht abgeschlossen.

Kostenfreier Versand ab 50 Euro

  • Planzer Planzer
  • DHL DHL

Bezahlen Sie mit

  • Rechnung Rechnung
  • Bankeinzug Bankeinzug
  • Mastercard Mastercard
  • VISA VISA
  • Paypal Paypal
  • SOFORT SOFORT

Sicher einkaufen

Trust Ecommerce Europe