Corbières AOP 2015

Charmes - Château Coulon

Ein Musterbeispiel für gehobenes Weinhandwerk aus der Corbières. Ihre Gäste werden begeistert sein! Mehr lesen

Delinat-Stufe
Mehr anzeigen
Geschmack
Preis-Leistung
29 Kundenmeinungen

Degustationsnotiz

Leuchtendes Kirschrot; Bukett mit Noten von Waldbeeren, Backpflaumen und Lakritze, auch Karamell, Röstaromen und Pfeffer; weicher Auftakt, am Gaumen aromatisch, kräftig und charmant, feinkörniges, reifes Tannin; anhaltender Abgang

Emil Hauser,<span> Weinakademiker</span>
Emil Hauser, Weinakademiker

Weingut

Château Coulon

Region

Corbières

Alkohol
14.5 %
Säure
5.7 g/l
Restzucker
3.9 g/l

Mehr anzeigen

Analysedatum: 06.03.2018

Rebsorten

Carignan (30%)
Grenache (30%)
Mourvèdre (20%)
Syrah (20%)

Lagern

Bis mindestens 2020 lagerfähig

Verschluss

Kork

Vegan

ohne tierische Inhaltsstoffe hergestellt (Info)

Datenblatt

Alle Infos zum Wein im PDF
Produkt-Datenblatt herunterladen

Über diesen Wein

Charmes - Château Coulon

Louis Fabre taufte seine jüngste Kreation Charmes, womit auf Charaktereigenschaften wie Liebreiz, Anmut und Zauber angespielt ist. Vier Sorten hat der Besitzer von Château Coulon assembliert. Sie harmonieren prächtig und charmieren mit betörenden Aromen: Waldbeeren, Backpflaumen, Lakritze und viele mehr klingen an.
Mehr lesen

Vignerons depuis 1605. Louis Fabre blickt auf eine lange Winzertradition zurück. Seine Familie bewirtschaftet seit Jahrhunderten Weingärten im Gebiet von Corbières. Durch eine Heirat Mitte des 19. Jahrhunderts kam das Château Coulon in den Familienbesitz, es liegt an der Via Aquitania, dem römischen Verbindungsweg, der das Mittelmeer mit dem Atlantik verbindet. Die Anlage mit Teichen und Orangerie wirkt zeitlos, doch beim genauen Hinschauen entdeckt man, wie viel sich in den letzten Jahren auf Château Coulon verändert hat. Hecken, Sträucher und Bäume wurden gepflanzt, so entstanden wertvolle Lebensräume für Flora und Fauna. So umsichtig wie im Rebberg geht Louis Fabre auch im Keller ans Werk. Mit safteigenen Hefen vergärt er die Sorten einzeln. Wenn ihm die Zeit reif scheint, assembliert er, was zusammenpasst, und baut die subtile Mischung während eines Jahres in Barriques aus.
Weniger anzeigen

  • Ausgezeichnete Bioweine
  • Unbegrenztes Rückgaberecht
  • Lieferung auf Rechnung