Louis Liesch Malanser Blauburgunder 70 cl

Bündner Herrschaft 2008

Weingut:
Region:
Jahrgang:
Geschmack:
Preis-Leistung:
5 Kundenmeinungen anzeigen
Bewertung schreiben

Kurz und knapp

Dank den warmen Südwinden gedeihen die besten Ostschweizer Weine in den Toplagen der Bündner Herrschaft.

Produkt-Datenblatt (PDF)

Degustationsnotiz

Helles Granatrot; fruchtiges Bukett, erinnert an rote Beeren und Marmelade, verwoben mit blumig-würzigen Anklängen, dazu sehr dezente Rauchnoten; herrlich weicher Ansatz, zeigt Schmelz und lebendige Frische am Gaumen untermalt mit er typischen Würze des Blauburgunders
David Rodriguez, Weinakademiker

Rebsorten

Blauburgunder (100%)

Lagern

Bis mindestens 2012 lagerfähig

Verschluss

Kork

Biozertifikat:

Analysedaten

Alkohol 13.5 %
Säure 4.6 g/l
Restzucker 0.5 g/l

Analysedatum: 18.05.2016

Schreiben Sie Ihre Bewertung zu diesem Produkt!

Weitere Bewertungen:

Geschmack
Preis-Leistung
Ohne Titel

Bewertet von Monika Brand am 20.04.11.
Hilfreich für 0 von 0 Kunden.
Geschmack
Preis-Leistung
Ohne Titel

Bewertet von VinoGBS am 30.12.10.
Hilfreich für 0 von 0 Kunden.
Geschmack
Preis-Leistung
Ohne Titel

Bewertet von Knabenkraut am 20.12.10.
Hilfreich für 0 von 0 Kunden.
Geschmack
Preis-Leistung
Ohne Titel

Bewertet von MiSto am 04.10.10.
Hilfreich für 0 von 0 Kunden.

Bewertung nach Delinat-Richtlinien: 0 Schnecken

Die Delinat-Biorichtlinien sind die strengsten Europas. Sie basieren auf einem Modell mit drei Qualitätsstufen: Die Minimalanforderungen werden mit 1 Schnecke ausgezeichnet, 3 Schnecken gibts für das höchste Niveau. Schon die unterste Stufe mit 1 Schnecke ist in den meisten der über 100 Richtlinienpunkte deutlich strenger als EU-Bio.

Die Deklaration der Richtlinien für dieses Weingut ist noch nicht abgeschlossen.

Speisenvorschläge:

Hülsenfrüchte Kaninchen

Mit 14-16 °C servieren

Bis mindestens 2012 lagerfähig